Omelette mit Pilzen

Omelette mit Pilzen
Omelette mit Pilzen ist schnell gemacht und gesund. Hol dir jetzt das einfache Low Carb Rezept mit Ei und frischen Champignons:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 9 Bewertungen
Du suchst eine herzhafte Frühstücksidee oder ein leichtes Gericht für mittags oder abends, bei dem du Pilze verarbeiten kannst? Dann schau dir mal mein Omelette mit Pilzen an. Die low carb Eierspeise ist eine Variante meines Omelette Grundrezept, ganz einfach und schnell zubereitet und außerdem sehr gesund.

Diese 5 Zutaten brauchst du für mein Omelette Rezept mit Pilzen

  • Eier
  • Milch - oder Sahne
  • Salz
  • Butter - zum Braten
  • Pilze - Champignons oder Waldpilze wie Steinpilze oder Pfifferlinge

Wer möchte, kann noch Schinkenwürfel oder Speck, Zwiebeln oder Käse als Omelette-Füllung mit anbraten. Sehr lecker ist das Omelett auch mit Lauchzwiebel-Ringen oder reichlich Schnittlauch und frisch gemahlenem Pfeffer.

Omelette Rezept mit Pilzen

Die genauen Mengenangaben für mein Omelette mit Pilzen findest du etwas weiter unten. Dort kannst du es dir auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Omelette mit Pilzen selber machen - so gehts in nur 15 Minuten:

  1. Putze die Pilze, schneide sie klein. Brate sie in Öl.
  2. Verquirle das Ei mit Milch und Salz.
  3. Gieße die Eiermasse in eine heiße Pfanne mit Butter. Lass sie stocken, verteile die Pilzfüllung auf einer Hälfte und klappe das Pilz-Omelette zusammen.

So essen wir das Champignon Omelett gern

  • pur als Low Carb Gericht - dank reichlich Eiweiß sättigt es auch ohne Kohlenhydrate langanhaltend
  • als Omelette mit einer Salatbeilage, die uns mit Vitaminen und Ballaststoffen versorgt
  • zu einer schönen Scheibe Vollkornbrot

Omelette mit Champignons

Du magst gebratene Pilze genauso gern wie wir? Dann schau dir auch mal meine Champignonpfanne oder mein Geschnetzeltes mit Champignons an.



Omelette mit Pilzen

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 5 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 15 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 2 Portionen:

  • 6 Eier
  • 4 EL Milch
  • 1 EL Butter
  • Petersilie (gehackt)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Champignons
  • Öl (etwas - zum Braten)

nach Belieben

  • Schinkenwürfel (oder Zwiebel)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Putze die Pilze und schneide sie dünne Scheiben. Brate sie in heißem Öl an und gare sie bei mittlerer Hitze für 5 Minuten. Möchtest du das Omelette mit Pilzen und Schinken oder Zwiebeln, so gib diese beiden Zutaten gleich mit in die Pfanne.
  2. Erhitze in einer zweiten Pfanne die Butter.
  3. Schlage die Eier in einer Schüssel auf und verquirle sie mit Milch und Salz.
  4. Gieße sie zur Butter in die heiße Pfanne. Lege einen Deckel auf die Pfanne und lass das Ei stocken.
  5. Lege die gebratenen Pilze auf eine Hälfte und klappe das Omelette zusammen, wenn es gestockt ist.
  6. Bestreue es mit gehacktem Schnittlauch und serviere es mit einer kleinen Salatbeilage.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Kai (26.06.2023) 👍👍👍

antworten antworten
Rosi (23.06.2023) Danke Jenny, war eine tolle Idee heute zum Mittagessen. Hatte auch nur Salat dazu, für den Mann einen Toast. Grüße, Rosi

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Eiermuffins mit Gemüse

Eiermuffins mit Gemüse

Herzhafte Eiermuffins aus dem Backofen sind ideal als Low Carb Frühstück und gesunder Snack für Kinder. Hol dir das Rezept:
Eiermuffins mit Gemüse

Omelette Grundrezept

Omelette Grundrezept

Ob gefüllt oder pur - mit diesem Omelette Grundrezept kannst du dir das schnelle gesunde Eier-Gericht einfach selber machen:
Omelette Grundrezept


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;