Gesundes Lachs-Omelette


Gesundes Lachs-Omelette
Arbeitszeit  ca. 15 Minuten
Eine leichte und gesunde Mahlzeit mit vielen ungesättigten Fettsäuren, die schnell zubereitet ist. Schmeckt sehr gut mit einem leichten Salat und einer Scheibe Brot, wenn man nicht auf Kohlenhydrate verzichten möchte.
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Zutaten für ein Omelette:

  • 3 Eier
  • 50 ml Milch
  • 50 g Räucherlachs (2 Scheiben)
  • ½ TL Dill
  • Butterschmalz (oder Öl)

Das Fett in der Pfanne erhitzen. In der Zwischenzeit das Ei mit der Milch, dem Dill und einer ordentlichen Prise Salz mit einem Schneebesen schaumig rühren. In die Pfanne geben und bei geringer Hitze zum Stocken bringen. Eine Hälfte mit dem Räucherlachs belegen, die andere Seite des Omelettes vorsichtig drauf klappen.
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Gesundes Lachs-Omelette geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Couscous-Pfanne mit Tomaten und Kidneybohnen

5.0 (5 Stimmen)

Couscous-Pfanne mit Tomaten und Kidneybohnen

15 Minuten
Langos

4.9 (41 Stimmen)

Langos

45 Minuten
Spargel im Blätterteig mit Schinken und Käse

5.0 (4 Stimmen)

Spargel im Blätterteig mit Schinken und Käse

30 Minuten
Poffertjes

5.0 (6 Stimmen)

Poffertjes

45 Minuten
EM-WM-Fingerfood

5.0 (2 Stimmen)

EM-WM-Fingerfood

Erdbeer-Milchbrötchen

5.0 (5 Stimmen)

Erdbeer-Milchbrötchen

35 Minuten
Frikadellen mit Gemüse

5.0 (7 Stimmen)

Frikadellen mit Gemüse

25 Minuten
Müsliriegel selber machen

4.9 (16 Stimmen)

Müsliriegel selber machen

25 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 4.8 Sterne bei 19 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):




Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz