Gebratener Zucchinisalat mit Tomaten und Feta

Gebratener Zucchini-Salat mit Tomaten und Feta
Gebratener Zucchinisalat mit Tomate und Feta. Ein aromatisches, gesundes & schnelles Rezept. Lecker Low Carb ► Probier's aus:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 22 Bewertungen
Wenn du ein schnelles und gesundes Rezept mit Zucchini suchst, dann bist du hier richtig. Ich zeige dir, wie du ganz einfach einen Zucchinisalat mit Tomate und Feta selber machen kannst.

Während mein roher Zucchinisalat einfach nur geraspelt wird, brate ich die Zucchini in diesem Rezept leicht an. Das macht sie noch besser verträglich und sehr aromatisch.

Der gebratene Zucchinisalat schmeckt uns gut gekühlt sehr gut. Hast du großen Hunger, kannst du ihn aber auch gleich warm als Zucchinipfanne verspeisen.


Gebratener Zucchinisalat mit Tomaten und Feta

Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 255 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 21 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 5 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 20 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Oregano
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Mini-Tomaten
  • 150 g Feta
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Balsamico-Essig (weiß)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Wasche die Zucchini. Schneide sie in mundgerechte Stücke.
  2. Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne. Gib die Zucchini Stücke, Salz, Pfeffer und Oregano dazu und brate sie 5 Minuten an. Lasse sie anschließend 10 Minuten abkühlen.
  3. Schneide die Tomaten in Viertel, den Feta in Würfel und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe.
  4. Gib die Tomaten, die Zucchini Stücke und die Zwiebelringe mit dem Balsamico in eine Schüssel. Verrühre alles miteinander. Hebe zum Schluss den Feta Käse unter.
  5. Schmecke den Salat mit Salz und Pfeffer ab. Stelle ihn bis zum Servieren kalt.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Dazu passt gebratener Zucchinisalat

  • Als Low Carb Gericht esse ich Zucchinisalat mit Feta sehr gern gekühlt an heißen Tagen. Meine Kinder lieben frisches Baguette oder Vollkornbrot dazu.
  • Für Kartoffelbrei, Wedges oder Hähnchenschenkel aus dem Backofen ist er die perfekte Beilage.
  • Mit Reis oder Couscous, gebratenen Lachswürfel und Joghurtsauce ergibt er eine leckere Bowl.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Diana (26.06.2024) Heute habe ich das Rezept ausprobiert - es war für uns superlecker 😋 . Da einer von uns keinen Feta mag, gabs ihn separat dazu. So konnte sich jeder nehmen, wie er wollte. Danke fürs Rezept!

antworten antworten
Jenny (27.06.2024)
Danke für dein liebes Feedback ❤️

Passende Rezepttipps

Zucchini-Feta-Suppe

Zucchini-Feta-Suppe

Zucchini-Feta-Suppe ist ein leckeres Sommergericht ohne Kohlenhydrate (Low Carb), das schnell zubereitet und sehr erfrischend ist.
Zucchini-Feta-Suppe

Melone Feta Salat mit Gurke

Melone Feta Salat mit Gurke

Super erfrischend, gesund und low carb: Aus diesem 3 Gründen darf der Melone Feta Salat bei dir im Sommer nicht fehlen.
Melone Feta Salat mit Gurke

Zucchini Quiche mit Tomaten

Zucchini Quiche mit Tomaten

Schön und lecker zugleich! Meine Zucchini Quiche passt zum Abendessen, Picknick und Brunch. Hol dir hier das Rezept:
Zucchini Quiche


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;