Brotsalat


Brotsalat
Brotsalat: Ein blitzschneller Sommersalat für Gartenfeste, als Beilage beim Grillen oder als leichtes Abendessen

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 7 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 15 Minuten

Ich liebe den Sommer und ich liebe mein Hochbeet, das mich in der schönsten Zeit des Jahres immer mit frischem Salat und Radieschen verwöhnt. Dazu frisch geerntete Gurken aus meinem Gewächshaus und ich habe fast alles, was es zu einem köstlichen Salat braucht.

Das besondere an diesem Salat sind die gerösteten Brotwürfel, die ihn nicht nur super knusprig, sondern auch sättigend machen. Geht es euch auch so, dass der Appetit wenn es warm ist eher mau ausfällt? So ein frischer Salat ist an einem lauen Sommerabend dann aber doch eine ganz gute Idee. Vor allem, wenn er so wunderbar einfach und schnell zubereitet ist.

Brotsalat - ein blitzschneller Salat für heiße Sommertage

Brotsalat stammt übrigens ursprünglich aus Italien und dient der Resteverwertung alten, knusprigen Brotes. Und welches Brot isst man in Italien? Richtig: Ciabatta. Daher kommt auch in meinem Rezept dieses leckere Brot als Zutat vor.

Nur mein Dressing ist etwas abgewandelt und besteht im Gegensatz zum italienischen Original mit Olivenöl aus einer cremigen Saure-Sahne-Mischung, die meine Kinder sehr lieben.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Zutaten für 1 große Schüssel:

  • 1 Ciabattabrot (gewürfelt und geröstet)
  • 1 Kopfsalat
  • 5 Radieschen
  • 1 Gurke
  • 125 g Mini-Tomaten
  • 1 Lauchzwiebel
  • 2 EL Mais
  • Basilikum
  • 1 Mozzarella

Für das Dressing
  • 200 g saure Sahne
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf

Für die Pfanne
  • Olivenöl (extra vergine)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

So machst du den Sommer-Brotsalat selber

  1. Schneide das Ciabattabrot in Würfel und röste sie in einer Pfanne in etwas Olivenöl an. Wer mag, der gibt 2-3 zerdrückte Knobizehen dazu.
  2. Wasche den Salat und rupfe ihn klein. Gib ihn in eine Schüssel.
  3. Wasche die Radieschen und den Lauch und schneide sie in dünne Scheiben.
  4. Wasche die Gurke und würfe auch sie klein.
  5. Füge die Radieschenscheiben, den Lauch, die Gurkenwürfel, die gewaschenen Minitomaten, Basilikumblättchen und den Mais zum Salat und vermische alles behutsam.
  6. Schneide den Mozzarella klein und hebe ihn unter.
  7. Verrühre die Saure Sahne mit dem Honig und dem Senf und stelle sie als Dressing bis zum Verzehr kühl. Kurz vor dem Servieren gibst du dann die Brotwürfel und das Dressing auf den Salat und vermischst ihn am Tisch.
PDF drucken
Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Geschichtet in einem Weckglas* eignet sich dieser Salat auch wunderbar als Meal-Prep für das Büro.
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Maja (20.06.2023) Wir mögen den Salat super gern und machen ihn regelmäßig. Danke für das leckere Rezept

antworten antworten

Kategorien:

Gemüse Rezepte

Gemüse Rezepte

Schnelle Gemüse Rezepte für jeden Tag gesucht, die auch Kinder mögen sowie Ideen vom Mittagessen bis zum Abnehmen:


Rezepte für Brot und Brötchen

Rezepte für Brot und Brötchen

Nichts geht über gutes Brot. Meine Rezepte helfen dir dabei, tolles, leckeres Brot und Brötchen zu Hause selbst zu backen.


Vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte

Fleischlos kann so lecker sein! Hier findest du schnelle und vegetarische Rezepte für Kinder und Erwachsene.


Grillrezepte für Kinder und die ganze Familie

Grillrezepte für Kinder und die ganze Familie

Grillrezepte für Fleisch, Fisch, Beilagen & Dessert: wir zeigen euch, was Kinder gern vom Grill essen und was bei uns beim Grillen nicht fehlen darf


Salat Rezepte

Salat Rezepte

Einfache Salat Rezepte für jeden Anlass gesucht? Stöbere durch meine besten Salate für Kinder und die ganze Familie.


Ideen für das Abendessen

Ideen für das Abendessen

Damit es abends nicht immer nur Brot gibt. Entdecke hier meine einfachen Rezepte für das Abendessen mit der Familie:


Partysalate

Partysalate

Wenn jeder etwas mitbringt und sich am Buffet die leckersten Partysalate türmen, dann dürfen diese Rezepte nicht fehlen!


Sommer-Rezepte

Sommer-Rezepte

Hol dir Sommer Rezepte für Mittagessen und Abendessen, erfrischende Getränke und leckere Snacks für Kinder und Familie


Sommersalate zum Grillen

Sommersalate zum Grillen

Hier ist für jeden etwas dabei: Sommersalate mit knackigem Gemüse, Nudeln und Kartoffeln. Greif zu!


Gesunde Rezepte für jeden Tag

Gesunde Rezepte für jeden Tag

Gesunde Rezepte für die ganze Familie: Hier findest du gesunde Rezeptideen von Frühstück bis Abendessen, die du einfach und schnell umsetzen kannst.


Essen zur Einschulung

Essen zur Einschulung

Du suchst Rezepte für das Essen zur Einschulungsfeier? Hol dir hier unsere tollen Ideen zum Vorbereiten für den Schulanfang:


Gurken Rezepte

Gurken Rezepte

Vielseitig und sogar aus heimischem Anbau. Wir lieben das erfrischende Gemüse und teilen hier die besten Gurken Rezepte:


Die besten Buffet Rezepte

Die besten Buffet Rezepte

Lust auf viele kleine Leckerbissen in kalt und warm? Dann sind meine Buffet Rezepte für die nächste Party genau das Richtige!


Das könnte dir auch gefallen:

Joghurtbombe

5.0 (10 Stimmen)

Joghurtbombe

10 Minuten
Handbrot

4.9 (10 Stimmen)

Rustikales Handbrot

60 Minuten
Reissalat mit Mandarinen

5.0 (33 Stimmen)

Reissalat mit Paprika und Mandarinen

22 Minuten
Rosmarinkartoffeln

5.0 (75 Stimmen)

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen

40 Minuten
Knoblauchbutter

5.0 (10 Stimmen)

Knoblauchbutter Rezept

5 Minuten
Gemüsespieße zum Grillen

5.0 (27 Stimmen)

Gemüsespieße zum Grillen

30 Minuten
Pesto Nudelsalat

4.9 (28 Stimmen)

Pesto Nudelsalat

10 Minuten
Kräuterfaltenbrot

5.0 (25 Stimmen)

Kräuterfaltenbrot

55 Minuten

Aus der Backstube

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


Jenny Böhme - zum Shop