Low Carb Schüttelpizza

Low Carb Schüttelpizza ohne Kohlenhydrate
Du suchst ein einfaches Rezept ohne Kohlenhydrate, das wirklich satt macht? Dann ist diese herzhafte Low Carb Schüttelpizza ideal
JennyRezept von

4.6 Sterne bei 128 Bewertungen

Diese Low Carb Schüttelpizza hat es definitiv verdient, Blitzrezept genannt zu werden. Ihre Zubereitung geht so schnell und ist super einfach, denn wir der Name schon sagt wird alles nur ordentlich durchgeschüttelt.


Die Basis der Low Carb Pizza bildet, ähnlich wie bei der Low Carb Big Mac Rolle und beim Low Carb Flammkuchen eine Mischung aus Quark und Ei. Diese beiden Hauptzutaten sind reich an Proteinen und sorgen für eine langanhaltende Sättigung. Da sie aber keine nennenswerten Kohlenhydrate enthalten, machen sie die Schüttelpizza zu einer Low Carb Pizza.


Außerdem darf natürlich wie auch bei einer echten Pizza eine ordentliche Ladung Käse nicht fehlen. Dazu kommen Zutaten deiner Wahl. Für unsere vegetarische Standardvariante nehmen wir nur Mais, bunte Paprikawürfel und Frühlingszwiebelringe. Du kannst dich aber ganz nach Belieben austoben.

Kombinationsmöglichkeiten für deine Low Carb Schüttelpizza

  • Thunfisch und Zwiebelwürfel
  • Kleine Brokkoliröschen und Champignonwürfel
  • Getrocknete Tomaten, Oliven und Mozzarella
  • Schinken und gewürfeltes Ei
  • Salamiwürfel und Knoblauch

Die Low Carb Schüttelpizza bringst du ganz einfach in eine Runde Form, wenn du sie entsprechend auf das Blech streichst. Sie verläuft nicht. Möchtest du ein ganzes Blech backen, so verdopple die Menge einfach.


Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 365 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 20 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 35 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 40 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 3 Portionen :

  • 250 g Magerquark (oder Skyr)
  • 150 g Paprika
  • 50 g Mais
  • 30 g Lauchzwiebeln
  • 150 g geriebener Käse (z.B. Gouda )
  • 3 Eier
  • 1 EL Oregano
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Low Carb Schüttelpizza ohne Kohlenhydrate

So machst du die Schüttelpizza selber

  1. Wasche die Paprika und die Lauchzwiebeln.
  2. Schneide die Paprika in kleine Würfel und die Lauchzwiebeln in Ringe.
  3. Gib nun alle Zutaten in eine Schüssel mit Deckel und schüttel sie kräftig durch.
  4. Heize den Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vor.
  5. Belege ein Backblech mit Backpapier.
  6. Streiche den Pizzateig kreisförmig auf das Backblech.
  7. Backe die Pizza anschließend für 35 Minuten im Ofen goldgelb.


PDF drucken
Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren
Die Low Carb Schüttelpizza schmeckt übrigens auch kalt und eignet sich so für die Lunchbox oder das Picknick.

Du möchtest mehr über die Ernährung ohne Kohlenhydrate erfahren? Dann empfehle ich dir meinen Artikel Lecker Low Carb!

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Jazz (17.05.2024) Schmeckt mir sehr gut. Schöne Alternative zur Normalen Pizza wenn man abnehmen möchte.

antworten antworten
Nicole (16.05.2024) Leider so gar nicht unser Fall, obwohl alle Zutaten gemocht werden. Schmeckte zu säuerlich. 1 Stern für sie relativ schnelle Zubereitung.

antworten antworten
Susi (15.05.2024)
Hallo Nicole, schade wenn euch das Rezept nicht zugesagt hat. Habt ihr Quark oder Skyr verwendet? Lg Susi
Geli (27.04.2024) Sehr toll 😊👍 Ich habe statt Mais kleine Zucchinistücke genommen. Super

antworten antworten
Kacper Nyka (05.04.2024) Mais ist nicht low carb. Ansonsten ein feines Rezept.

antworten antworten
Hilde (28.03.2024) Super einfach und noch 😋

antworten antworten
Graziella (23.03.2024) Sehr lecker

antworten antworten
Marianne Bohlmann (20.03.2024) Sehr lecker geworden

antworten antworten
Christina (01.03.2024) Mir hat sie sogar kalt sehr gut geschmeckt

antworten antworten
Christina (26.02.2024) Hallo Kann die Schüttelpizza auch in einer Tartform zubereitet werden? Liebe Grüße von Christina

antworten antworten
Susi (28.02.2024)
Hallo Christina, ja die Schüttelpizza kann auch in der Tortenform zubereitet werden. Liebe Grüße Susi
Chris (17.01.2024) Ich liebe dieses Rezept! So macht gesunde Ernährung Spaß.

antworten antworten
Emchy (22.11.2023) Ist der Pizzateig derselbe wie bei dem Flammenkuchen. Quark, Eier und Käse? Muss man diesen hier nicht vorbacken?

antworten antworten
Susi (28.11.2023)
Hallo, der Pizzateig wird nicht vorgebacken, da alle Zutaten vorher in einer Schüssel vermischt werden. Liebe Grüße Susi
Anette (14.11.2023) Habe die Pizza heute gemacht,dachte nicht das die sooo lecker ist.weis jemand wieviel Kalorien die hat???

antworten antworten
Jenny (15.11.2023)
Liebe Anette, ich habe die Nährwerte grade oben ergänzt. Ein Stück Schüttelpizza hat 364 Kalorien. Du kannst die Kalorien und den Fettgehalt weiter reduzieren, wenn du geriebenen Käse mit weniger Fett nimmst. Das geht aber leider auch immer zu Lasten des guten Geschmacks. Liebe Grüße, Jenny
Netti (05.11.2023) Das Rezept klingt gut, es fehlt aber doch einiges bei der Zubereitung 🤔 Odervkann ich nicht alles lesen??

antworten antworten
Susi (07.11.2023)
Hallo Netti, die Zubereitung ist vollständig. Liebe Grüße Susi
Christina (02.07.2023) Mein Mann will nur noch schüttelpizza essen. Schmeckt ihm viel besser als andere Pizza

antworten antworten
Freddy (31.01.2023) Wo sind die Ganzen Werte drin. Cooles Rezept

antworten antworten
Therese Weißnicht (10.01.2023) Low Carb Pizza Thunfisch mit Paprika und viel Zwiebel ist mein Favorit!

antworten antworten
Hannah (02.01.2023) Danke für dieses leckere Rezept!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Low Carb-Flammkuchen Rezept mit Quark

Low Carb-Flammkuchen Rezept mit Quark

Mein low carb Flammkuchen mit Quark und Eiern schmeckt fast wie das Original aus dem Elsass! Hol dir jetzt das Rezept:
Low Carb-Flammkuchen Rezept mit Quark

Low Carb Hüttenkäsetaler

Low Carb Hüttenkäsetaler

Mit diesen Hüttenkäsetaler aus dem Backofen kannst du lecker abnehmen ohne zu hungern. Hol dir das gesunde Rezept mit viel Protein:
Low Carb Hüttenkäsetaler


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter