Blumenkohl Rezepte für die ganze Familie

Schnelle & einfache Blumenkohl Rezepte für Kinder & Familie. Hol dir Ideen für Blumenkohl als Hauptgericht, Beilage + überbacken:

Blumenkohl ist ein wahrer Zauberkünstler. Ganz mühelos kann er sich in Reis, Pizza oder Schnitzel verwandeln und lässt dabei sogar noch die ganzen Kalorien der ursprünglichen Rezeptklassiker verschwinden. Von knusprigem Blumenkohlschnitzel bis hin zu cremigem Blumenkohl-Püree - lass dich von diesen schmackhaften Blumenkohl Rezepten inspirieren und entdecke, wie du den gesunden Gemüsekopf in den Familienalltag integrieren kannst.


Das ist Blumenkohl
Blumenkohl ist ein Gemüsekohl, der zur Familie der Kreuzblütengewächse gehört und eng mit dem Brokkoli und dem Weißkohl verwandt ist. Der essbare Teil des Blumenkohls sind die Blütenknospen, die dicht aneinander gepackt und von einem festen Blätterschutz umgeben sind. Der Kohlkopf hat eine weiße Farbe, da die Blütenknospen vor Sonnenlicht geschützt werden bevor sie reifen und so die Bildung von grünem Chlorophyll verhindert wird. Der Geschmack von Blumenkohl ist mild und leicht süßlich, was ihn zu einer beliebten Wahl für verschiedenste Rezepte am Familientisch macht.

Das steckt in Blumenkohl
Dezent im Geschmack, aber bemerkenswert in der Nährstoffdichte: Blumenkohl ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Was so gesund an dem weißen Kohlkopf ist, habe ich dir hier aufgelistet:
  • Nährstoffreich: Blumenkohl ist reich an wichtigen Nährstoffen wie Vitamin C, Vitamin K, Vitamin B6, Folsäure, Ballaststoffe und verschiedenen Mineralien wie Mangan.
  • Antioxidantien: Er enthält Antioxidantien, die dazu beitragen können, Zellschäden zu vermeiden und Entzündungen im Körper zu bekämpfen.
  • Ballaststoffe: Die Ballaststoffe im Blumenkohl tragen zu einer gesunden Verdauung bei.
  • Geringer Kaloriengehalt: Blumenkohl ist kalorienarm und kann eine gute Option für Menschen sein, die abnehmen oder ihr Gewicht halten möchten.


Bunter Blumenkohl
Bist du im Supermarkt schon einmal auf einen farbigen Blumenkohl gestoßen? Tatsächlich gibt es den sonst weißen Kohlkopf auch in grün, orange oder lila. Die jeweilige Färbung kommt folgendermaßen zustande:
  • Grüner Blumenkohl: Grüner Blumenkohl enthält vermehrt Chlorophyll, einen grünen Pflanzenfarbstoff.
  • Oranger Blumenkohl: Die orange Färbung ist auf den Gehalt an Beta-Carotin zurückzuführen, einem natürlichen Farbstoff, der auch in Karotten vorkommt.
  • Lila Blumenkohl : Lila Blumenkohl verdankt seine Farbe den antioxidativen Anthocyanen, die auch in anderen lila oder blauen Lebensmitteln wie zum Beispiel Beeren vorhanden sind.

Die farbigen Blumenkohlvarianten sind nicht nur visuell ansprechend, sondern bieten auch eine breitere Palette von Nährstoffen im Vergleich zum traditionellen weißen Blumenkohl.

Blumenkohl Rezepte zubereiten

Blumenkohl ist ein vielseitiges Gemüse und kann auf verschiedene Arten zubereitet werden. Dazu gehört unter anderem Kochen, Dämpfen, Braten oder die rohe Zugabe in Salate. Um den Nährstoffgehalt zu maximieren, werden schonende Garmethoden, wie z.B. das Dampfgaren empfohlen. Sogar für den Airfryer gibt es viele leckere Blumenkohl Rezepte.

Blumenkohl als Beilage

Blumenkohl ist nicht nur als Bestandteil des Kaisergemüses in Sauce als Beilage bekannt. Auch allein fügt er sich mühelos in verschiedene Gerichte ein und ist durch seine zarte Textur und seinen dezenten Geschmack eine ideale Ergänzung für Fleisch und Fisch. Du bist auf der Suche nach einer Low Carb Beilage? Dann kann ich dir mein Rezept für cremiges Blumenkohlpüree empfehlen.

Klassisches Gemüse - ausgefallene Blumenkohl Rezepte

Wer es gerne etwas ausgefallener mag, kann den Blumenkohl als Fleischersatz panieren und ein Blumenkohlschnitzel daraus zubereiten. Auch kleinere panierte Blumenkohlröschen schmecken mit einem leckeren Dip und Kartoffelecken oder Kartoffelpüree der ganzen Familie als vollwertige Mahlzeit ganz ohne Fleisch. Du magst nicht auf Fleisch verzichten? Dann probiere gerne mal meine Blumenkohlbombe mit Hackfleisch.

Mein Rezept für Smashed Blumenkohl habe ich mir bei dem beliebten Kartoffel Klassiker Smashed Potatoes abgeguckt. Wenn du das Rezept noch nicht kennst, solltest du es unbedingt einmal ausprobieren! Eure Bäuche werden mir danken.

Artikel-Empfehlungen

Kategorietipps

Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 2 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):