Florentiner - einfach & schnell

Florentiner - einfach & schnell
Mit Omas Florentiner Rezept kannst du ein ganzes Blech knusprige Kekse mit Mandeln, Honig & Schokolade selber machen:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 14 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 32 Minuten
Florentiner Plätzchen sind ein leckeres Gebäck nach italienischer Art, das aus einer Mischung aus Mandeln oder Nüsse, Honig und Sahne besteht. Die Zutaten werden zu einer klebrigen Masse verarbeitet, im Ofen gebacken und dann mit Schokolade überzogen. Wie du das Florentiner Gebäck schnell und einfach zu Hause selber backen kannst, zeige ich dir in diesem Plätzchen Rezept.

Diese Zutaten brauchst du für mein Florentiner Rezept

  • Mandeln - gehobelt und gehackt
  • Puderzucker
  • Vanillezucker
  • Honig
  • Butter
  • Schlagsahne
  • Zartbitterschokolade

Du kannst die Florentiner nach Lust und Laune variieren. Kandierte Früchte wie Orangeat und Zitronat, andere gehackte Nüsse oder auch Sonnenblumenkerne passen ganz wunderbar hinein.

Die genauen Mengenangaben für unsere schnellen Florentiner findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Florentiner selber machen - so gehts:

  1. Zucker, Vanillezucker, Honig, Butter und Sahne 6 Min. kochen - Mandeln einrühren und weitere 4 Min. unter Rühren köcheln
  2. Florentiner-Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen - bei 200°C Ober-/Unterhitze 10 Min. backen
  3. Florentiner abkühlen lassen, dann stürzen
  4. Florentiner mit geschmolzener Schokolade überziehen und in Stücke schneiden oder brechen

Darum lieben wir die knusprigen Mandeltaler mit Schokolade

  • die Kekse sind schnell und einfach zubereitet
  • sie eignen sich prima als Weihnachtsplätzchen im Advent
  • hübsch verpackt sind sie ein schönes Geschenk aus der Küche


Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 12 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 32 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 40 Stück:

Für den Teig

  • 200 g gehobelte Mandeln
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 180 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 g Honig
  • 125 g Butter
  • 150 g Schlagsahne

Für die Deko

  • 200 g Zartbitterschokolade

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vor.
  2. Erhitze den Zucker, den Vanillezucker, den Honig, die Butter und die Sahne in einem Topf. Lass die Masse für ca. 6 Minuten köcheln.
  3. Gib die Mandeln dazu und lass die Masse für weitere 4 Minuten köcheln. Rühre dabei stetig um.
  4. Belege ein Backblech mit Backpapier und verteile die Florentinermasse gleichmäßig darauf. Backe sie für 10 Minuten im Ofen goldgelb. Die Masse darf nicht zu dunkel werden!
  5. Nimm das Blech aus dem Ofen und lass die Florentiner abkühlen.
  6. Schmelze die Schokolade im Wasserbad.Ziehe das Backpapier ab und verteile die Schokolade gleichmäßig darauf.
  7. Wenn die Schokolade fest geworden ist, kannst du die Florentiner in gleiche Teile schneiden oder einfach zerbrechen


PDF drucken

Florentiner - einfach & schnell

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren
Tipps zum Aufbewahren: Florentiner sind in einer Keksdose einige Wochen gut haltbar. Trenne die einzelnen Schichten mit Backpapier, damit sie nicht aneinander kleben. Frische Florentiner sind relativ hart. Sie werden mit der Zeit weicher.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Mara (28.01.2024) Super Rezept und ohne Ei!!!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Vitalkekse

Vitalkekse

Vitalkekse selber machen – ein gesundes Backrezept mit vielen Kernen, Saaten und Honig
Vitalkekse


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter