Hähnchen süß-sauer Rezept


Hähnchen süß-sauer Rezept
Mein Hähnchen süß-sauer Rezept mit Ananas & Gemüse schmeckt wie beim Chinesen. So kochst du es schnell und einfach:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 76 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 25 Minuten

Hähnchen süß-sauer wie beim Chinesen ganz ohne Fix selber kochen

Ich kannte Hähnchen süß-sauer viele Jahre nur als asiatisches Fertiggericht aus dem Glas und habe es nicht nur einmal in meiner Studenten-WG zu Reis erwärmt. Hätte ich damals schon gewusst, wie einfach sich das Hähnchen süß-sauer Rezept wie beim Chinesen selbst kochen lässt, hätte ich die Fertigsauce schon viel eher gemieden.

Ein Familienrezept, das auch Kinder lieben

Meine Kinder sind seit einigen Wochen auf einmal sehr viel experimenteller was das Essen betrifft. Vielfältige Aromen aus der chinesischen Küche haben es ihnen angetan und so mussten wir auch das Trendgericht Hähnchen süß-sauer ausprobieren. Meine Kinder lieben Reis - wir praktisch, dass auch unser Hähnchengericht damit daher kommt. Lies dir aber bitte mal durch, was du beim Reis kochen beachten solltest.


Ich habe mir also einige Rezepte im Internet angesehen und danach unser eigenes schnelles Hähnchen süß-sauer probiert. Natürlich ohne Fix und ohne Geschmacksverstärker, dafür mit einfachen Zutaten, die man fast immer auf Vorrat zu Hause hat.

Warum süß-sauer?

Süß wird das Hähnchen durch die Ananas. Du kannst hierbei auf Ananas aus der Dose zurückgreifen. Das ist praktisch, da du für die Sauce auch den Saft benötigst. Alternativ geht es aber natürlich auch mit frischer Ananas. "Ob man Hähnchen süß-sauer auch ohne Ananas kochen kann?", fragst du dich? Ja, auch das geht. Dann würde ich ein anderes mildes Obst wie Pfirsiche oder Mango verwenden.


Die Säure erhält das Hähnchen durch den Apfelessig oder alternativ Weißweinessig.

Hähnchen gebacken

Das Hähnchen wälze ich vor dem Anbraten in einem Ausbackteig, den ich aus Stärke und Ei anrühre. Darin wird es in der Pfanne zuerst kurz „gebacken” und schmeckt später wie im Chinarestaurant.


Hähnchen süß-sauer mit Gemüse

Und was ist mit Gemüse? Als Ernährungsberaterin darf das in meinen Rezepten nie fehlen. Hähnchen süß-sauer mit Gemüse schmeckt auch gleich doppelt so gut. Ganz klassisch gehört rote Paprika hinein. Wir haben außerdem eine Möhre ergänzt. Du kannst hier aber deinen Vorlieben freien Lauf lassen und auch noch andere Gemüsesorten verwenden. Bambussprossen, Wok-Gemüse, Lauch - alles ist möglich.


Nasi Goreng einfach gemacht

Nasi Goreng einfach gemacht

Wo gebratener Reis auf Hühnchen, Gemüse und Gewürze trifft: Das ist Nasi Goreng! Mein Rezept kannst du hier entdecken:
Nasi Goreng einfach gemacht


Familienkost Newsletter abonnieren
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 400 kcal
Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 16 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 25 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:


Grundzutaten
  • 500 g Hähnchenfleisch
  • 1 Paprika (bevorzugt rote)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 500 g Ananas (gern auch leicht gezuckert aus der Dose)
  • 1 Ei
  • Salz
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Kokosöl

Sauce
  • 7 EL Apfelessig
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Rapsöl
  • 4 EL Ananassaft

Zum Bestreuen
  • Sesam

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Süß sauer Hähnchen selber kochen - so gehts:

  1. Verrühre die Zutaten für die Sauce mit einem Schneebesen und stelle sie zur Seite.
  2. Schäle die Paprika, die Möhre und die Zwiebel und schneide sie in Stücke.
  3. Würfel das Hühnchenfleisch.
  4. Verrühre das Ei mit 1 TL Salz und mische die Stärke unter.
  5. Wende das Fleisch darin und brate es dann in Kokosöl an. Nimm es aus der Pfanne und stelle es beiseite.
  6. Brate nun das Gemüse und die Zwiebelwürfel in der Pfanne an.
  7. Gib die Ananas und die Fleischstückchen dazu.
  8. Rühre die süß-sauer Sauce unter und lasse sie kurz aufkochen. Je nach gewünschter Konsistenz kannst du die Sauce noch mit Wasser verdünnen.
  9. Bestreue das Hähnchen süß-sauer mit Sesam und serviere es zu Reis. Ich nehme gern Basmatireis.
PDF drucken

Hähnchen süß-sauer Rezept

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Darum lieben wir das Hähnchen süß-sauer Rezept

  • es ist auch ohne Fix ein Blitzgericht
  • einfach und schnell
  • perfekt für die Feierabendküche und Kinder nach der Schule
  • beliebt als Kinderrezept
  • du kannst es ohne Ketchup zubereiten, indem du wie wir Tomatenmark nimmst
  • eignet sich perfekt für Kochanfänger und Studenten
  • es ist ein kleiner einfacher Ausflug in die asiatische Küche


Unser Hähnchen süß-sauer ist übrigens so gut, dass es zum Coverbild meines Familienkochbuch II wurde. Darin findest du in Wochenplanform 40 Rezepte für jeden Tag.
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

willi-bracknies@t-online.de (02.03.2024) Gutes Rezept bin beim ausprobieren

antworten antworten
Conna (08.02.2024) Ein tolles Rezept mit leider zu viel Essig! Beim nächsten Mal werde ich maximal die Hälfte für die Sauce nehmen. Ansonsten sind wir total begeistert 😋!

antworten antworten
Sandra (16.01.2024) Ein einfaches Rezept ohne ausgefallene Zutaten. Einfach erklärt und schnell gekocht. Leider war es uns viel zu sauer. Werden dem Rezept noch eine Chance geben und beim nächsten Mal deutlich weniger Essig verwenden.

antworten antworten
Pussykat (16.01.2024) Das Rezept ist superlecker. Wie immer einige Zutaten nicht da, dafür andere verwendet, aber yammie-sehr gut.

antworten antworten
Etumdre (14.01.2024) Super lecker auch den Kindern schmeckt es immer wieder gut

antworten antworten
Anna (20.09.2023) Und war es etwas zu sauer muss ich sagen. Habe dann noch Zucker dazu getan, aber die Säure hab ich damit nicht wirklich weg bekommen... schade, ich liebe dieses Gericht! Mache es mit Möhren und Spitzkohl, da Paprika hier nicht beliebt ist. Ananas gibt's extra, die mag mein Mann nicht. Aber Reis dazu mögen alle :)

antworten antworten
Karin (13.08.2023) Das Rezept ist sehr lecker und wirklich schnell gemacht. Auch Großelterntauglich.

antworten antworten
Hanne (20.03.2023) Lecker

antworten antworten
Marian (28.02.2023) Ich liebe dieses Hähnchen süß-sauer, bestelle es sonst immer beim Asiaten. Ab jetzt wird nur noch selbst gekocht. Danke für das Rezept!

antworten antworten
Simone (27.02.2023) Ich fand es sehr lecker. Leider hat es meinem Mann nicht so gut geschmeckt und die Kinder wollten es nicht probieren. Sie sind sehr heikel.

antworten antworten
Familie März (09.01.2023) Danke für das schöne Rezept. Es hat uns allen gut geschmeckt.

antworten antworten
nemarc (08.01.2023) Tolles Mittagessen, das allen schmeckt. Auch dem mäkligen 5-jährigen.

antworten antworten
Julia (15.12.2022) Vielen Dank für das mega Rezept! Keine schwer zu findenden Zutaten und Kleinkind geprüft :)

antworten antworten
Sanne (12.11.2022) Mega Rezept!! Ich bin so stolz Dank deinem Rezept nun auch einfach chinesisch kochen zu können. Ich liebe es, wie einfach du immer alles erklärst.

antworten antworten
Diana (10.11.2022) Wir haben es letzte Woche als Tofu "süß-sauer" probiert - eine tolle vegetarische Variante.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

One Pot Pasta Hähnchen-Aprikose

One Pot Pasta Hähnchen-Aprikose

One Pot Pasta Hähnchen Aprikose - ein Nudeln-Blitzgericht, für das du nur eine Pfanne brauchst
One Pot Pasta Hähnchen-Aprikose

Paprika-Kartoffel-Putenpfanne

Paprika-Kartoffel-Putenpfanne

Paprika-Kartoffel-Putenpfanne - ein schnelles und einfaches Rezept für Kinder und die ganze Familie
Paprika-Kartoffel-Putenpfanne

Hühnerfrikassee wie bei Mama einfach selber machen

Hühnerfrikassee wie bei Mama einfach selber machen

Hühnerfrikassee wie bei Mama selber machen ist mit diesem Rezept ganz einfach. Ich zeige dir Schritt-für-Schritt wie es geht:
Hühnerfrikassee wie bei Mama einfach selber machen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen aus dem Ofen schnell und einfach ohne Fix und ohne Tüte selber kochen? Ich zeig dir wie es geht:
Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Karibische Reispfanne mit Putenfleisch und Pfirsich

Karibische Reispfanne mit Putenfleisch und Pfirsich

Einfaches Rezept für eine karibische Reispfanne mit zartem Putenfleisch, süßen Pfirsichen, aromatischem Basmati-Reis und exotischen Gewürzen.
Karibische Reispfanne mit Putenfleisch und Pfirsich

Gebackene Banane - chinesisch

Gebackene Banane - chinesisch

Du willst gebackene Banane mit Honig wie beim Chinesen selber machen? Hol dir mein schnelles & einfaches Rezept:
Gebackene Banane - chinesisch


Kategorien:

    Reisgerichte für Kinder - einfach & schnell

    Reisgerichte für Kinder - einfach & schnell

    Schnelle Reisgerichte für die Familie. Hol dir die besten Rezepte mit Reis. Einfach vegetarisch, mit Gemüse oder Hähnchen:


    Fleischgerichte

    Fleischgerichte

    Aus dem Ofen, der Pfanne oder vom Grill: Hier habe ich dir meine leckersten Fleischgerichte für Familien zusammengetragen.


    Schnelle Rezepte für jeden Tag

    Schnelle Rezepte für jeden Tag

    Du suchst schnelle Rezepte für jeden Tag? Hol dir Ideen fürs Familien Mittagessen im Alltag. Vegetarisch, mit Fleisch o. Fisch:


    Hähnchen Rezepte

    Hähnchen Rezepte

    Saftig, mild und lecker: Egal ob im Curry, als Nuggets oder im Auflauf - Hähnchen Rezepte schmecken der ganzen Familie!


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Mittagessen für Kinder

    Mittagessen für Kinder

    Das Mittagessen ist gerade für Kinder wichtig und sollte möglichst gesund & schnell gemacht sein. Hol dir hier meine Rezepte:


    Asiatische Rezepte

    Asiatische Rezepte

    Lust auf den Geschmack von Fernost? Dann entdecke meine besten asiatischen Rezepte von süß bis sauer!


    Paprika Rezepte

    Paprika Rezepte

    Paprika ist ein beliebtes Gemüse, das leicht zu kombinieren ist. Meine liebsten Paprika Rezepte kannst du hier entdecken:


    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop