Milchbrötchen

  • milchbroetchen   kleinkindtauglich 

Milchbrötchen selber backen - ein einfaches Rezept für super fluffige Milchbrötchen wie vom Bäcker

Schon lange war ich auf der Suche nach DEM Rezept für weiche Milchbrötchen, wie sie unsere Kinder und auch ich vom Bäcker lieben. Dank meiner lieben Freundin Susi sind wir nun endlich fündig geworden. Susi hat in der Küche experimentiert und DAS Rezept für süße Brötchen aus Milchteig gefunden, das in unserer und vielleicht auch eurer Küche ab sofort zum festen Standardrepertoire gehört.

Bei uns gibt es die süßen Milchbrötchen nun ganz bestimmt öfter zum Sonntagsfrühstück oder als Stärkung für Bauch und Seele am Nachmittag nach Schule oder Kindergarten. Aber auch in die Brotdose werden sie bestimmt das ein oder andere Mal wandern.

  • Zutaten (ca. 12 Stück)

  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker (wer es süßer mag, nimmt etwas mehr)
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Würfel Frischhefe
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 1 Ei (Wichtig: für den Teig nur das Eigelb verwenden! Das Eiweiß zieht sonst Wasser und der Teig wird zu trocken)
Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

So machst du Milchbrötchen selber

  1. Erwärme die Milch ganz leicht in einem kleinen Topf (sie sollte nicht wärmer als 37°C werden). Gib die Butter hinein und lasse sie schmelzen. Rühre auch den Zucker unter. Brösel die Hefe hinein und verrühre sie, so dass sie sich auflöst. Nimm den Topf zur Seite.
  2. Lass die Hefemilch für ca. 15 Minuten stehen, so dass die Hefe etwas aufgeht.
  3. Gib das Mehl mit dem Salz und dem Eigelb in eine Schüssel. Füge die Hefemilch hinzu und knete alles gut durch. Gib den Milchbrötchenteig dann in eine Schüssel und lass ihn für 30-45 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen.
  4. Heize den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vor.
  5. Knete den Teig nochmal gut durch, wer möchte arbeitet nun auch noch Schokodrops mit ein.
  6. Forme dann runde Brötchen und lege sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech.
  7. Verrühre das Eiweiß mit einem kleinen Schluck Milch und pinsel die Brötchen damit ein.
  8. Backe sie dann für ca. 15 - 20 Minuten, bis sie nur ganz leicht Farbe bekommen.


© familienkost.de

milchbroetchen


Dir gefällt dieses Rezept? Dann stöber gern weiter in meiner großen Rezeptsammlung für Brot und Brötchen.


Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
WhatsApp teilen

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Backwaren

Zur Kategorie Brot

Zur Kategorie Susi

Pin mich!

Milchbrötchen wie vom Bäcker


ANZEIGE

ANZEIGE