Nudelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse

Nudelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse
Mein Bolognese Nudelauflauf mit Hackfleisch ist ein Hit für Kinder und versteckt Gemüse in seiner Sauce. Zum Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 52 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 35 Minuten
Mein Nudelauflauf mit Hackfleisch ist neben meinem einfachen Nudelauflauf ein Renner auf unserem Familientisch, den sich meine Kinder oft zum Mittagessen wünschen. Das finde ich toll, denn der Hackfleisch-Nudelauflauf enthält alles, was ein gesundes Essen braucht: sättigende Kohlenhydrate in den Nudeln, Proteine im Hackfleisch sowie Vitamine und Ballaststoffe aus Möhren und Tomaten.

Mit dem Hackfleisch koche ich eine schnelle Bolognese-Sauce, die ich mit den Nudeln mische. Zum Überbacken geht’s für den Nudelauflauf mit Hackfleisch dann mit einer großen Ladung Käse in den Ofen.

Nudelauflauf Hackfleisch Gemüse

Die genauen Mengenangaben für meinen Nudelauflauf mit Hackfleisch findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Zutaten für Nudelauflauf mit Hackfleisch:

  • Hackfleisch - nach Belieben gemischt oder reines Rind
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Möhre
  • Tomatenmark
  • Tomaten
  • Gemüsebrühe
  • Creme Fraiche
  • geriebener Käse - wir nehmen gern Gouda
  • etwas Öl zum Anbraten
  • Oregano
  • Salz
  • Nudeln

Nudelauflauf Rezept mit Hackfleisch Gemüse

Nudelauflauf mit Hackfleisch selber machen - so geht’s:

  1. Nudeln vorkochen: nur ein paar Minuten, sie sollten bissfest bleiben
  2. Hackfleisch-Sauce zubereiten: Möhre, Zwiebel, Knoblauch schälen und würfeln - in Öl anbraten - Hackfleisch zugeben und krümelig braten - Tomatenmark einrühren, Tomaten und Brühe angießen, würzen und mit Creme Fraiche mischen
  3. Nudelauflauf mischen und backen: Nudeln in die Auflaufform geben - Hackfleisch Sauce darauf verteilen und unterheben - mit Käse bestreuen - 20 Min. bei 200°C überbacken

Hackfleisch Nudelauflauf

5 gute Gründe für den Nudel-Hack-Auflauf nach Bolognese Art

  • die Zubereitung geht schnell und einfach
  • du kannst den Bolognese-Auflauf prima als Meal Prep vorbereiten
  • du kannst den Nudelauflauf einfrieren
  • die Zutaten sind gut erhältlich
  • das Gericht eignet sich als Familienkost für kleine Kinder und Erwachsene

Nudelauflauf Bolognese Hackfleisch


Nudelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 35 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 6 Portionen:

  • 400 g Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Möhre
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 g Tomaten (gehackt)
  • 2 EL Creme Fraiche
  • Gouda (gerieben, zum Überbacken)
  • Öl (etwas, zum Anbraten)
  • Oregano (,etwas Salz und Zucker)
  • 400 g Nudeln

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Koche die Nudeln bissfest vor. Sie sollten noch nicht richtig weich sein. Fülle sie in eine große Auflaufform.
  2. Schäle die Zwiebel, die Möhre und den Knoblauch und schneide alles in kleine Würfel.
  3. Dünste die Möhren-, Zwiebel- und Knoblauchwürfel in einer Pfanne in etwas Öl goldgelb.
  4. Gib das Hackfleisch und das Tomatenmark hinzu und brate es, bis es krümelig ist.
  5. Gib die Tomaten und die Gemüsebrühe dazu. Würze die Hackfleisch-Sauce mit Salz, etwas Zucker und Oregano. Rühre die Creme Fraiche unter.
  6. Verteile die Bolognese Hackfleischsauce auf den Nudeln in der Auflaufform.
  7. Bestreue den Nudelauflauf mit geriebenem Käse.
  8. Überbacke ihn auf 200°C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen für 20-30 Minuten.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Tipp:

Anstelle von Nudeln kannst du für den Auflauf auch Gnocchi verwenden oder direkt meinen Gnocchi Hackfleisch Auflauf zubereiten.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Nkem (16.02.2024) Super super lecker. Sehr dankbar dafür.

antworten antworten
Lucy (02.02.2024) Super lecker, reicht bei uns für 2 Tage

antworten antworten
Doris (28.01.2024) Habe den Auflauf mit meiner Tochterund Enkelin 4 Jahre gemacht war super lecker!!!!richtiges schmakofatz.

antworten antworten
Maja (27.01.2024) Ein leckerer und schnell zubereiteter Auflauf für die ganze Familie mit wenigen Zutaten und Erfolgsgarantie. Empfehlenswert.

antworten antworten
Anna (26.01.2024) Sehr einfach zu kochen und geschmacklich sehr lecker 😋 Danke für das Rezept bzw. die vielem Guten Rezepte!

antworten antworten
Anna (26.01.2024) Sehr einfach zu kochen und geschmacklich sehr lecker 😋 Danke für das Rezept bzw. die vielem Guten Rezepte!

antworten antworten
Jürgen (25.01.2024) Schlecker lecker

antworten antworten
R.rogawski (23.01.2024) Ich esse für mein Leben gern Auflauf. Superlecker

antworten antworten
Terence (21.01.2024) ich mag den Nudelauflauf sehr. Gerne öfter mein Schatz :-)

antworten antworten
Sandra (21.01.2024) Bei uns gab es den Nudelauflauf heute zum Mittag und die Kinder haben begeistert mitgegessen. Dafür, dass sie sonst Gemüse meiden ein voller Erfolg.

antworten antworten
Jenny (21.01.2024)
Liebe Sandra, danke für dein Feedback. Das freut mich sehr. Liebe Grüße, Jenny

Passende Rezepttipps

Rigatoni al Forno wie beim Italiener

Rigatoni al Forno wie beim Italiener

Rigatoni al Forno mit Hackfleisch & Tomaten-Sahne-Sauce ♥ Ein italienischer Klassiker, der einfach zubereitet ist und garantiert schmeckt!
Rigatoni al Forno

Nudelauflauf mit Gemüse

Nudelauflauf mit Gemüse

Mein schneller Nudelauflauf für Kinder & Familie ist ganz einfach, lecker und gesund. Hol dir das Rezept mit Gemüse:
Nudelauflauf

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf mit Käse überbacken ist ein Liebling am Familientisch. Hol dir das schnelle und einfache Rezept:
Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Paprika

Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Paprika

Hackfleisch-Reis-Pfanne = Mittagessen leicht gemacht. Gesund, einfach & mit Gemüse. Ein Lieblingsrezept nicht nur für Kinder!
Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Paprika


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;