Leichter Nachtisch für Weihnachten

Leichter Nachtisch für Weihnachten
Leichter Nachtisch für Weihnachten gesucht? Hol dir mein schnelles Rezept mit griechischem Joghurt und Apfelmus im Glas:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 35 Bewertungen
Vorspeise und Hauptgang stehen, nun fehlt dir nur noch ein leichter Nachtisch für Weihnachten? Genau dafür habe ich dir eine schnelle Weihnachtsdessert Idee mitgebracht, die sich leicht zubereiten lässt und die gleichzeitig leicht im Hinblick auf Kalorien ist.

Mein leichter Nachtisch für Weihnachten ist in nur 15 Minuten zubereitet und eignet sich ideal für Kinder und die ganze Familie.

Leichter Nachtisch für Weihnachten - besorg dir diese Zutaten

  • griechischer Joghurt
  • Apfelmus oder Apfelmark
  • Sahne
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Granola - oder andere Toppings wie geröstete Nüsse, Giotto-Kugeln, zerkrümelte Spekulatius

Die genauen Mengenangaben für meinen einfachen Nachtisch zu Weihnachten findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Nachtisch für Weihnachten

Leichter Nachtisch für Weihnachten selbstgemacht - so geht’s:

  1. Joghurt mit Vanillezucker verrühren
  2. Sahne mit Vanillezucker und Sahnefest steif schlagen
  3. Weihnachtsdessert im Glas schichten: Joghurt - Apfelmus - Sahne - Granola oder andere Toppings nach Wahl

Weitere leichte Weihnachtsdessert Rezepte

Viele Weihnachtsdesserts lassen sich sehr gut vorbereiten, sodass du sie zum Servieren beim Festmenü einfach nur aus dem Kühlschrank nehmen musst. Sehr empfehlen kann ich dir auch unser Schneemann-Dessert, das sich besonders gut für Kinder als Nachtisch zu Weihnachten eignet. Auch mein schnelles Dessert mit wenig Zutaten kommt als Weihnachtsdessert bei Klein und Groß immer gut an und kostet dich nur 5 Minuten!


Leichter Nachtisch für Weihnachten

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g griechischer Joghurt
  • 250 g Apfelmus (oder Apfelmark)
  • 100 ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Als Topping:

  • Zimt
  • Granola (oder geröstete Haferflocken oder Nüsse)
  • Mikadostäbchen (Giotto-Kugel oder anderer Gebäckschmuck nach Belieben)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Verrühre den Joghurt mit einem Päckchen Vanillezucker.
  2. Teile ihn auf 4 Dessertgläser auf.
  3. Schichte den Apfelmus darauf.
  4. Schlage die Sahne mit Sahnefest und dem zweiten Päckchen Vanillezucker steif.
  5. Verteile die Sahne auf dem Apfelmus. Hübsch sieht es aus, wenn du sie in einen Spritzbeutel mit Spritztülle füllst und darauf spritzt.
  6. Streusel das Granola über das leichte Dessert und dekoriere es nach Belieben mit Granola, zerbröselten Spekulatius oder anderen Toppings und etwas Zimt.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Spekulatius-Dessert mit Kaki

Spekulatius-Dessert mit Kaki

Bei diesem Spekulatius-Dessert treffen sich Kekse, eine leichte Creme aus Mascarpone und Quark sowie süße Kaki im Glas
Spekulatius-Dessert mit Kaki

Käse-Sahne-Dessert

Käse-Sahne-Dessert

Mein Käse-Sahne-Dessert im Glas ist ein schnelles Dessert mit Quark, Sahne, Mandarinen und Butterkeksen. Zum Rezept:
Käse-Sahne-Dessert

Apfelmus selber machen

Apfelmus selber machen

Omas Apfelmus ist einfach das Beste! Hol dir ihr schnelles Rezept ohne Zucker zum selber machen für Kinder & Familie:
Apfelmus selber machen

Himbeer-Tiramisu mit Quark und Mascarpone

Himbeer-Tiramisu mit Quark und Mascarpone

Mein Himbeer-Tiramisu ohne Alkohol ist ideal für Kinder und auch mit gefrorenen Himbeeren sehr lecker. Zum Rezept:
Himbeer-Tiramisu mit Quark und Mascarpone


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;