Flammkuchen Schnecken

Flammkuchen-Schnecken
Flammkuchen Schnecken leicht gemacht: Hol dir mein schnelles Fingerfood Rezept mit Fertigteig nach Elsässer Art:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 5 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 27 Minuten
Flammkuchen Schnecken sind ein schneller Fingerfood Snack, für den wir einfach Flammkuchen Fertigteig nach Elsässer Art füllen, zusammenrollen, in Scheiben schneiden und backen. So entstehen herzhaft gefüllte Teigschnecken mit Schinken und Käse, die bei Kindern und der ganzen Familie beliebt sind.

Zutaten für mein Flammkuchen Schnecken Rezept

  • Flammkuchen Fertigteig - alternativ Blätterteig oder auch Pizzateig
  • Schinkenwürfel
  • Schmand - oder Frischkäse
  • geriebener Käse
  • rote Zwiebel - oder Lauchzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Die genauen Mengenangaben für meine Flammkuchen Schnecken findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Flammkuchen Schnecken Rezept

Schnelle Flammkuchen Schnecken backen - so geht’s:

  1. Flammkuchen-Teig ausrollen - mit Schmand bestreichen - salzen & pfeffern
  2. Reibekäse, Schinken- und Zwiebelwürfel darüber streuen
  3. Teig einrollen - in 16 Stücke schneiden - Schnecken auf Backblech legen
  4. Flammkuchen Schnecken 17 Minuten bei 220 Grad backen

Flammkuchen Schnecken schmecken warm und kalt. Du kannst sie auch fertig einfrieren. Möchtest du sie vorbereiten, dann fülle, rolle und schneide sie und backe sie erst frisch vor dem Verzehr. Ungebacken kannst du sie 1-2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.


Schnelle Flammkuchen Schnecken

So essen wir die Flammkuchen Schnecken gern:

  • als Abendessen zu einem gemischten Salat
  • alternativ zu Pizzaschnecken und Flammkuchen Brezeln unterwegs beim Picknick
  • meine Kinder nehmen sie gern in der Brotdose mit in die Schule, dazu empfehle ich dir eine Ladung Rohkost-Sticks
  • abgewandelt als vegetarische Flammkuchen Schnecken: Schinken durch Paprikawürfel, getrocknete Tomaten oder Mais ersetzen

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 17 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 27 Minuten

Zutaten für 16 Stück:

  • 1 Rolle Flammkuchenteig
  • 90 g Schinkenwürfel
  • 100 g Schmand
  • 150 g geriebener Käse
  • 1 rote Zwiebel (kleine)
  • Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vor.
  2. Schäle die Zwiebel. Schneide sie in kleine Würfel.
  3. Rolle den Flammkuchenteig aus. Bestreiche ihn mit Schmand. Würze ihn mit Salz und Pfeffer. Bestreue ihn mit Käse, Schinken und den Zwiebelwürfeln.
  4. Rolle den Teig auf. Schneide den Teig in 16 gleiche Teile.
  5. Lege die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und drücke sie ein wenig flach. Backe die Flammkuchen Schnecken für 17 Minuten.
PDF drucken

Flammkuchen Schnecken

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Einfacher Flammkuchen

Einfacher Flammkuchen

Einfaches Rezept für Flammkuchen ohne Hefe (auch für den Thermomix) mit verschiedenen Ideen für Belag von klassisch bis süß
Einfacher Flammkuchen

Vegetarischer Flammkuchen

Vegetarischer Flammkuchen

Vegetarischer Flammkuchen mit Feta, Lauch, Tomaten und Zucchini schmeckt allen. Hol ich gleich mein leckeres Rezept:
Vegetarischer Flammkuchen

Herzhafte Blätterteigschnecken

Herzhafte Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken vegetarisch, mit Käse oder Schinken sind toll für unterwegs und als herzhafter Snack. Hol dir das Rezept:
Herzhafte Blätterteigschnecken


Kategorien:

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter