Schlesischer Kartoffelsalat mit Hering

Schlesischer Kartoffelsalat mit Hering
Omas schlesischer Kartoffelsalat mit Hering und Apfel ist ein Klassiker bei uns in der Lausitz. Hol dir hier das Original Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 30 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 50 Minuten
Schlesischer Kartoffelsalat mit Hering ist ein legendäres Rezept meiner Oma, das bei uns am Heiligabend nie fehlen darf. Dann essen wir nämlich immer Kartoffelsalat mit Würstchen. Meine Oma, die 1928 bei Breslau im heutigen Polen geboren wurde, hat ihn immer wie ”früher zu Hause” mit Hering zubereitet. Dieser Kartoffelsalat mit Fisch ist auch bei uns in der Lausitz, die an Schlesien grenzt, sehr verbreitet. Da meine Oma den Kartoffelsalat nun leider nicht mehr zubereiten kann, halte ich hier ihr Rezept für Kartoffelsalat mit Hering für uns alle fest.

Omas schlesischer Kartoffelsalat

Diese Zutaten brauchst du für Omas Kartoffelsalat mit Hering nach schlesischer Art

  • Kartoffeln - (vorwiegend) festkochend, damit sie ihre Form behalten
  • Äpfel
  • Zwiebeln
  • Gewürzgurken
  • Heringsfilets - ich empfehle edle Matjesfilet nach nordischer Art mit Rapsölfilm aus dem Kühlregal
  • Mayonnaise
  • weißer Pfeffer
  • Zucker

Kartoffelsalat mit Hering DDR Rezept

Die genauen Mengenangaben für Omas Kartoffelsalat mit Hering findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Kartoffelsalat mit Hering selber machen - so geht’s:

  1. Pellkartoffeln kochen, schälen, abkühlen lassen und würfeln
  2. Äpfel, Zwiebeln, Gewürzgurken und Hering würfeln - mit Mayonnaise in einer großen Schüssel mischen
  3. Kartoffelwürfel vorsichtig unter die Heringsmischung heben - mit Pfeffer und Zucker abschmecken - kalt stellen

Das Geheimnis des schlesischen Kartoffelsalats liegt darin, dass alle Zutaten sehr klein gewürfelt werden. So können sich die verschiedenen Aromen wunderbar verbinden.

Das passt dazu:

Kartoffelsalat mit Hering passt zu den gleichen Gerichten wie auch unser sächsischer Kartoffelsalat oder ein schwäbischer Kartoffelsalat mit Brühe. Beim Grillen zu Fleisch, aber auch zu Grillkäse und Grillkäse ist er sehr beliebt.

Wir essen Kartoffelsalat mit Hering zu Weihnachten traditionell mit Wiener Würstchen, Bockwurst oder ”Brühpolnischer” (das ist eine deftige Brühwurst, die man bei uns in der Lausitz sehr mag). An einfachen Tagen kannst du den Kartoffelsalat mit Fisch auch pur, zu einem gekochten Ei oder einem Spiegelei servieren.

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 30 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 50 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 8 Portionen:

  • 1 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 2 Äpfel (groß)
  • 2 Zwiebeln (groß)
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Päckchen Heringsfilet (250 g)
  • 250 g Mayonnaise (ich nehme gern Miracle Whip Balance)
  • Pfeffer (weiß)
  • Zucker (etwas)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Koche die Kartoffeln als Pellkartoffeln. Gieße sie ab und pelle sie. Lass sie dann abkühlen.
  2. Schäle die Äpfel und die Zwiebeln und schneide sie in sehr kleine Würfel. Gib sie in eine Schüssel.
  3. Schneide die Gewürzgurken und die Heringsfilets klein und gib sie dazu.
  4. Mische die Mayonnaise unter.
  5. Schneide die Kartoffeln in sehr kleine Würfel. Ich nehme dazu immer gern meinen Eierschneider zur Hilfe.
  6. Hebe die Kartoffelwürfel vorsichtig unter die Herings-Apfelmasse.
  7. Schmecke den Kartoffelsalat mit weißem Pfeffer und etwas Zucker ab.
  8. Stelle ihn zum Durchziehen in den Kühlschrank.


PDF drucken

Schlesischer Kartoffelsalat mit Hering

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Günni (20.01.2024) Ich vermisse meine schlesische Mutter und auch ihren Kartoffelsalat so sehr. Sie kam in Breslau zur Welt und niemals werde ich ihren Kartoffelsalat vergessen.

antworten antworten
Geli (07.11.2023) Danach hab ich gesucht. Ein Rezept wie früher 👏👏

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Kartoffelsalat nach sächsischer Art

Kartoffelsalat nach sächsischer Art

Sächsischer Kartoffelsalat hat drei Besonderheiten: Er wird mit Fleischsalat, Gurke und Apfel zubereitet. Hol dir das Originalrezept!
Kartoffelsalat nach sächsischer Art

Schlesische Mohnklöße

Schlesische Mohnklöße

Original schlesische Mohnklöße zu Weihnachten selber machen wird mit Omas Mohnpielen Rezept kinderleicht. So gehts:
Schlesische Mohnklöße

Marinierter Hering

Marinierter Hering

Marinierter Hering in weißer Soße nach Hausfrauenart ist ein beliebtes Rezept zu Pellkartoffeln. So einfach gehts:
Marinierter Hering

Schlesisches Heringshäckerle

Schlesisches Heringshäckerle

Omas Rezept für original schlesisches Heringshäckerle ist ideal als Brotaufstrich oder zu Kartoffeln. So geht's:
Schlesisches Heringshäckerle


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter