Käsesalat mit Paprika - schnell & einfach

Käsesalat Rezept - Rezept

JennyRezept von

5.0 Sterne bei 22 Bewertungen

Ja, wir lieben Käse. Und wir lieben Salat. Also lieben wir auch Käsesalat. Mein Käsesalat Rezept mit Paprika ist richtig einfach selbst gemacht und eignet sich ideal zur Käse Resteverwertung.

Du kannst für den Salat jeden beliebigen Schnittkäse deiner Wahl nehmen. Unser Klassiker ist der Käsesalat mit Gouda. Sehr gern verwenden wir aber auch Grünländer oder Emmentaler. Selbst mit einem würzigen Bergkäse funktioniert das Käsesalat Rezept.

Der würzige Feinkostsalat schmeckt gut auf's Brot am Abend und auf selbst gebackene Brötchen beim Frühstück oder Brunch. Auch auf Partys und jedem Buffet ist er sehr beliebt. Durch die bunten Paprikaschoten sieht der Käsesalat knallig aus und könnte fast für einen Konfettisalat gehalten werden. Wir nehmen ihn auch gern mit zum Picknick.


Käsesalat Rezept


Käsesalat mit Paprika - schnell & einfach

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Käse (z.B. Gouda, Grünländer oder Emmentaler)
  • ½ Zwiebel (klein)
  • 3 Paprikaschoten (je ½ rote, gelbe und grüne)
  • 1 EL Öl
  • 1 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch oder eine TK-Mischung)
  • Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Du brauchst für dieses Rezept 3 bunte Paprikaschoten und jeweils nur eine Hälfte. Die anderen Hälften schneiden wir immer direkt in Streifen auf und vernaschen sie als Rohkost mit Dip.

Familienkost Newsletter abonnieren

Käsesalat selber machen - so gehts:

  1. Schneide den Käse in kleine Würfel und gib ihn in eine Schüssel.
  2. Wasche die Paprikaschoten und schäle die Zwiebel.
  3. Schneide alles in sehr kleine Würfel.
  4. Mische die Käsewürfel mit den Gemüsewürfeln.
  5. Gib das Öl hinzu und würze den Salat mit Salz und Pfeffer.
  6. Lasse ihn für mindestens 6 Stunden durchziehen.

Der Käsesalat hält sich gut verpackt in einer Dose für etwa 5 Tage im Kühlschrank.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Tipps und Variationsideen:

  • Schneide den Käse, die Zwiebel und die Paprikaschoten so klein wie möglich. Je feiner die einzelnen Zutaten sind, desto besser ist der Geschmack.
  • Bereite den Käsesalat idealerweise einen Tag im Voraus zu. Am besten schmeckt er, wenn er gut durchgezogen ist.
  • Lass deiner Fantasie freien Lauf. Du kannst die Paprika nach Belieben durch weiteres Gemüse ergänzen oder austauschen. Mais ist eine tolle Ergänzung zum Käsesalat. Auch Gewürzgurken harmonieren sehr gut.
  • Du magst es gerne fruchtig? Dann gibt einen halben Apfel in kleinen Würfel dazu.
  • Statt einer Zwiebel verwende ich gern auch eine Lauchzwiebel. Das bringt noch mehr Farbe.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

klausdieterbartol@gmail.com (11.05.2024) Sehr gut 👍

antworten antworten
J.G. (21.04.2024) Wir mögen ihn sehr gern 👍

antworten antworten
Nicole (26.02.2024) Ist bei einem Buffet sehr gut angekommen.

antworten antworten
Maike (29.01.2024) Der beste Käsesalat weit und breit 😋

antworten antworten
Doris (08.06.2023) Schmeckt wie der von Edeka. Lecker

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Schweizer Wurstsalat mit Käse

Schweizer Wurstsalat mit Käse

Für Schweizer Wurstsalat mit Käse brauchst du nur 4 Zutaten, ein schnelles Wurstsalat Dressing + 15 Minuten Zeit. Hol dir das Rezept:
Schweizer Wurstsalat mit Käse

Geflügelsalat mit Mandarinen

Geflügelsalat mit Mandarinen

Geflügelsalat mit Mandarinen, Ananas und Mayonnaise ist der perfekte Feinkostsalat aufs Brot & fürs Buffet. Zum Rezept:
Geflügelsalat mit Mandarinen

Omas Liebling: Klassischer Nudelsalat mit Mayo

Omas Liebling: Klassischer Nudelsalat mit Mayo

Mein klassischer Nudelsalat darf auf keiner Party oder Familienfest fehlen ♥ Einfach & schnell zubereitet begeistert er jung & alt.
Omas Liebling: Klassischer Nudelsalat mit Mayo

Käseigel

Käseigel

Ob zum Kindergeburtstag oder für das Partybuffet: ein Käseigel darf nie fehlen! Hol dir Ideen für Untergrund & Spieße + mein Rezept mit Bild.
Käseigel


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;