Schmetterlingskuchen

Schmetterlingskuchen
Du willst einen Schmetterlingskuchen backen? Schau dir mein einfaches Rezept mit Obst an, ideal für jeden Kindergeburtstag:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 25 Bewertungen

Du suchst einen einfachen Kindergeburtstagskuchen, für den du kein Backprofi sein musst? Dann schau dir das Rezept für meinen Schmetterlingskuchen an. Dafür bäckst du ganz einfach einen runden Kuchen und bringst ihn in Schmetterlingsform. Ich dekoriere den Schmetterlingskuchen mit Obst. Das ist gesund und bunt, macht gute Laune. Alternativ könntest du den Schmetterlingskuchen auch mit Smarties verzieren.


Schmetterlingskuchen Rezept

Diese Zutaten brauchst du für das Schmetterlingskuchen Rezept

Für den Boden

  • Mehl
  • Backpulver
  • Zucker
  • Eier
  • Speisestärke
  • Backpulver Salz
  • Vanillepudding

Zum Verzieren

  • frische Früchte der Saison wie Erdbeeren oder Pfirsiche
  • Schoko-Stäbchen
  • Löffelbiskuits, Duplo, Kinderbueno o.ä. als Schmetterlingskörper

Du kannst es dir auch noch einfacher machen und einfach einen fertigen Tortenboden und Pudding kaufen. Als Last-Minute-Geburtstagskuchen musst du den Schmetterling dann nur noch belegen und dekorieren.

Die genauen Mengenangaben für mein Schmetterlingskuchen Rezept findest du etwas weiter unten.

Schmetterlingskuchen einfach backen - so gehts:

  1. Backe zuerst einen Biskuitboden und lasse ihn auskühlen.
  2. Bereite den Vanillepudding zu. Wasche dein Obst und schneide es in Stücke.
  3. Belege den Obstkuchen. Rühre den Tortenguss an und verteile ihn auf dem Kuchen.
  4. Halbiere ihn nun in der Mitte, drehe die Hälften und dekoriere den Kuchen mit Waffeln und Schokostäbchen als Schmetterling.

Schmetterlingskuchen Obst

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 30 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 30 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 60 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 1 Springform 26 cm:

Für den Kuchenboden:

  • 4 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 75 g Weizenmehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Wasser (warmes)

Für den Belag:

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • Früchte (Erdbeeren, Ananas, Pfirsiche...)

Zum Verzieren:

  • Löffelbiskuit (sowie Schokostäbchen, längliche Waffeln o.ä.)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Backe zuerst den Biskuitboden:

  1. Trenne die Eier. Schlage das Eigelb mit warmen Wasser richtig schaumig. Lasse langsam den Zucker und Vanillezucker einrieseln.
  2. Schlage das Eiweiß mit dem Salz steif. Gib es auf die Eigelb-Creme.
  3. Mische Mehl, Speisestärke und Backpulver und gib sie auf den Eischnee geben. Hebe alles vorsichtig unter, so dass ein luftiger Biskuitteig entsteht.
  4. Fülle den Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform. Damit der Biskuit garantiert gelingt, sollte die Form nicht eingefettet sein! Backe den Boden bei 180°C Ober-/Unterhitze für 30 Minuten.

Bereite einen Obstkuchen zu:

  1. Koche den Pudding nach Packungsanleitung und verteile ihn auf dem Tortenboden.
  2. Schneide beliebiges Obst in Stücke und dekoriere den Kuchen damit. Besonders hübsch wird dein Schmetterlingskuchen, wenn du beide Kuchenhälfte gleich belegst. Dann hat er später symmetrische Flügel.
  3. Rühre den Tortenguss an und verteile ihn auf dem Kuchen. Lasse ihn fest werden.

Kuchen in Schmetterlingsform bringen:

  1. Schneide den Kuchen in der Mitte durch und drehe beide Hälften nach außen.
  2. Lege aus Löffelbiskuits, Mini-Schokoküssen oder Waffeln den Schmetterlingskörper. Gib ihm außerdem Fühler aus Gebäckschmuck.


PDF drucken

Schmetterlingskuchen

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren
Rezeptempfehlung
Obstkuchen mit Pudding

Obstkuchen mit Pudding

Mein Obstkuchen mit Pudding ist ganz einfach selbst gemacht. Hol dir das Rezept für den schnellen Kuchen und belege ihn mit Früchten deiner Wahl!
Obstkuchen mit Pudding


Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

richard (13.04.2024) sehr schön und lecker

antworten antworten
Steffi (13.06.2023) Lecker und so schön fruchtig 🍓🍍

antworten antworten
Tanja (15.05.2023) Sooo schön 😍

antworten antworten
Monika (28.04.2023) Oh so eine schöne Idee. Das Rezept mit Obst gefällt mir viel besser als mit Schokolinsen, ich werde es gleich am Wochenende backen.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Fruchtige Mürbeteig-Torteletts

Fruchtige Mürbeteig-Torteletts

Einfaches Torteletts Rezept für fruchtige kleine Kuchen mit Beeren und Pudding
Fruchtige Mürbeteig-Torteletts

Obstschmetterling

Obstschmetterling

Unser Obstschmetterling ist eine gesunde Naschidee für Kinder und prima als Obstplatte im Kindergarten. Zum Rezept:
Obstschmetterling

Einhornkuchen mit Obst

Einhornkuchen mit Obst

Überrasche deine Kinder mit einem selbstgemachten Einhornkuchen ☆ einfach, ohne Fondant & mit fruchtiger Obst-Deko. Klick hier für das Rezept!
Einhornkuchen mit Obst

Schneller Obstboden

Schneller Obstboden

Mein schnelles Obstboden Rezept gelingt einfach immer ♥ Probier es aus & backe eine saftigen Obstkuchen mit Früchten.
Schneller Obstboden


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter