Jägerklösschen mit Champignons


jaegerkloesschen
Jägerklößchen mit Champignons – einfaches Hackfleisch-Rezept für die ganze Familie
 ca. 35 Minuten
Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jägerklößchen mit Champignons – einfaches Hackfleisch-Rezept für die ganze Familie

Jägerklösschen sind kleine Hackbällchen in einer schnellen Pilzsauce, die sich wunderbar zu Spirelli-Nudeln oder Kartoffelbrei und Buttermöhren eignen. Das recht einfache Gericht ist in weniger als 30 Minuten zubereitet und gehört zu den Leibgerichten meines 9-jährigen Sohnes, der ein großer Fan von Champignons ist. In der Pilzsaison kannst du aber natürlich auch andere selbstgesammelte Speisepilze verwenden.
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 35 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:


Für die Hackbällchen
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 TL Salz
  • Petersilie

Für die Sauce

Jägerklösschen selber machen – so gehts:

  1. Zuerst bereitest du die Klößchen zu. Dafür vermischst du das Hackfleisch mit dem Ei und den Semmelbröseln, würzt es mit Salz und, wenn vorhanden, mit frischer gehackter Petersilie.
  2. Forme aus dem Fleischteig kleine Bällchen und brate sie in einer großen Pfanne in Öl oder Butterschmalz an. Nimm sie dann aus der Pfanne und stell sie beiseite.
  3. Schäle nun die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel. Die Champignons putzt du und schneidest sie ebenfalls kleine.
  4. Schwitze die Zwiebelwürfel in der Butter goldgelb an, gib dann die Pilze dazu und brate sie für ca. 5 Minuten mit.
  5. Als nächstes gibst du das Mehl in die Zwiebel-Pilzmischung und verrührst es gut.
  6. Gieße langsam nach und nach Gemüsebrühe an und lass die Sauce aufkochen, so dass sie die gewünschte Sämigkeit erreicht. Wenn dir die Sauce zu dick ist, so gib noch etwas mehr Brühe hinzu. Alternativ eignet sich auch ein Schuss Sahne oder Milch, der dann gleich für etwas mehr Cremigkeit sorgt.
  7. Zum Schluss gibst du die Jägerklösschen in die Sauce, lässt sie noch einige Minuten ziehen und servierst sie dann am besten betreut mit gehackter Petersilie.


Erwachsene würzen sich das Gericht am Tisch noch gern mit grobem Pfeffer. Lasst es euch schmecken!

Tipp: Die Jägerklößchen lassen sich gut einfrieren.
Jägerklösschen mit Champignons

© familienkost.de
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch
Teile gerne das Rezept ...

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Das könnte dir auch gefallen:
Mettbrötchen vom Grill

5.0 (2 Stimmen)

Mettbrötchen vom Grill

20 Minuten
Pogaça - Teigtaschen mit Hackfleischfüllung

5.0 (5 Stimmen)

Pogaça - Teigtaschen mit Hackfleischfüllung

50 Minuten
Pilzrisotto

5.0 (7 Stimmen)

Pilzrisotto

45 Minuten
Königsberger Klopse

5.0 (41 Stimmen)

Königsberger Klopse

50 Minuten
Kürbiswaffeln

4.9 (8 Stimmen)

Kürbiswaffeln

40 Minuten
Big Mac Salat

5.0 (11 Stimmen)

Big Mac Salat

15 Minuten
Quittengelee

5.0 (8 Stimmen)

Quittengelee

115 Minuten
Schnelles Bigos

5.0 (4 Stimmen)

Schnelles Bigos

140 Minuten

Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 3 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):



* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz

Meine Bücher im Shop