Nudeln mit einer Blattspinat-Lachs-Sauce


Nudeln mit Blattspinat-Lachs-Sauce
Nudeln mit einer Spinat-Lachs-Sauce - ein einfaches und gesundes Rezept mit Fisch, das nicht nur Kinder gern essen
Arbeitszeit  ca. 30 Minuten

Farfalle al salmone e spinaci – so würde dieses Pastagericht wohl auf der Speisekarte eines italienischen Restaurants lauten. Ich zeige euch, wie ihr eine leckere Blattspinatsauce mit Lachs und Frischkäse selber machen könnt.

Dieses Gericht ist nicht nur sehr gesund, sondern in unserer Familie bei Klein und Groß beliebt. Das liegt wohl auch daran, dass unsere Kinder schon immer Spinat-Fans sind und ich der Sauce etwas Gorgonzola zufüge, den sie über alles lieben.

Ich serviere die Blattspinat-Lachs-Sauce gern zu Farfalle – das sind die kleinen Schmetterlingsnudeln. Fisch sollte einmal in der Woche auf dem Speiseplan stehen – diese Pastaidee mit Lachs ist daher eine willkommende Abwechslung zu Fischstäbchen und co. Für die Zubereitung solltest du inklusive Kochzeit 20-25 Minuten einplanen – es geht also wirklich fix.
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 30 Minuten

Zutaten für 5 Portionen:

  • 600 g Blattspinat (TK)
  • 250 g Lachsfilet
  • 200 ml Sahne
  • 300 g beliebige Nudeln (Farfalle sind toll)
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 100 g Gorgonzola (nicht zwingend nötig)
  • 2 TL Gemüsepaste oder Instantbrühpulver
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe

So bereitest du die Nudeln mit Blattspinat-Lachs-Sauce zu

  1. Schäle zuerst die Zwiebel und die Knoblauchzehe und schneide sie in kleine Würfel.
  2. Gib sie mit etwas Olivenöl in eine große Pfanne und brate sie darin glasig an.
  3. Den Lachs schneidest du ebenfalls in mundgerechte Würfel, die du in der Pfanne mit anbrätst.
  4. Fülle den Inhalt der Pfanne in eine kleine Schüssel und gib stattdessen den Spinat in die Pfanne. Füge die in etwas Wasser aufgelöste Gemüsebrühe hinzu und gare den Spinat unter Rühren.
  5. Rühre dann die Sahne und den Frischkäse unter und gib die Zwiebel-Knoblauch-Lachs-Mischung wieder hinzu. Wer möchte kann nun noch etwas Gorgonzola unterrühren.
  6. Zum Schluss schmeckst du die Blattspinat-Lachs-Sauce mit Salz und Zitronensaft ab und servierst sie zu deiner Pasta.


Lasst es euch schmecken!

Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Nudeln mit einer Blattspinat-Lachs-Sauce geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Nudeln mit einer Blattspinat-Lachs-Sauce

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Mehr Infos über das Spinat und seine Verwendung für Kinder findest du in meinem Gemüselexikon unter S wie Spinat.

„Spinat


Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Zucchini-Schinkennudeln

5.0 (34 Stimmen)

Zucchini-Schinkennudeln

10 Minuten
Bandnudeln mit Zucchini-Tomaten-Sauce und Ziegenkäse

5.0 (8 Stimmen)

Bandnudeln mit Zucchini-Tomaten-Sauce und Ziegenkäse

20 Minuten
Bunte Fischpfanne

5.0 (14 Stimmen)

Bunte Fischpfanne

35 Minuten
Tik Tok Pasta - Baked Feta Pasta

5.0 (4 Stimmen)

Tik Tok Pasta - Baked Feta Pasta

30 Minuten
Käse-Sahne-Sauce

5.0 (17 Stimmen)

Käse-Sahne-Sauce

15 Minuten
Rigatoni al Forno

5.0 (67 Stimmen)

Rigatoni al Forno

90 Minuten
Spinat-Lachs-Rolle

5.0 (15 Stimmen)

Spinat-Lachs-Rolle

27 Minuten
One Pot Lachs-Curry

5.0 (16 Stimmen)

One Pot Lachs-Curry

30 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 7 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Elisa (18.01.2023) Super lecker werd ich jetzt öfter machen

antworten antworten


Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz