Zwiebelbrot mit Röstzwiebeln


Zwiebelbrot mit Röstzwiebeln
Du suchst ein einfaches Zwiebelbrot Rezept mit Hefe und Röstzwiebeln? Dann hol dir hier unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Ein frisch gebackenes Zwiebelbrot mit Butter ist echtes Soulfood an ungemütlichen Herbst- und Wintertagen, das aber auch zum Grillen im Sommer sehr gut schmeckt. Ich zeige dir, wie du Zwiebelbrot einfach selber backen kannst, das bei uns die ganze Familie liebt. Wir nutzen dafür gern unsere Brotbackform Kleiner Ofenmeister von Pampered Chef. Du kannst das Brot aber auch im Römertopf oder in einer Kastenform backen.

Zwiebelbrot Rezept einfach

Du brauchst diese Zutaten für mein Zwiebelbrot Rezept

  • Weizenmehl
  • Roggenvollkornmehl
  • Röstzwiebeln
  • Salz
  • Hefe - wir nehmen frische Hefe, du kannst das Zwiebelbrot aber auch wie mein Buttermilchbrot mit Trockenhefe backen

Die genauen Mengenangaben für mein Zwiebelbrot findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Zwiebelbrot backen - so geht’s:

  1. Hefe in Wasser auflösen - mit Mehl, Salz und Zwiebeln zu Brotteig kneten - 1 Std. ruhen lassen
  2. Brotbackform oder Kastenform vorbereiten - Teig hineingeben - 30 Min. ruhen lassen - einschneiden
  3. Brot in den kalten Ofen schieben, 230°C Ober-/Unterhitze einstellen - 1 Std. backen
    a) Zwiebelbrot aus der Brotbackform: Deckel nach 50 Min. abnehmen
    b) Zwiebelbrot aus der Kastenform: Backtemperatur nach 30 Min. auf 190°C reduzieren

Omas Zwiebelbrot

Das passt dazu:


Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 60 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 70 Minuten

Ruhezeit:

1.5 Stunden

Zutaten:

  • 400 g Weizenmehl
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 350 ml Wasser (lauwarm)
  • 80 g Röstzwiebeln
  • 1,5 TL Salz
  • 10 g Frischhefe

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Löse die Hefe im lauwarmen Wasser auf. Verknete das Hefewasser mit Mehl und Salz zu einem geschmeidigen Teig. Knete die Röstzwiebeln unter.

    Zwiebelbrot Rezept mit Hefe
  2. Decke den Teig mit einem sauberen Küchentuch ab und lasse ihn für eine Stunde ruhen.
  3. Falte den Teig zusammen und lege ihn in eine gefettete und bemehlte Brotbackform. Du kannst auch eine Kastenform verwenden.
  4. Lasse den Teig abgedeckt erneut 30 Minuten ruhen. Schneide ihn dann ein.

    Zwiebelbrot backen
  5. Der Ofen wird zum Zwiebelbrot backen nicht vorgeheizt. Schiebe das Brot bei 230°C Ober-/Unterhitze für 60 Minuten in das untere Drittel deines Backofens. Wenn deine Form einen Deckel hat, verschließt du sie für die ersten 50 Minuten und nimmst ihn nur für die letzten 10 Minuten ab. Hast du keinen Deckel, reduzierst du die Backform nach den ersten 30 Minuten auf 190°C Ober-/Unterhitze.

    Zwiebelbrot selber backen
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Zwiebelbrot mit Röstzwiebeln geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Zwiebelbrot mit Röstzwiebeln

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Passende Rezepttipps

Buttermilchbrot Körnerkruste

Buttermilchbrot Körnerkruste

Ein knuspriges Buttermilchbrot mit Körnerkruste kannst du schnell & einfach backen. Zum beliebten Pampered Chef Brot Rezept:
Buttermilchbrot Körnerkruste

Einfaches Vollkornbrot backen

Einfaches Vollkornbrot backen

Dieses Rezept zum Vollkornbrot backen ist ideal für Anfänger. Mit meinen Tipps schmeckt das Brot lecker und nicht trocken.
Einfaches Vollkornbrot backen


Kategorien:

    Herbstrezepte

    Herbstrezepte

    Wenn es wieder kälter wird, dann ist es Zeit für eine Ladung Herbstrezepte. Gerichte zum Aufwärmen und Wohlfühlen? Gibt’s hier:


    Rezepte für Brot und Brötchen

    Rezepte für Brot und Brötchen

    Nichts geht über gutes Brot. Meine Rezepte helfen dir dabei, tolles, leckeres Brot und Brötchen zu Hause selbst zu backen.


    Herzhaftes Gebäck

    Herzhaftes Gebäck

    Es muss nicht immer süß sein. Klick hier, wenn du die besten Rezepte für herzhaftes Gebäck erfahren möchtest.


    Winterrezepte

    Winterrezepte

    Wenn's draußen kälter wird, brauchst du diese leckeren Winterrezepte für deine Familie. Hier geht's zu den Wintergerichten:


    Aus der Backstube

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 20 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Michael (11.11.2023) Ich habe noch richtige Zwiebeln genommen und es war ein Genuss. Danke fürs Rezept.

    antworten antworten
    Josi (02.11.2023) Damit hab ich meinen Mann glücklich gemacht

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop