Quarkwaffeln - saftig & schnell


Quarkwaffeln
Du willst knusprige Quarkwaffeln schnell selber backen? Mit meinem einfachen Rezept für Waffeln mit Quark kein Problem:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen

Du hast Lust auf schnelle Quarkwaffeln, die gleichzeitig knusprig und fluffig sind? Dann solltest du dir mal dieses Rezept anschauen. Ich zeige dir, wie du mit wenig Vorbereitungszeit eine kleine Ladung süßer Waffeln mit Quark backen kannst. Perfekt für Kinder und Familie, wenn der kleine Hunger kommt. Bei uns gibt es sie auch gern zum Sonntagsfrühstück oder zum Brunch.

Diese Zutaten brauchst du für mein Quarkwaffeln Rezept

  • Mehl - normales Weizenmehl, gern auch Dinkelmehl
  • Quark - Magerquark, nach Belieben auch Vanillequark o.ä.
  • Butter
  • Eier
  • Zucker und Vanillezucker
  • Backpulver
  • Mineralwasser - statt Milch im Teig macht die Waffeln besonders knusprig

Du kannst das Quarkwaffeln Rezept noch variieren, in dem du es mit Zimt würzt, Apfel hineinreibst oder Kakaopulver zugibst.


Die genauen Mengenangaben für meine Quarkwaffeln findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Quarkwaffeln Rezept

Quarkwaffeln einfach backen - so geht's:

  1. Verrühre die feuchten Zutaten mit dem Zucker.
  2. Mische Mehl und Backpulver als trockene Zutaten unter den Waffelteig.
  3. Backe den Teig portionsweise im Waffeleisen aus.

Ich verwende für Waffeln am liebsten mein Herz-Waffeleisen. Da bei mir immer alles schnell gehen muss, habe ich ein Doppel-Waffeleisen*, in dem ich immer gleich 2 Waffeln gleichzeitig backen kann. Für kleine Portionen finde ich das Mini-Waffeleisen* ganz süß.


Mini Quarkwaffeln Kinder

So essen wir die Waffeln mit Quark gern:

Wir essen Quarkwaffeln am liebsten warm. Sehr lecker sind sie mit Puderzucker, Apfelmus oder Ahornsirup. Ein echter Liebling sind Waffeln mit Kirschgrütze und Joghurt oder mit Vanilleeis oder Sahne. Das solltest du unbedingt mal probieren.

Waffeln mit roter Grütze
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 25 Minuten

Zutaten für 10 Stück:

  • 200 g Weizenmehl
  • 150 g Quark
  • 125 g Butter (weich)
  • 3 Eier
  • 4 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 100 ml Mineralwasser

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Gib die Butter mit den Eiern, dem Vanillezucker und dem Zucker in eine Schüssel und rühre sie schaumig.
  2. Rühre den Quark und das Mineralwasser unter.
  3. Gib das Mehl und das Backpulver hinzu und mixe einen cremigen Waffelteig.

    Waffeln mit Quark backen
  4. Heize dein Waffeleisen auf und fette es ein. Backe die Waffeln darin portionsweise aus. Gib dazu einen großen Klecks Teig in die Mitte deines Waffeleisen - er verteilt sich, wenn du das Gerät schließt.

    Schnelle Quarkwaffeln
  5. Fertig sind deine Waffeln mit Quark. Einfach, lecker, gut!

    Schnelle Quarkwaffeln
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Quarkwaffeln - saftig & schnell geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Quarkwaffeln - saftig & schnell

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Quarkwaffeln lassen sich gut einfrieren. Du kannst sie auf einem Ofenrost oder ganz einfach im Toaster wieder erwärmen.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Passende Rezepttipps

Apfelwaffeln

Apfelwaffeln

Einfache Apfelwaffeln ohne Zucker eignen sich für Baby, Kinder und Familie. Hol dir jetzt das schnelle Rezept:
Apfelwaffeln

Einfache Buttermilchwaffeln

Einfache Buttermilchwaffeln

Knusprige Buttermilchwaffeln für Kinder und Familie backen ist mit meinem Rezept kinderleicht:
Einfache Buttermilchwaffeln

Mandel-Joghurt-Waffeln

Mandel-Joghurt-Waffeln

Mandel-Joghurt-Waffeln - ein erfrischend aromatisches Waffelrezept ohne Zucker
Mandel-Joghurt-Waffeln

Belgische Waffeln – Rezept für fluffige Waffeln

Belgische Waffeln – Rezept für fluffige Waffeln

Du bist auf der Suche nach einem Rezept für belgische Waffeln? Hier gibt es einfach gemachte mit Suchtpotenzial:
Belgische Waffeln – Rezept für fluffige Waffeln


Kategorien:

    Rezepte für das Dessert

    Rezepte für das Dessert

    Das Beste kommt zum Schluss: das Dessert. Mit diesen Rezepten bereitest du großen und kleinen Naschkatzen eine Freude.


    Frühstück: Leckere Frühstücksideen für die ganze Familie

    Frühstück: Leckere Frühstücksideen für die ganze Familie

    Frühstück ist fertig! Ob süß, herzhaft, warm oder kalt - hier findest du über 80 leckere Frühstücksideen und Rezepte für die ganze Familie.


    Waffeln backen: Rezepte für süße und herzhafte Versionen und Tipps zum Waffelbacken

    Waffeln backen: Rezepte für süße und herzhafte Versionen und Tipps zum Waffelbacken

    Ob mit Buttermilch oder normaler Milch, eckig oder in Herzform - das ist ganz dir überlassen. Hier gibt’s das beste Rezept für Waffeln.


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 28 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Diana (24.02.2024) Sehr leckere Waffeln. Ich habe sie im Mini waffeleisen gebacken.

    antworten antworten
    Claudia (24.02.2024) Da wir noch viel Quark da hatten, haben wir mal diese Waffeln ausprobiert. Schnell,einfach und super lecker

    antworten antworten
    Maria (26.01.2024) Sehr lecker

    antworten antworten
    Ileana (26.01.2024) Die Waffeln sind super, endlich hab ich welche gefunden, die innen nicht total trocken sind :-) Vielen Dank also für das tolle Rezept! Das verlinkte Waffeleisen ist aber total unbrauchbar. Es braucht gut 2 min. für eine Waffelseite, und dann muss ich die Waffel rumdrehen, damit sie auf beiden Seiten halbwegs braun wird. Also fast 4 min. für 1 Mini-Waffel.. Vielleicht hab ich ja ein Montagsgerät erwischt, aber ich versuch's erst gar nicht nochmal und bleib bei meinem Cloer. Das schafft die Waffel in 35 sek.

    antworten antworten
    Carolin (21.01.2024) Ich war nie ein Fan vom Waffeln backen. Essen schon, aber selber machen sind sie bei mir nie was geworden. Als ich letztens Lust auf Waffeln hatte, habe ich mit meinen Kindern die Buttermilch-Waffeln gemacht. Heute hatte ich keine Buttermilch mehr, da kamen die Quarkwaffeln genau richtig 😉 Beide Rezepte sind super! Und ich mache jetzt sehr gerne Waffeln und freue mich noch die anderen Rezepte zu probieren.😃

    antworten antworten
    Jule (21.10.2023) Einfach lecker 🤤 Alle lieben diese Waffeln!

    antworten antworten
    Maxi (09.10.2023) Sehr lecker

    antworten antworten
    Karla (26.03.2023) Schön saftig

    antworten antworten
    Juliane (25.03.2023) Der Quarkwaffelteig ist super schnell zubereitet und die Waffeln sehr knusprig und köstlich! Vielen lieben Dank für das tolle Rezept!

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop