Erdbeer-Gummibärchen selber machen


Erdbeer-Gummibärchen selber machen
Erdbeere-Gummibärchen selber machen ist mit diesem Rezept gar nicht schwer. Die süßen Erd-Bären könnt ihr ohne Zucker zubereiten und sie eignen sich als gesunde Nascherei schon für das Kleinkind.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Arbeitszeit  ca. 15 Minuten

Fruchtige Erd-Bären

Erdbeere-Gummibärchen selber machen ist mit diesem Rezept gar nicht schwer. Die süßen Erd-Bären könnt ihr ohne Zucker zubereiten und sie eignen sich als gesunde Nascherei schon für das Kleinkind.

Für alle Fans von süßen Erdbeeren und fruchtigen Gummibärchen sind diese selbstgemachten Erd-Bären die perfekte Nascherei ohne unnötig viel Zucker. Alles was du dafür brauchst sind saftige Erdbeeren, ein Schuss Zitronensaft und Gelatine. Wer es gern richtig süß mag, der kann auch etwas Xucker verwenden. Für kleine Kinder ist das aber nicht notwendig, denn die pure Süße aus den Früchten ist für ihre Geschmacksnerven völlig ausreichend. Alles andere ist nur antrainiert.

Die passenden Gummibärchen-Formen* habe ich mir bei Amazon bestellt und ich bin mit ihrer Handhabung sehr zufrieden. Die Gummibärchen lassen sich prima lösen und ihr könnt die Form auch zum Einfrieren toller Eiswürfel nutzen.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Ruhezeit:

10 Minuten

Zutaten für Erdbeer-Gummibärchen:

  • 300 g Erdbeeren
  • 3 Päckchen Gelatine (je 9 g)
  • Zitronensaft (1 Spritzer)
  • 2 EL Xucker

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Für selbstgemachte Erdbeer-Gummibärchen brauchst du frische Erdbeeren. Diese schmecken am allerbesten ganz frisch aus der heimischen Region. Wir pflücken unsere Erdbeeren auf dem Erdbeerhof Münch im Nachbarort, wo man nebenbei noch wunderbar naschen kann.

Erdbeeren selber pflücken

Für deine Gummibärchen pürierst du zuerst deine geputzten Erdbeeren. Gib sie dann in einen kleinen Topf und füge einen Schuss Zitronensaft, die Gelatine und falls du möchtest den Xucker zu. Rühre alles kräftig um und lass die Gelatine im Erdbeermus für 5-10 Minuten ruhen.

Lege dir deine Gummibärchenformen bereit und erwärme die Masse unter beständigem Rühren - aber Achtung: die Gummibärchenmasse darf nicht kochen! Wenn sich die Gelatine aufgelöst hat, verteilst du die Erdbeermasse auf deine Silikonformen und stellst diese dann zum Festwerden in den Kühlschrank.

Erdbeer-Gummibärchen selber machen

Da die selbstgemachten Erdbeer-Gummibärchen keine Konservierungsstoffe enthalten, solltest du sie im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage verzehren. Mit Kindern ist das aber gar kein Problem ;-)
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Erdbeer-Gummibärchen selber machen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung


Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Du suchst noch mehr Rezepte für die süßen kleinen Früchtchen? Dann schau dir mal meine Erdbeere-Rezepte-Sammlung an.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

    Die besten Geschenke aus der Küche

    Die besten Geschenke aus der Küche

    Leckere Präsente für deine Lieben gibt es für jeden Anlass. Hier kommen die besten Ideen für Geschenke aus der Küche:


    Rezepte für das Dessert

    Rezepte für das Dessert

    Das Beste kommt zum Schluss: das Dessert. Mit diesen Rezepten bereitest du großen und kleinen Naschkatzen eine Freude.


    Rezepte für den Kindergeburtstag

    Rezepte für den Kindergeburtstag

    Rezepte für den Kindergeburtstag: Herzhaftes Abendessen, Fingerfood und Rezepte zum Geburtstag für den Kindergarten. Alles was Kinder gerne essen


    Erdbeer Rezepte für Kinder

    Erdbeer Rezepte für Kinder

    Kinder lieben Erdbeeren! Deswegen gibt es bei uns zur Sommerzeit fast täglich leckere Erdbeer Rezepte auf dem Familientisch.


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Das könnte dir auch gefallen:

    Gebrannte Mandeln selber machen in der Pfanne

    5.0 (40 Stimmen)

    Gebrannte Mandeln selber machen in der Pfanne

    Schnelle Pizzasuppe für Kinder

    5.0 (44 Stimmen)

    Pizzasuppe mit Hackfleisch

    30 Minuten
    Omas Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

    5.0 (41 Stimmen)

    Omas Erdbeerkuchen mit Pudding

    40 Minuten
    Flammkuchen Brezeln

    5.0 (18 Stimmen)

    Flammkuchen Brezeln

    30 Minuten
    Grünes Spinat-Risotto mit Gorgonzola

    5.0 (11 Stimmen)

    Grünes Risotto mit Spinat und Gorgonzola

    30 Minuten
    Burger Buns

    5.0 (7 Stimmen)

    Burger Buns - Hamburger-Brötchen selber machen

    25 Minuten
    Polentasterne

    5.0 (8 Stimmen)

    Polentasterne

    15 Minuten
    Beilagensalat

    5.0 (21 Stimmen)

    Beilagensalat

    15 Minuten

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 4.6 Sterne bei 9 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    zukunft pink (09.01.2024) hallo, wo in dem Rezept wurde der Zucker benutzt?

    antworten antworten
    Susi (10.01.2024)
    Hallo, wir haben bereiten die Bärchen ohne Xucker zu, falls du sie süß möchtest kommen sie zusammen mit den Erdbeeren in den Topf. Liebe Grüße Susi
    Lara (22.04.2023) Das sind doch Wackelpuddingbären und keine Gummibären, wie man sie sonst kennt. Damit haben diese so gar nichts gemein.

    antworten antworten
    Susi (24.04.2023)
    Hallo Lara Danke, für dein Feedback. Für uns sind die Gummibärchen eine gute Alternative zu den gekauften Gummibärchen. Klar sind sie nicht genauso wie gekaufte Gummibärchen, aber dafür wissen wir was drin ist ;) Liebe Grüße Susi

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop