Grüne Spargelsuppe

Grüne Spargelsuppe

JennyRezept von

5.0 Sterne bei 6 Bewertungen
Meine grüne Spargelsuppe ist im Frühling eine leckere Alternative zur klassischen Spargelsuppe. Wir bereiten sie low carb aus grünem Spargel, in Butter angeschwitzten Zwiebelwürfeln und Gemüsebrühe zu. Am Ende verfeinern wir sie mit etwas Creme Fraiche.

Ich mag das grüne Spargelsuppe Rezept so gern, da ich für die Zubereitung nur 10 Minuten brauche. Im Gegensatz zu weißem Spargel muss der grüne nicht geschält, sondern nur kurz gewaschen werden. Die gesunde Suppe ist also ganz schnell und einfach gekocht.

Grüne Spargelsuppe Rezept

Grüne Spargelsuppe Rezept

Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 216 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 18 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 25 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 35 Minuten

Zutaten für 3 Portionen:

  • 600 g grüner Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 100 g Creme Fraiche (Creme Legere als kalorienarme Alternative)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Spargelspitzen als Topping:

  • 1 EL Butter

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung - grüne Spargelsuppe kochen:

  1. Wasche den Spargel, schneide die holzigen Enden ab. Schneide den Spargel in 5 cm lange Stücke.
  2. Lege die Hälfte der Spargelspitzen beiseite.
  3. Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel. Brate die Zwiebelwürfel in Butter an. Gib die Spargelstücke dazu und dünste den Spargel für 5 Minuten mit an.
  4. Lösche den Spargel mit der Gemüsebrühe ab. Lass ihn 10 Minuten köcheln.
  5. Rühre die Creme fraiche unter. Püriere die Suppe. Schmecke sie mit Salz und Pfeffer ab.
  6. Brate die Spargelspitzen in Kräuterbutter an und würze sie mit etwas Salz. Serviere die Suppe mit den angebratenen grünen Spargelspitzen.

Du kannst die grüne Spargelsuppe gut vorbereiten und problemlos erwärmen. Auch das Einfrieren ist möglich.
PDF drucken

Grüne Spargelsuppe

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Das passt dazu

Für alle, die sich nicht rein low carb ernähren möchten, kannst du die grüne Spargelsuppe mit Baguette oder Vollkornbrot servieren. Kinder lieben es auch sehr, wenn sie sich selbstgemachte Croutons als Topping in die Suppe rühren können.

Außerdem ist knusprig gebratener Bacon eine leckere Ergänzung.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Spargel Erdbeer Salat

Spargel Erdbeer Salat

Mein grüner Spargel Erdbeer Salat darf im Frühling nie fehlen. Hol dir das einfache Rezept mit Rezept mit Rucola & Parmesan:
Spargel Erdbeer Salat

Grüner Spargel mit Tomaten und Burrata

Grüner Spargel mit Tomaten und Burrata

Grüner Spargel mit Tomaten und Burrata - Hol dir mein gesundes One Pot Rezept aus der Pfanne für deinen Frühling:
Grüner Spargel mit Tomaten und Burrata

Spargel in der Heißluftfritteuse mit Parmesan

Spargel in der Heißluftfritteuse mit Parmesan

Spargel in der Heißluftfritteuse - Sieh dir an, wie du im Airfryer knackigen Spargel mit Parmesankruste machst. Zum Rezept:
Spargel in der Heißluftfritteuse mit Parmesan

Kräutersuppe

Kräutersuppe

Meine grüne Kräutersuppe ist dank vieler Kräuter wunderbar cremig, gesund und einfach zu kochen. Hol dir das schnelle Rezept:
Kräutersuppe

Spargelsuppe aus Schalen

Spargelsuppe aus Schalen

Omas Spargelsuppe aus Schalen ist ideal zur Verwertung von Resten und richtig lecker. Hol dir das einfache Rezept:
Spargelsuppe aus Schalen

Rührei mit grünem Spargel

Rührei mit grünem Spargel

Rührei mit grünem Spargel: Ein schnelles & gesundes Low-Carb Rezept für jedes Frühstück, Mittag- oder Abendessen:
Rührei mit grünem Spargel


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter