Erdbeerschnecken

Erdbeerschnecken
Lust auf Erdbeerschnecken? Mit diesem Rezept kannst du Hefeteigschnecken mit süßer Erdbeerfüllung einfach selber backen:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 18 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 60 Minuten
Du isst gern Zimtschnecken und magst alles, was mit Erdbeeren zubereitet wird? Dann solltest du mal unsere Erdbeerschnecken probieren. Als Kleingebäck sind sie eine tolle Abwechslung zu Omas Erdbeerkuchen mit Pudding. Sie bestehen aus einem süßen Hefeteig, der mit einer Erdbeer-Frischkäsefüllung aufgerollt und dann mit Erdbeerguss glasiert wird.

Diese Zutaten brauchst du für das Erdbeerschnecken Rezept

  • Mehl
  • Milch
  • Hefe
  • Butter
  • Salz
  • Zucker
  • Erdbeeren
  • Erdbeermarmelade
  • Frischkäse
  • Puderzucker

Dir klingt das etwas aufwändig? Dann kauf einfach einen fertigen süßen Hefeteig. Du findest ihn im Supermarkt Kühlregal.

Die genauen Mengenangaben für die süßen Erdbeerschnecken findest du etwas weiter unten.

Erdbeerschnecken selber machen - so gehts:

  1. Bereite aus Mehl, Milch, Hefe, Butter, Salz und Zucker einen süßen Hefeteig zu. Lasse ihn eine Stunde gehen.
  2. Verrühre die Erdbeeren, den Frischkäse und die Erdbeermarmelade zu einer cremigen Füllung. Rolle den Teig aus und bestreiche ihn mit der Füllung.
  3. Schneide den Hefeteig in Streifen und rolle sie zu Schnecken auf.
  4. Backe die Erdbeer-Schnecken für 40 Minuten.
  5. Übergieße die Schnecken dann mit einem Guß aus pürierten Erdbeeren, Milch, Frischkäse und Puderzucker.

Wir backen die Erdbeer-Schnecken gern einfach statt Kuchen am Wochenende. Aber auch zum Kindergeburtstag und bei Sommerfesten sind sie eine gute Idee. Sie schmecken frisch am allerbesten, sind aber auch noch am nächsten Tag richtig lecker.



Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 40 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 60 Minuten

Ruhezeit:

1 Stunde
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten:

Für den Teig:

  • 500 g Weizenmehl
  • 300 ml Milch (pflanzliche Alternative möglich)
  • 42 g Frischhefe (1 Würfel)
  • 75 g Butter (zimmerwarm)
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Füllung:

Für die Glasur:

  • 1 EL Frischkäse
  • 1 EL Erdbeere (püriert)
  • 1 EL Milch
  • 1 EL Puderzucker

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Bereite eine Hefeteig zu und lasse ihn für 1 Stunde gehen, bis er sich verdoppelt hat.
  2. Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.
  3. Rolle den Hefeteig zu einem Rechteck aus.
  4. Bestreiche den Teig zuerst mit Frischkäse. Verteile dann die Marmelade und die Erdbeerwürfel gleichmäßig darauf.
  5. Schneide den Teig mit Hilfe des Pizzaschneiders in 4 cm breite Streifen und rolle sie auf.
  6. Lege die Schnecken in eine Auflaufform.
  7. Backe die Erdbeer-Schnecken nun für 40 Minuten im Ofen.
  8. Verrühre alle Zutaten für die Glasur miteinander und streiche die warmen Erdbeerschnecken damit ein.


PDF drucken

Erdbeerschnecken

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Nicole (23.05.2024) Tolles Rezept, einfach in der Herstellung & sehr lecker 😃 Ich habe das Weizenmehl 1:1 durch Dinkelmehl Typ 630 ersetzt, das war gar kein Problem :)

antworten antworten
Marius (14.05.2023) Mega Rezept!

antworten antworten
Conzi (03.05.2023) Super lecker

antworten antworten
Sonja (26.04.2023) Ich hab die Erdbeer-Schnecken schon letztes Jahr auf deinem Instagram Account entdeckt und oft gebacken. Sehr lecker. Danke für das einfache Rezept mit simplen Zutaten.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Erdbeermarmelade

Erdbeermarmelade

Fluffige Brötchen, Croissants oder Toast. Oder einfach ein Klecks in den Joghurt? Wir lieben Erdbeermarmelade. Zum Rezept:
Erdbeermarmelade

Zimtschnecken einfach selber machen

Zimtschnecken einfach selber machen

Diese Zimtschnecken sind perfekt für den nächsten gemütlichen Kaffeekranz. Fluffiger Hefeteig und eine saftige Zimt-Zucker Füllung.
Zimtschnecken einfach selber machen

Erdbeer Tiramisu Rolle mit Löffelbiskuits

Erdbeer Tiramisu Rolle mit Löffelbiskuits

Kuchen mal anders: Erdbeer Tiramisu Rolle ohne Backen! Ein fruchtiges Dessert Vergnügen mit Löffelbiskuits. Zum Rezept:
Erdbeer Tiramisu Rolle mit Löffelbiskuits


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter