Erdbeerherzen backen

  • erdbeerherzen_backen        

Erdbeerherzen - Erdbeer-Schmandtorte als ein feines fruchtiges Gebäck zum Muttertag oder einfach so für liebe Gäste backen

Du liebst Erdbeerkuchen und Erdbeertorten, aber suchst mal nach einer Abwechslung zu deinem Standardrezept? Dann probier doch mal diese süßen kleinen Erdbeerherzen aus.

Die Basis bildet eine Erdbeere-Schmandtorte, aus der kleine Herzen ausgestochen werden. Du kannst die Erdbeertorte aber natürlich auch im Ganzen verzieren und servieren.

  • Zutaten für den Teig:

  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 Vanilleschote
  • 80 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • Zutaten für die Erdbeer-Füllung:

  • 250 g Erdbeeren
  • 6 Blätter Gelatine
  • 1 Becher Schmand á 200 g
  • etwas Zitronensaft

Zutaten für Erdbeerherzen

Schokoboden backen

  1. Trenne zuerst die Eier in Eiweiß und Eigelb.
  2. Schlage das Eiweiß mit einer Prise Salz steif.
  3. Fette eine Springform ein und heize deinen Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vor.
  4. Gib die Eigelbe mit 100 g Zucker und der ausgekratzten Vanilleschote in eine Rührschüssel und schlage sie schaumig.
  5. Füge anschließend das Mehl, die weiche Butter, den Kakao und das Backpulver hinzu und rühre alles mit einem Handmixgerät zu einem cremigen Teig. Jetzt hebst du den Eischnee noch vorsichtig unter den Schokoteig und gibst ihn dann in deine gefettete Springform.
  6. Backe den Schokoboden dann im vorgeheizten Backofen für etwa 35 Minuten und lass ihn anschließend gut auskühlen.


In der Zwischenzeit kannst du schon mal die Erdbeercreme vorbereiten.

Zubereitung der Erdbeercreme

  1. Wasche die Erdbeeren, entferne das Grün und gib sie 3/4 der Erdbeeren zusammen mit einem Spritzer Zitronensaft und 3 Esslöffel Zucker in eine Schüssel. Püriere sie, bis sich eine cremige Erdbeersosse ergibt. Die anderen Erdbeeren schneidest du in kleine Stücke.
  2. Weiche nun die 6 Blätter Gelatine für 5 Minuten ein und drücke sie danach gut aus. Erwärme sie anschließend in einem Topf und gib dann nach und nach die Erdbeersoße unter ständigem Rühren hinzu. Außerdem rührst du noch einen Becher Schmand und die Erdbeerwürfel unter.


  3. Erdbeercreme für Erdbeerherzen machen

  4. Lass die Erdbeercreme jetzt etwa 20 Minuten fester werden, bevor du sie auf den Schokoboden gebt. Deine gefüllte Erdbeerkuchen-Springform kühlt sich jetzt nochmal für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ab.


  5. Erdbeertorte

  6. Wenn die Erdbeercreme auf dem Schokoboden richtig fest geworden ist, kannst du den Rand deiner Springform lösen. Ich habe nun mit Hilfe einer Herz-Ausstechform* kleine Erdbeerherzen aus dem Kuchen ausgestochen und auf einem Teller dekoriert. Für die Reste, die beim Ausstechen entstehen, finden sich meist immer freiwillige Naschkatzen im Haus ;-)


© familienkost.de

erdbeerherzen_backen


Hier findest du meine große Sammlung mit weiteren Erdbeer-Rezepten.


Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
WhatsApp teilen
Zur Kategorie Backwaren

Zur Kategorie Geschenke aus der Küche

Pin mich!

Erdbeerherzen backen


ANZEIGE

ANZEIGE