Kartoffel Wedges aus dem Ofen


Kartoffel Wedges
Knusprige Wedges kannst du im Backofen einfach selber machen. Hol dir mein Kartoffelecken Rezept, das Kinder lieben:

Knusprige Wedges aus dem Ofen sind immer ein Hit auf unserem Familientisch. Kommen sie als Essen auf den Tisch, sind nicht nur die Kinder glücklich. Du kannst im Supermarkt neben Pommes und co. Tiefkühl-Wedges zum Fertigbacken kaufen. Leider enthalten sie oft viel Acrylamid, das schlecht für unsere Gesundheit ist. Daher zeige ich dir hier, wie einfach Wedges selbstgemacht sind.

Kartoffel Wedges Ofen

Kartoffel Wedges Rezept aus 3 Zutaten

Alles was du für Wedges brauchst sind:

  • Kartoffeln - am besten festkochende Kartoffel, damit deine Kartoffelspalten in Form bleiben
  • Öl - Olivenöl extra vergine oder ein anderes Öl mit hohem Rauchpunkt
  • Salz

Bei den Gewürzen kannst du dich ganz nach Belieben austoben. Wir geben gern noch etwas mildes oder geräuchertes Paprikapulver dazu. Aber auch Curry passt ganz gut. Wer es etwas schärfer mag, der würzt mit Cayenne Pfeffer oder Chili.

Das ausführliche Kartoffelecken Rezept mit genauen Mengenangaben findest du weiter unten in meiner Schritt-für-Schritt Anleitung.

Ofen Wedges

Wedges selber machen - so gehts:

  1. Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden
  2. Kartoffelspalten mit Öl und Salz in einer Schüssel mischen und locker auf das Backblech geben
  3. Wedges im Ofen knusprig braten

Das klingt einfach, oder? Ist es auch! Mein 10-jähriger Sohn bereitet mein Wedges Rezept mittlerweile schon ganz stolz alleine für uns zu. 

Damit deine Kartoffel Wedges knusprig werden, kannst du den Backofen zwischendurch immer mal wieder öffnen. Dadurch entweicht die Feuchtigkeit. Außerdem solltest du das Blech nie zu voll machen - jede Kartoffelecken für sich braucht Platz von oben und unten.


Das passt zu knusprigen Kartoffelecken

Wenn es nach der Schule schnell gehen muss, mache ich meinen Kindern einfach Kartoffelecken mit Kräuterquark. Das lieben sie und da es gesund ist, bin ich als Mama und Ernährungsberaterin happy. 

Wedges sind aber auch eine tolle Beilage zu Schnitzel, Currywurst oder Chicken Nuggets. Mir darf dabei ein Beilagensalat nie fehlen. Als Dip kann ich dir auch meinen selbstgemachten Ketchup oder einen Schmand-Dip empfehlen. 

Fragst du meinen 10-jährigen Sohn was zu Wedges passt, dann wird er ganz laut "Mayo" schreien.


Die besten Wedges
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 246 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 7 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 35 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 800 g Kartoffeln (mit Schale)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Paprikapulver

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vor.
  2. Wasche die Kartoffeln und bürste sie ab.
  3. Halbiere die Kartoffeln und schneide sie in Schnitze.

    Wedges schneiden
  4. Gib die Kartoffelspalten in eine Schüssel. Füge das Olivenöl, etwas Paprikapulver und Salz hinzu und vermische alles gut.

    Wedges mit Paprika und Salz würzen
  5. Lege die Kartoffel-Wedges auf ein Blech mit Backpapier.

    Kartoffelecken Rezept
  6. Backe die Wedges im Backofen für 35-40 Minuten knusprig.

    Potatoe Wedges selber machen
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Kartoffel Wedges aus dem Ofen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Kartoffel Wedges aus dem Ofen

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Kartoffel Rezepte für die ganze Familie

Kartoffel Rezepte für die ganze Familie

Wir lieben die Kartoffel! Kombiniert mit Gemüse, Fleisch oder Fisch kommt immer eine tolle vollwertige Mahlzeit auf den Tisch.


Vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte

Fleischlos kann so lecker sein! Hier findest du schnelle und vegetarische Rezepte für Kinder und Erwachsene.


Passende Artikeltipps

K – wie Kartoffel

K – wie Kartoffel

Kartoffeln landen bei einer ausgewogenen Ernährung wöchentlich auf dem Speiseplan. Hier gibts alle Infos zum Gemüse!
zum Artikel

Aus der Backstube

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern


Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 4 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Mara (10.03.2023) Super lecker!

antworten antworten
Kathrin (13.02.2023) Weges machen wir schon lange nur noch auf diese Art. Für Gemüseliebhaber nach der Hälfte der Zeit noch Paprika, Zucchini, Pilze… dazugeben.

antworten antworten


Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz


Jenny Böhme -zum Shop