Low Carb Schüttelpizza


low-carb-schuettelpizza

Diese Low Carb Schüttelpizza hat es definitiv verdient, Blitzrezept genannt zu werden. Ihre Zubereitung geht so schnell und ist super einfach, denn wir der Name schon sagt wird alles nur ordentlich durchgeschüttelt.

Die Basis der Low Carb Pizza bildet, ähnlich wie bei der Low Carb Big Mac Rolle, eine Mischung aus Quark und Ei. Diese beiden Hauptzutaten sind reich an Proteinen und sorgen für eine langanhaltende Sättigung. Da sie aber keine nennenswerten Kohlenhydrate enthalten, machen sie die Schüttelpizza zu einer Low Carb Pizza.

Außerdem darf natürlich wie auch bei einer echten Pizza eine ordentliche Ladung Käse nicht fehlen. Dazu kommen Zutaten deiner Wahl. Für unsere vegetarische Standardvariante nehmen wir nur Mais, bunte Paprikawürfel und Frühlingszwiebelringe. Du kannst dich aber ganz nach Belieben austoben.

Kombinationsmöglichkeiten für deine Low Carb Schüttelpizza

  • Thunfisch und Zwiebelwürfel
  • Kleine Brokkoliröschen und Champignonwürfel
  • Getrocknete Tomaten, Oliven und Mozzarella
  • Schinken und gewürfeltes Ei
  • Salamiwürfel und Knoblauch

Die Low Carb Schüttelpizza bringst du ganz einfach in eine Runde Form, wenn du sie entsprechend auf das Blech streichst. Sie verläuft nicht. Möchtest du ein ganzes Blech backen, so verdopple die Menge einfach.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 3 Portionen :

  • 30 g Lauchzwiebeln
  • 150 g Paprika
  • 250 g Skyr oder Magerquark
  • 50 g Mais
  • 150 g Käse gerieben
  • 3 Eier
  • 1 EL Oregano
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer

Arbeitszeit:ca. 5 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 35 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 40 Minuten

Low Carb Schüttelpizza ohne Kohlenhydrate

So machst du die Schüttelpizza selber

  1. Wasche die Paprika und die Lauchzwiebeln.
  2. Schneide die Paprika in kleine Würfel und die Lauchzwiebeln in Ringe.
  3. Gib nun alle Zutaten in eine Schüssel mit Deckel und schüttel sie kräftig durch.
  4. Heize den Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vor.
  5. Belege ein Backblech mit Backpapier.
  6. Streiche den Pizzateig kreisförmig auf das Backblech.
  7. Backe die Pizza anschließend für 35 Minuten im Ofen goldgelb.


© familienkost.de

Die Low Carb Schüttelpizza schmeckt übrigens auch kalt und eignet sich so für die Lunchbox oder das Picknick.

Du möchtest mehr über die Ernährung ohne Kohlenhydrate erfahren? Dann empfehle ich dir meinen Artikel Lecker Low Carb!

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Das könnte dir auch gefallen:
Falafel

5.0 (10 Stimmen)

Falafel

30 Minuten
Big Mac Salat

5.0 (6 Stimmen)

Big Mac Salat

15 Minuten
Gesunde Möhren-Pommes

5.0 (5 Stimmen)

Gesunde Möhren-Pommes

35 Minuten
Rührei

4.1 (22 Stimmen)

Rührei

Kategorien:

Hier findest du weitere gesunde Rezepte wie dieses.

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 9 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Low Carb Schüttelpizza' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)