Schnittlauchbutter selber machen

Schnittlauchbutter
Selbstgemachte Schnittlauchbutter in nur 5 Minuten! Einfach lecker und ideal zum Einfrieren auf Vorrat. Zum Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 4 Bewertungen
Selbstgemachte Schnittlauchbutter ist eine schnelle Variation unserer beliebten Kräuterbutter, die wir beim Grillen und Abendessen sehr gern aufs Brot mögen.

Ich bereite sie sehr gern im Frühling zu, wenn unser eigner Schnittlauch im Kräuterbeet wuchert und die ersten Schnittlauchblüten ansetzt. Die hübschen lila Blüten sind essbar und eignen sich wunderbar als Deko.

Zum Schnittlauchbutter selber machen brauchst du nur 4 Zutaten und 5 Minuten Zeit! Probier’s gleich mal aus, ich bin sicher, dass deine Kinder und Familie begeistert sein werden!

Einfaches Schnittlauchbutter Rezept

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten

Zutaten für 250 g:

  • 250 g Butter (weich)
  • Schnittlauch (1 Bund)
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Schnittlauchbutter selber machen

Zubereitung:

  1. Gib die weiche Butter in eine Schüssel.
  2. Schneide den Schnittlauch in kleine Röllchen. Gib ihn mit Salz und Pfeffer zur Butter.
  3. Verrühre alles gut.
  4. Wickel die Schnittlauchbutter in Frischhaltefolie ein und lege sie bis zum Verzehr in den Kühlschrank.

Du kannst Schnittlauchbutter problemlos einfrieren. Wickel einfach die Butterrolle oder einzelne Portionen in Frischhaltefolie und gib sie in einen Gefrierbeutel. So bleibt sie mehrere Monate frisch und du hast bei Bedarf immer eine schnelle Beilage parat.
PDF drucken

Schnittlauchbutter selber machen

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Serviervorschläge

Selbstgemachte Schnittlauchbutter schmeckt zu vielen Gerichten:
  • Auf Brot: Streiche sie einfach auf frisch gebackenes oder gegrilltes Brot. Meine Kinder lieben sie zum Abendessen auf Baguette, während ich sie gern mit einer Salatbeilage zu meinem Vollkornbrot esse.
  • Zu Fleisch: Schnittlauchbutter ist ideal als Topping auf einem saftig gegrillten Steak oder einem Hähnchenbrustfilet.
  • Zu Fisch und Meeresfrüchten: Ein Klecks Schnittlauchbutter auf gebratenen Garnelen oder Lachs aus dem Ofen steigert den Geschmack.
  • In Gemüsegerichten: Erbsen-Möhren-Gemüse, Quetschkartoffeln und sogar gegrillter Mais können mit einem Löffel Schnittlauchbutter verfeinert werden.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Knoblauchbutter Rezept

Knoblauchbutter Rezept

Knoblauchbutter selber machen ist ganz einfach & geht schnell. Hol dir Omas Rezept mit Kräutern + eine Anleitung für den Ofen:
Knoblauchbutter Rezept

Tomatenbutter einfach gemacht

Tomatenbutter einfach gemacht

Damit kann die Grillsaison eröffnet werden: Sieh dir hier mein köstliches Rezept für Tomatenbutter an - die passt zu allem!
Tomatenbutter einfach gemacht

Kräuterbaguette selber machen

Kräuterbaguette selber machen

Zum Grillen darf ein Kräuterbaguette nicht fehlen. Hier ist mein Rezept, mit dem du Kräuterbaguette selber machen kannst:
Kräuterbaguette selber machen

Haferflocken-Quark-Brot

Haferflocken-Quark-Brot

Rezept für ein gesundes Fitnessbrot ganz ohne Hefe aus Haferflocken und Quark
Haferflocken-Quark-Brot


Kategorien:

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter