Burrata Salat - cremig und frisch

Burrata Salat
Mein Burrata Salat besticht mit einer leckeren Kombi aus Gemüse und cremigem Burrata. Hol dir hier das Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 2 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 15 Minuten
So simpel und voller Geschmack kann ein Salat sein: In diesem Burrata Salat trifft die weiße Käsekugel auf dreierlei Salatsorten und aromatische Tomaten. Abgerundet wird das Ganze mit einem leichten Dressing aus Olivenöl, Balsamicoessig, Senf und Zitronensaft. Für den richtigen Crunch wandern außerdem auch geröstete Sonnenblumenkerne in die Salatschüssel - schon ist eine kleine Mahlzeit komplett.

Burrata ist ein italienischer Frischkäse, der aus einer Mozzarellahülle und einem soften Sahnekern besteht. Er schmeckt dadurch sehr buttrig und fein und hat dem Mozzarella in der Konsistenz einiges voraus. Schneidest du den Käseball an, kommt dir das cremige Innere entgegen und vermischt sich herrlich mit den anderen Zutaten des Salats. Aber siehe selbst und probiere meinen Salat mit Burrata gerne aus!

Burrata Salat mit Tomaten

Diese Zutaten gehören in das Burrata Salat Rezept

  • Salatkopf- z.B. Lollo Rosso oder Lollo Bionda
  • Rucola
  • Feldsalat
  • Mini-Tomaten
  • Rispentomaten
  • Burrata
  • Sonnenblumenkerne- angeröstet
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig
  • Geriebene Zitronenschale
  • Senf
  • Salz und Pfeffer

Die genauen Angaben für Burrata Salat findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Salat mit Burrata zubereiten

  1. Alle Zutaten für das Dressing vermischen
  2. Salat waschen und schneiden, Mini-Tomaten halbieren und Rispentomaten in Scheiben schneiden
  3. Salat und Tomaten auf Tellern verteilen und je einen halben Burrata darauf geben
  4. Salat mit Sonnenblumenkernen bestreuen und Dressing darüber geben

Feldsalat ist eine robuste Salatsorte, die auch Minusgrade problemlos übersteht. Sobald der Salat geerntet ist, wird er allerdings zum richtigen Sensibelchen. Möglichst sollte er dann sogar noch am Tag des Kaufs verzehrt oder maximal ein bis zwei Tage im Gemüsefach des Kühlschranks verstaut werden. Auch Rucola und Lollo Rosso halten sich nicht ewig im Kühlschrank: Nach zwei Tagen sollten die Blätter spätestens verbraucht werden.

Gemischter Salat mit Burrata und Tomaten für Kinder

Burrata ist ein echter Käseklassiker unter den Feinschmeckern und passt neben Salaten auch noch zu vielen anderen Rezepten. Dazu gehören beispielsweise Pasta mit Burrata, Burrata Pizza, Burrata mit Tomaten und grüner Spargel mit Burrata.

Auch deine Kinder werden die weiße Käsekugel sicherlich lieben, denn der buttrige Geschmack und die feine Konsistenz bietet wenig Grundlage zum Meckern und Mäkeln. Er schmeckt mild, cremig - einfach lecker! Falls der Rucola im Burrata Salat deinen Kindern zu scharf ist, kannst du diesen ganz einfach weglassen oder separat auf den Tisch stellen.


Burrata Salat - cremig und frisch

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 2 Portionen:

Für den Salat:

  • 1 Salatkopf (gern Lollo Rosso oder Lollo Bionda)
  • 8 Mini-Tomaten
  • Rucola (1 Hand voll)
  • 2 Tomaten
  • Feldsalat (1 Hand voll)
  • 1 Burrata
  • 2 EL Sonnenblumenkerne

Für das Dressing:

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 1 TL Senf
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Mische alle Zutaten für das Dressing.
  2. Wasche die Salate und schneide sie klein. Halbiere die Minitomaten. Schneide die Rispentomaten in Scheiben.
  3. Verteile den Salat und die Tomaten auf zwei Teller. Lege je einen halben Burrata auf den Salat.
  4. Bestreue die Salatteller mit Sonnenblumenkernen. Gieße das Dressing darüber.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Hähnchenschnitzel Tomate-Mozzarella aus der Heißluftfritteuse

Hähnchenschnitzel Tomate-Mozzarella aus der Heißluftfritteuse

Ganz schnell & einfach: Überbackene Hähnchenschnitzel mit Tomate-Mozzarella aus der Heißluftfritteuse. Zum Airfryer-Rezept
Hähnchenschnitzel Tomate-Mozzarella aus der Heißluftfritteuse

 Italienischer Nudelsalat mit Pesto

Italienischer Nudelsalat mit Pesto

Du bist auf der Suche nach einem schnellen, leckeren Nudelsalat? Dann ist mein italienischer Nudelsalat genau das Richtige!
Italienischer Nudelsalat mit Pesto

Focaccia nach Original Rezept

Focaccia nach Original Rezept

Mein original Focaccia Rezept bringt dir ein bisschen Italien nach Hause. Schau es dir jetzt an und hole dir Ideen für den Belag:
Focaccia nach Original Rezept

Basilikum Pesto selber machen

Basilikum Pesto selber machen

Grünes Basilikum Pesto selber machen - einfaches Rezept mit Parmesan, Knoblauch & Pinienkernen, auch für den Thermomix:
Basilikum Pesto selber machen


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;