Hawaii Baguette

Hawaii Baguette
Überbackenes Hawaii Baguette selber machen ist einfach & geht schnell. Hol dir das Rezept mit Ananas, Käse + Kochschinken:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 11 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 25 Minuten
Du isst gerne Ananas, Schinken und Käse und suchst ein einfaches Rezept für einen schnellen Snack? Dann schau dir jetzt mein Rezept für Hawaii Baguette an. Es ist eine Variante unserer Pizza Baguette, die einfach immer gehen.

Ich habe mich dabei vom tiefgefrorenen Bistro Baguette Hawaii im Supermarkt inspirieren lassen. Leider vertrage ich einige der Inhaltsstoffe nicht und finde auch nicht alle Zutaten von Fertigprodukten so toll in der Familienküche. Daher zeige ich dir jetzt, wie du Hawaii Baguette selber machen kannst.

Diese Zutaten brauchst du für mein Hawaii Baguette Rezept

  • Baguette-Brötchen - oder ein ganzes Baguette
  • Creme Fraiche - oder saure Sahne
  • Tomatenmark
  • Kochschinken
  • geriebener Käse - Edamer, Gouda oder Gratin-Käse, der schön braun wird
  • Ananas in Stücken - frisch oder aus der Dose
  • Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

Hawaii Baguette Rezept

Die genauen Mengenangaben für mein Hawaii Baguette findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Hawaii Baguette selber machen - so gehts:

  1. Baguette-Brötchen aufschneiden
  2. Creme Fraiche mit Tomatenmark, Currypulver, Salz und Pfeffer verrühren und Baguette Hälften damit einstreichen
  3. Baguette Brötchen mit geriebenem Käse, gewürfeltem Kochschinken und Ananasstücken belegen
  4. Hawaii Baguette bei 200°C Ober-/Unterhitze 15-20 Minuten im Backofen goldbraun backen

Die genaue Backzeit deiner Hawaii Baguette hängt von deinen Brötchen ab. Frisch gebackene Baguettes sind schneller knusprig, während Aufback-Baguettebrötchen etwas länger brauchen.


Schinken Ananas Baguette

Darum lieben wir überbackenes Baguette mit Schinken, Käse und Ananas

  • es ist schnell und einfach zubereitet
  • die Kinder und wir Erwachsenen lieben die Kombination aus süßer Ananas und herzhaftem Kochschinken
  • das überbackene Baguette ist eine tolle Alternative zum Abendbrot beim Selbermachen bestimmen wir die Zutaten selbst und können unnötige Zusatzstoffe meiden
  • es bringt ein bisschen Urlaubsfeeling in unsere Feierabendküche


Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 25 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 8 Stück:

  • 4 Baguette-Brötchen
  • 150 g Creme Fraiche
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 g Kochschinken
  • 150 g geriebener Käse
  • 200 g Ananas (in Stücken)
  • ½ TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Verrühre die Creme Fraiche mit dem Tomatenmark, etwas Salz, Currypulver und frischem Pfeffer.

    Pizza Baguette Brötchen Hawaii selber machen
  2. Schneide den Kochschinken in Würfel. Lass die Ananas abtropfen.

    Hawaii Brötchen Schinken Ananas
  3. Schneide die Baguette-Brötchen auf.

    Baguette Brötchen halbieren
  4. Bestreiche die Baguette-Brötchen mit der Creme Fraiche.

    Hawaii Baguette Creme Fraiche
  5. Verteile den Käse, die Schinkenwürfel und die Ananas darauf.

    Hawaii Baguette selber machen
  6. Überbacke die Baguettes bei 200°C Ober-/Unterhitze für etwa 15 Minuten im Ofen. Sie sind fertig, wenn sie goldgelb sind und der Käse geschmolzen ist.

    Pizzabrötchen Hawaii

Gourmet-Tipp: Röste ein paar Mandelsplitter ohne Fett in einer Pfanne und streue sie über dein Hawaii Baguette.

PDF drucken

Hawaii Baguette

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Yvonne (01.05.2024) Hallo ich habe eine Frage. Könnte man auch ganz viele vorbereiten und dann einfrieren?

antworten antworten
Jenny (01.05.2024)
Liebe Yvonne, das habe ich noch nicht getestet. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass das geht. Liebe Grüße, Jenny
Hannelore (07.01.2024) Ich möchte die Baguette morgen machen, kann ich den Belag schon früher auf die Baguette geben oder ist das nicht vorteilhaft damit es nicht durchweicht?

antworten antworten
Susi (08.01.2024)
Hallo Hannelore, die Baguette kannst du auch schon vorbereiten. Liebe Grüße Susi
Marion (29.08.2023) Danke für das Rezept. Es schmeckt grandios und selbstgemacht so viel besser als das fertige Bistro Baguette!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Toast Hawaii mit Schinken & Ananas

Toast Hawaii mit Schinken & Ananas

Toast Hawaii mit Schinken, Käse und Ananas ist ein schneller Snack für Kinder & Familie. Hol dir das einfache Original Rezept:
Toast Hawaii mit Schinken & Ananas

Pizza Hawaii

Pizza Hawaii

Du liebst Pizza Hawaii mit Ananas, Schinken und Käse als Zutaten? Hol dir mein einfaches Rezept und mach sie knusprig selber:
Pizza Hawaii


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter