Souvlaki Spieße

Souvlaki Spieße
Mit diesem Souvlaki Rezept und einer würzigen Marinade machst du die beliebten griechischen Spieße vom Grill einfach selber:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 16 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 21 Minuten

Souvlaki kommen aus Griechenland und sind gegrillte Spießchen aus Schweinefleisch. Wenn du schon mal beim Griechen essen warst, hast du sie sicher auf der Speisekarte gesehen. Neben Bifteki und Lammkotelettes gehören sie auf jeden griechischen Grillteller und sind fester Bestandteil der griechischen Küche.

Wir haben Souvlaki für uns entdeckt, als wir mal wieder auf der Suche nach etwas Abwechslung zum Grillen waren. Grillspieße sind immer etwas spannender als einfach gegrillte Steaks. Souvlaki schmecken aber nicht nur vom Grill im Sommer. Du kannst sie auch im Backofen zubereiten und im Winter beim Raclette auf der Grillplatte grillen.

Diese Zutaten brauchst du für das Souvlaki Rezept

  • Schweinenacken
  • Zitrone
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano

Original Souvlaki wird aus Schweinefleisch zubereitet. Wir verwenden dafür gern saftige Schweinenackensteaks. Manchmal werden Souvlaki auch aus Schweinelachs zubereitet - das finden wir aber zu trocken. Zudem ist Fett ein Geschmacksträger.

Wer auf Schweinefleisch verzichten möchte, der kann auch Hähnchen Souvlaki zubereiten. Das Hähnchen Souvlaki Rezept vom Grill ist dann unseren Gyros Spießen sehr ähnlich.

Die genauen Mengenangaben für das griechische Souvlaki Rezept findest du etwas weiter unten.

Souvlaki Fleisch

Souvlaki selber machen - so gehts:

  1. Schneide das Schweinefleisch in Würfel und halbiere die Würfel dann nochmal. Sie sollten recht dünn sein.
  2. Verrühre für die Souvlaki Marinade das Olivenöl mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Oregano und presse den Knoblauch dazu. Mische das Fleisch unter die Marinade und lasse es im Kühlschrank mindestens 1 Stunde ziehen.
  3. Spieße die marinierten Fleischstücke auf Holzspieße.
  4. Grille sie von beiden Seiten, bis das Fleisch durch ist.


Souvlaki Rezept

Beilagen zu Souvlaki

Wir essen griechische Souvlaki am liebsten mit Zaziki. Auch ein gemischter Salat oder mein Kritharaki Salat passen wunderbar als Beilage dazu.

Beim Griechen werden dir Souvlaki meist mit Pommes oder Tomatenreis serviert.


Souvlaki Spieße

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 6 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 21 Minuten

Ruhezeit:

1 Stunde
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 3 Stück:

  • 400 g Schweinesteak
  • 4 Holzspieße

Für die Marinade

  • ½ Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 1 TL Oregano

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Griechische Grillspieße selber machen - so gehts Schritt für Schritt:

  1. Schneide das Schweinefleisch in Würfel und halbiere sie nochmal.
  2. Mische das Olivenöl mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Oregano zu einer Marinade. Presse den Knoblauch dazu und rühre das Fleisch unter. Mariniere es für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank.
  3. Weiche in der Zwischenzeit die Holzstäbchen in Wasser ein, damit sich das Fleisch später gut löst.
  4. Spieße die Fleischstücke dann zu Souvlaki auf.
  5. Grille sie von beiden Seiten etwa 3 Minuten. Alternativ gibst du sie auf Grillstufe bei der höchsten Temperatur für 10 Minuten in den Ofen.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Lars (30.05.2023) Yummy!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Original Djuvec Reis

Original Djuvec Reis

Mein Original Djuvec Reis Rezept » Mit einfachen Zutaten kannst du den Balkan-Klassiker ganz einfach selber machen.
Original Djuvec Reis

Schweinefilet Spieße

Schweinefilet Spieße

Schweinefilet Spieße vom Grill kannst du mit dieser Marinade ganz einfach selber machen. Zum Rezept:
Schweinefilet Spieße

Krautsalat einfach selber machen

Krautsalat einfach selber machen

Krautsalat selber machen ist kinderleicht. Hol dir jetzt mein einfaches Rezept nach griechischer Art.
Krautsalat einfach selber machen


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;