Vollkornnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce und Brokkoli


Vollkornnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce und Brokkoli
Vollkornnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce und Brokkoli - ein gesundes und vollwertiges Rezept für die ganze Familie
Arbeitszeit  ca. 65 Minuten
Unsere Vollkornnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce und Brokkoli sind ein gesundes und vollwertiges Rezept für die ganze Familie. Fisch gehört mindestens einmal in der Woche auf den Tisch – in Verbindung mit Nudeln und Brokkoli und Sahne-Sauce essen ihn selbst meine Kinder sehr gern.
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 749 kcal
Kohlenhydrate: 84 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 32 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 25 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 40 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 65 Minuten

Zutaten für eine große Auflaufform (6 Portionen):

  • 500 g Lachs
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 2 TL Gemüsebrühpulver (oder unsere Gemüsepaste)
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 EL Dill
  • 500 g Vollkornnudeln
  • 500 g Brokkoli

So werden die Vollkornnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce zubereitet

  1. Schneidet den Lachs in kleine Würfel und zerteilt den Brokkoli in einzelne Röschen. Dann verteilt ihr beides in einer flachen Auflaufform. Ich nehme dafür gern meine große Glasform, in welcher der Auflauf später richtig schön zur Geltung kommt.
  2. Nun mischt ihr die Sahne und die Milch mit der Gemüsebrühe, dem Tomatenmark und dem Dill und gebt die Sauce dann über den Lachs und den Brokkoli.
  3. Dann geht es für etwa 40 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Backofen.
  4. In der Zwischenzeit kocht ihr die Pasta bissfest und serviert sie dann mit der Lachs-Sahne-Sauce und dem Brokkoli.


Lasst es euch schmecken!
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Vollkornnudeln mit Lachs-Sahne-Sauce und Brokkoli geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Food Facts

Brokkoli

Brokkoli ist eine wahre Vitamin C Bombe, die deiner Gesundheit äußerst nützlich ist. Mit seinen gesunden Nährstoffen unterstützt er deinen Körper beim Kampf gegen freie Radikale – das sind schädliche Stoffe, die dein Körper durch ungesunde Nahrung oder Umweltgifte aufnimmt. Zudem wird ihm eine vorbeugende Wirkung gegen Krebs sowie eine schützende Wirkung für die Augen nachgesagt.

Lachs

Lachs ist der Lieblingsfisch der Deutschen. Dank seiner langkettigen Omega-3- Fettsäuren wird ihm eine positive Wirkung auf das Schlaganfallsrisiko sowie die Herzinfarktrate nachgesagt. Zudem versorgt er dich mit einer ordentlichen Portion Protein, das gut sättigt, aber dabei nicht dick macht. Beim Kauf solltest du auf ein Gütesiegel achten, das auf nachhaltigen Fischfang hinweist.

Vollkornnudeln

Wer sich gesund ernähren möchte, bevorzugt bei Pasta die Vollkornalternative. Mit ihren komplexeren und längerkettigen Kohlenhydraten sorgen sie für eine länger anhaltende Sättigung, da sie den Insulinspiegel weniger schnell und weniger stark ansteigen lassen.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Auflauf Rezepte

Auflauf Rezepte

Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Fleisch und ganz viel Käse. In einem Auflauf kommen die leckersten Zutaten zusammen.
zur Kategorie


Das könnte dir auch gefallen:

Feine Möhrensuppe

4.9 (11 Stimmen)

Feine Möhrensuppe

45 Minuten
Pesto Nudelsalat

5.0 (8 Stimmen)

Pesto Nudelsalat

10 Minuten
Quark Grieß Auflauf mit Obst

5.0 (25 Stimmen)

Quark Grieß Auflauf mit Obst

65 Minuten
Brotsalat

5.0 (5 Stimmen)

Brotsalat

15 Minuten
Winterlicher Couscous mit getrockneten Aprikosen

5.0 (6 Stimmen)

Winterlicher Couscous mit getrockneten Aprikosen

30 Minuten
Bunter Nudelsalat für Kinder

4.8 (17 Stimmen)

Bunter Nudelsalat für Kinder

20 Minuten
Salat am Spiess

5.0 (3 Stimmen)

Salat am Spiess

15 Minuten
Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

5.0 (13 Stimmen)

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

45 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 7 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Jasmina (11.11.2022) Yamyam; ich lieb diesen Auflauf, weil er so einfach zuzubereiten ist, dank der Tiefkühltruhe immer alles im Haus ist und mit Reis oder Nudeln kombinierbar ist, je nach Geschmack. Ich hab gern viel Soße, deswegen ergänze ich die Flüssigkeit mit schmand oder frischkäse, je nachdem was gerade offen ist, das macht die Konsistenz der Soße etwas „grizzelig“ tut aber den Geschmack nichts schlechtes. Die Zutaten saugen die Flüssigkeit aber stark auf, zumindest bei mir. Mehr davon 🧡

antworten antworten


Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz