Pizza-Muffins mit Fertigteig

Pizza-Muffins mit Fertigteig
Mit meinem Pizza-Muffins Rezept für Kinder machst du kleine Mini-Pizzen aus Fertigteig blitzschnell selber. So geht's:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 15 Bewertungen
Pizza-Muffins sind eine schnelle und einfache Fingerfood Idee für Kinder und die ganze Familie. Die handlichen Mini-Pizzen aus der Muffinform schmecken warm und kalt und sind damit ideal für das Familienessen, die Brotdose und jedes Partybuffet.

Meine Kinder nehmen Pizza-Muffins an langen Schultagen gern als Mittagssnack mit und auch für das Picknick bereite ich sie sehr gern vor. Blitzschnell geht es, wenn du die Pizzamuffins mit Fertigteig machst: Ausrollen - Muffinförmchen füllen - backen - vernaschen.

Pizzamuffins schnell

Zutaten für schnelle Pizza-Muffins:

  • Pizzateig - Fertigteig aus dem Kühlregal, alternativ nach unserem beliebten Pizzateig Grundrezept
  • Mini-Salami
  • Paprika
  • Mais
  • geriebener Käse
  • passierte Tomaten
  • Salz
  • Pizzakräuter - habe ich als fertige Mischung im Gewürzregal, alternativ einfach etwas Oregano oder Thymian

Pizza-Muffins Fertigteig

Die genauen Mengenangaben für unsere Pizza-Muffins findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Pizza-Muffins für Kinder backen - so geht’s:

  1. Pizzateig ausrollen - Quadrate schneiden - in gefettete Muffinform verteilen
  2. passierte Tomaten mit Salz und Kräutern mischen - je 2-3 EL in jede Mulde verteilen
  3. Salami und Paprika klein schneiden, Mais abgießen - auf der Tomatensauce verteilen
  4. Käse drüber streuen
  5. Pizza-Muffins 15 Min. im auf 220°C vorgeheizten Ofen backen

Pizza Muffins Kinder

Weitere Ideen für leckere Mini-Pizzen:

  • Du kannst die Pizzamuffins mit jeder beliebigen Füllung zubereiten. Sehr lecker sind sie auch mit Kochschinken und Ananas oder mit Thunfisch und roter Zwiebel. Vegetarische Pizza-Muffins bereiten wir einfach ohne Wurst und dafür mit mehr Gemüse und ein paar Oliven zu.
  • Alternativ zum Backen in der Muffinform kannst du Mini-Pizzen auch als kleine Schnecken backen. Schau dir dazu einfach mal mein Rezept für schnelle Pizzaschnecken an.
  • Und wenn du Hefeteig nicht so gern magst oder verträgst, empfehle ich dir unsere Mini-Pizzen mit Quark-Öl-Teig.


Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten:

  • 1 Rolle Pizzateig
  • 100 g Mini-Salami
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 140 g Mais
  • 100 g geriebener Käse
  • 300 ml passierte Tomaten
  • Salz
  • Pizzakräuter

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Rolle den Pizzateig vor dir aus und schneide ihn in 12 Quadrate.
  2. Fette deine Muffinform ein. Verteile die Pizzateig-Quadrate in den Mulden.
  3. Verrühre die passierten Tomaten mit etwas Salz und Pizza Kräutern.
  4. Gib in jede Pizzateig-Mulde 2-3 Esslöffel Tomatensauce.
  5. Schneide die Mini-Salami in Scheiben. Wasche die Paprika und würfel sie. Gieße den Mais ab. Verteile alles auf der Tomatensauce.
  6. Bestreue die Mini-Pizzen mit Käse.
  7. Heize den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vor.
  8. Backe die Pizzamuffins für 15 Minuten.


PDF drucken

Pizza-Muffins mit Fertigteig

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Chrissi (06.05.2024) Super lecker und so schnell zubereitet. Die ganze Familie isst sie so gerne...Haben die bis jetzt nur frisch gegessen. Sind die auch am nächsten Tag noch so gut? LG

antworten antworten
Susi (08.05.2024)
Hallo Chrissi, auch einen Tag später schmecken die Muffins noch richtig gut. Liebe Grüße Susi
Ursula (27.01.2024) Die Rezepte sind so toll, immer gut die Zubereitung beschrieben und schmecken super . Vielen lieben Dank Jenny

antworten antworten
Katrin (27.01.2024) Super gut, wir haben sie mit Salami und Paprika gefüllt und mit Mozzareela überbacken. Die Kids wünschen sich jetzt öfter Pizzamuffins.

antworten antworten
Heike (19.01.2024) Die Pizzamuffins klingen prima. Werde ich am Wochenende gleich zum Kindergeburtstag backen.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Pizzateig selber machen

Pizzateig selber machen

Du suchst den perfekten Pizzateig für zu Hause? Hol dir mein einfaches Grundrezept, das du nach Herzenslust belegen kannst:
Pizzateig selber machen

Pizzaschnecken für Kinder

Pizzaschnecken für Kinder

Vegetarische Pizzaschnecken selber machen geht ganz schnell & einfach. Hol dir mein Rezept mit Fertigteig für Kinder & Familie:
Pizzaschnecken für Kinder

Pizzabrötchen für Kinder

Pizzabrötchen für Kinder

Pizzabrötchen aus Hefeteig: einfaches Rezept nicht nur fürs Kind mit & ohne Thermomix und Zutaten wie Salami, Käse oder Paprika
Pizzabrötchen für Kinder


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter