Typisch Englisches Frühstück

Englisches Frühstück
Lust auf englisches Frühstück mit Würstchen, Bohnen und Ei? Hol dir das Rezept und mach das full English breakfast selber:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 20 Bewertungen
Du hast Lust auf ein ausgiebiges Frühstück mit allem drum und dran? Dann schau dir doch mal an, wie ein typisch englisches Frühstück zubereitet wird. Ich finde es eine tolle Idee, um das Sonntagsfrühstück mal etwas anders zu gestalten, für den Urlaub zu Hause oder um den Partner / die Familie mal am Morgen zu überraschen.

Was ist ein englisches Frühstück?

Das Englische Frühstück ist auch als "Full English Breakfast" bekannt und besteht aus einem großen Teller voll herzhafter Zutaten wie Würstchen, Speck, Ei, Toast und Gemüse. Läuft dir beim Anblick dieser britischen Spezialität nicht auch gleich das Wasser im Munde zusammen? Ein typisch englisches Frühstück ist ganz sicher nichts für jeden Tag, da es sehr kalorienreich ist. In Deutschland würden wir es schon eher als Brunch bezeichnen.

Hin und wieder oder zu besonderen Anlässen ist der britische Start in den Tag aber eine tolle Idee. Die genaue Zusammenstellung eines englischen Frühstücks kann immer ein bisschen variieren. Ich zeige dir hier alles, was du für ein traditionelles Englisches Frühstück brauchst.

full english breakfast

Full English Breakfast - diese Zutaten gehören dazu

  • Speck - "bacon", knusprig gebraten
  • Würstchen - "sausages" oder auch liebevoll "bangers" genannt
  • Eier - als Rührei oder Spiegelei, den sogenannten "fried eggs", sunny-side up bedeutet, dass es nur von einer Seite gebraten wird. Double sided kommt es von beiden Seiten in die Pfanne
  • Baked Beans - warme weiße Bohnen in Tomatensauce, liefern Proteine und Ballaststoffe
  • gebratene Champignons - "fried mushrooms"
  • gegrillte Tomaten - "fried tomatoes" - ab und zu auch gern mit Käse überbacken
  • Kartoffelpuffer - "hashed browns"
  • englische Blutwurst -"black pudding" macht das English Breakfast zu einem Full Englisch Breakfast
  • Toastbrot - "fried bread", um das Fett aus den anderen Zutaten aufzusaugen


Zutaten typisch englisches Frühstück Rezept


Typisch Englisches Frühstück

Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Gib etwas Fett in eine Pfanne und brate den Speck, die Blutwurst-Scheibe und die Würstchen darin knusprig.

    Englisches Frühstück Würstchen
  2. Putze die Pilze, wasche die Tomaten. Schneide bei den Tomaten den Deckel ab. Brate beides in einer weiteren Pfanne.

    Englisches Frühstück Tomaten
  3. Schlage die Eier in eine Pfanne und brate sie als Spiegelei.

    Spiegelei sunny side up
  4. Erwärme die weißen Bohnen in Tomatensoße, die klassischen Baked Beans.

    Englisches Frühstück Bohnen
  5. Toaste das Brot.

    Englisches Frühstück Toast
  6. Reibe etwas Kartoffel und brate sie als englische "hashed browns" zu Kartoffelpuffern. Du kannst die Masse auch wie sonst mit Zwiebeln und Salz würzen.

    English breakfast hashed browns
  7. Richte das Spiegelei, die Baked Beans, die kleinen englischen Kartoffelpuffer, die gebratenen Pilze und Tomate mit der Blutwurst, Bacon und Würstchen sowie Toast hübsch auf einem Teller an. Fertig ist dein Full English Breakfast. Serviere dazu ein Glas Orangensaft oder Tea & Milk.

    Traditionelles Englisches Frühstück


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Natürlich dürfen bei einem englischen Frühstück auch süße Zutaten nicht fehlen. Daher gibt es ergänzend oft noch Porridge, Weetabix und auch Toast oder Scones mit Orangenmarmelade oder Lemon Curd.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Ich bin’s (08.01.2024) 1A Zusammenstellung 👌

antworten antworten
Heike (20.06.2023) Immer wieder sonntags 👍

antworten antworten
Hagen (17.06.2023) Mir läuft das Wasser im Munde zusammen.

antworten antworten
Stepphen (10.06.2023) Das schmeckt

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Porridge Grundrezept

Porridge Grundrezept

Ob Porridge oder Haferbrei - das Frühstück ist ideal für die ganze Familie: nährstoffreich, sättigend und somit ein gesunder Start in den Tag.
Porridge Grundrezept

Einfache Kartoffelpuffer wie bei Oma

Einfache Kartoffelpuffer wie bei Oma

Mein einfaches Kartoffelpuffer Rezept schmeckt so lecker wie bei Oma. Kartoffeln, Zwiebeln, Eier, Mehl & ein paar Gewürze genügen
Einfache Kartoffelpuffer wie bei Oma

Scones Rezept

Scones Rezept

Englische Scones sind fluffige Brötchen, die warm zu Teatime und Frühstück schmecken. Hol dir das Rezept zum selber backen:
Scones Rezept

Das perfekte Spiegelei

Das perfekte Spiegelei

Das perfekte Spiegelei hinzubekommen, ist manchmal gar nicht so leicht. Meine Tipps und Trick findest du hier:
Das perfekte Spiegelei


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;