Flammkuchen-Taschen aus Blätterteig

flammkuchen_taschen_blaetterteig   kleinkindtauglich 

Flammkuchen-Taschen aus Blätterteig - schnell gebacken und richtig lecker

Wir haben heute ganz spontan Blätterteigtaschen mit einer Flammkuchenfüllung probiert und sie waren so lecker, dass ich das Rezept unbedingt mit euch teilen muss.

Alles was ihr braucht sind eine Rolle fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal, eine Packung Schmand, Frühlingszwiebeln und 3 Scheiben Kochschinken. Für die Zubereitung solltet ihr 10 Minuten reine Arbeitszeit einplanen - im Ofen brauchen sie dann nochmal 25 Minuten.

Die Flammkuchen-Taschen sind ein schneller Snack zum Abendessen, sie lassen sich aber auch prima für ein Picknick vorbereiten oder in der Brotdose mitnehmen. Auch als herzhafte Alternative aus dem Kuchenbuffet sind sie gern gesehen.

Eine kleine Videoanleitung zum Zubereiten werden wir euch auf dem Familienkost-Instagramkanal bereitstellen.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten :

  • Zutaten für 12 Stück

  • 1 Rolle fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 200 g Schmand
  • 2 Lauchzwiebel
  • 3 Scheiben Kochschinken
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Ei
  • etwas geriebener Käse, bspw. Gouda
Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

Flammkuchen-Taschen aus Blätterteig

So machst du die Flammkuchen-Blätterteigtaschen selber

  1. Heize den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vor.
  2. Rolle den Blätterteig aus und steche mit einem Kreisausstecher oder einem Glas eine gerade Anzahl Kreise aus. Den restlichen Teig kannst du nochmal kneten und erneut ausrollen.
  3. Belege ein Blech mit Backpapier und gebe die Hälfte der Teigkreise darauf.
  4. Schäle die Lauchzwiebel und schneide sie in kleine Würfel. Würfel auch den Kochschinken klein. Vermische den Schmand mit den Lauchzwiebel- und Schinkenwürfeln und würze ihn mit Salz und Pfeffer.
  5. Gib je einen Löffel Flammkuchencreme auf die Teigkreise auf deinem Blech. Lege dann jeweils einen zweiten Teigkreis daraus und drücke die Ränder mit einem Löffel oder einer Gabel zusammen.
  6. Schlage das Ei auf, verquirle es und bestreiche die Teigtaschen damit. Streue dann noch etwas Käse darüber.
  7. Backe die Flammkuchen-Blätterteigtaschen dann für 25 Minuten.


© familienkost.de

flammkuchen_taschen_blaetterteig
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 1 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Flammkuchen-Taschen aus Blätterteig' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):