Panierter Blumenkohl

Panierter Blumenkohl
Ob aus Pfanne, Backofen oder Heißluftfritteuse: panierter Blumenkohl ist einfach lecker. Hol dir jetzt das vegetarische Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 9 Bewertungen
Panierter Blumenkohl erinnert mich an meine Kindheit. Schon als ich klein war, haben ihn meine Eltern und meine Oma als vegetarisches Gemüsegericht für mich zubereitet.

Wie auch viele andere Kinder liebte ich die gekochten Blumenkohlröschen, die mit Ei und Semmelbröseln paniert und dann knusprig gebraten werden. Damit du sie auch auf deinen Familientisch holen kannst, bekommst du hier das einfache Panierter Blumenkohl Rezept.

Ich zeige dir, wie du panierter Blumenkohl in der Pfanne, im Backofen oder der Heißluftfritteuse selber machen kannst. Es ist übrigens auch die perfekte Alternative, wenn du Schnitzel brätst und gleichzeitig für Vegetarier kochen möchtest.

Panierter Blumenkohl Ofen

Diese Zutaten brauchst du für mein Panierter Blumenkohl Rezept

  • Blumenkohl
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Ei
  • Öl oder Butterschmalz zum Braten

Die genauen Mengenangaben für meinen panierten Blumenkohl findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken.

Panierter Blumenkohl in der Pfanne selber machen - so gehts

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und vorkochen
  2. Blumenkohlröschen mit Mehl, Ei und Semmelbröseln panieren
  3. panierter Blumenkohl in der Pfanne braten

Zubereitung im Backofen oder der Heißluftfritteuse

Du kannst den Blumenkohl auch wie meinen Blumenkohl im Ofen zubereiten. Panier ihn dafür wie oben beschrieben und schieb ihn bei 180°C Ober-/Unterhitze für 20-25 Minuten in den Ofen. Hast du eine Heißluftfritteuse, dann besprühe den panierten Blumenkohl mit etwas Öl und gib ihn für 20 Minuten bei 180°C hinein.

Panierter Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse

Gebackener Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse ist ein schnelles Gemüsegericht, das meine Kinder lieben. Zum Airfryer Rezept:
zum Rezept

Leckere Beilagen zu Blumenkohlröschen mit Panade


Panierter Blumenkohl Beilage

Zutaten:

  • 1 Blumenkohl
  • 2 EL Weizenmehl
  • 3 Eier
  • 200 g Semmelbrösel

zum Braten

  • Öl (oder Butterschmalz)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Wasche den Blumenkohl und teile ihn in Röschen. Koche sie 5 Minuten in Salzwasser. Sie sollen nur bissfest und nicht zu weich sein. Lass ihn anschließend abtropfen.
  2. Bereite die Panierstraße vor: Gib dafür auf einen Teller das Mehl, auf einen die Semmelbrösel und auf den dritten das verquirlte Ei.
  3. Paniere den Blumenkohl nun, indem du die Röschen nacheinander in Mehl - Ei und Semmelbröseln wälzt.
  4. Brate den panierten Blumenkohl in der Pfanne mit Fett knusprig.
PDF drucken

Panierter Blumenkohl

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Heike (03.09.2023) Super gutes Rezept 👌

antworten antworten
Corinna (13.06.2023) Super lecker. So mochten selbst meine Kinder den Blumenkohl 😍

antworten antworten

Passende Rezepttipps


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter