Klassischer Nudelsalat


klassischer-nudelsalat
Klassischer Nudelsalat - schnelles und einfaches Nudelsalat-Rezept mit Fleischsalat
Klassischer Nudelsalat - schnelles und einfaches Nudelsalat-Rezept mit Fleischsalat

Es gibt wohl hunderte Varianten Nudelsalat selber zu machen. Die einen bereiten ihn ganz klassisch nach Omas Art mit Mayonnaise und Ei zu, die anderen mögen ihn gern mediterran mit Pesto oder Tomaten und Mozzarella und wieder andere machen ihn ganz schnell und einfach mit fertigem Fleischsalat.

Für uns ist die Fleischsalat-Variante der Klassiker und ich möchte nun das Rezept gern mit euch teilen. Denn auch wenn wir hier auf ein Fertigprodukt zurückgreifen, so pimpen wir den Nudelsalat dennoch etwas mehr auf.

Mit einer guten Packung Fleischsalat haben wir schon mal einen cremigen Nudelsalat, der in der Regel Fleischwurst und eine leichte Salatcreme enthält. Dazu kommen noch etwas buntes Gemüse sowie Gewürzgurken-Stückchen.

Den fertigen Nudelsalat mögen wir sehr gern als Beilage zum Grillen, aber auch einfach so zu einem Spiegelei oder einem warmen Würstchen ist er ein leckeres Familiengericht.
Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny.

3-fach Mama, Kinderernährungsexpertin und seit 2012 Foodbloggerin mit Leib und Seele.

Folge mir gern auf Instagram, Facebook, YouTube oder abonniere meinen kostenlosen Newsletter. So verpasst du garantiert kein neues Rezept mehr. Außerdem kannst du dir meine Rezepte auf Pinterest und Flipboard in eigene Ordner speichern.


Zutaten für eine mittelgroße Schüssel:

  • 250 g Nudeln
  • 200 g Fleischsalat
  • 3 Gewürzgurken und etwas Gurkenwasser
  • 1 kleine Dose Mexiko-Mais
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 TL Senf

Arbeitszeit:ca. 25 Minuten

Klassischer Nudelsalat

So machst du einen klassischen Nudelsalat ganz schnell selber

  1. Koche die Nudeln in Salzwasser bissfest und gieße sie dann ab. Rühre etwas Olivenöl unter, damit sie nicht zusammenkleben und lasse sie dann auskühlen.
  2. Schneide die Gewürzgurken in kleine Stücke.
  3. Schäle die Zwiebel und würfel sie klein.
  4. Mische die ausgekühlten Nudeln in einer Schüssel mit dem Fleischsalat, den Gewürzgurkenwürfeln, den Zwiebelstückchen, dem Senf und dem abgegossenen Mexiko-Mais. Rühre etwas Gurkenwasser unter und schmecke den klassischen Nudelsalat dann mit Salz ab.
  5. Lasse ihn anschließend gut im Kühlschrank durchziehen. Ging schnell oder? Ja, so einfach ist ein klassischer Nudelsalat mit Fleischsalat.


© familienkost.de

Wenn du noch weitere Nudelsalat-Rezepte suchst, dann kann ich dir folgende Varianten empfehlen:



Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch
Teile gerne das Rezept ...

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Schlagworte:

Das könnte dir auch gefallen:
Selbstgemachte Kräuterbutter

5.0 (4 Stimmen)

Einfaches Kräuterbutter Rezept, das Kinder lieben

15 Minuten
Bärlauchbutter

5.0 (5 Stimmen)

Bärlauchbutter selbstgemacht mit Thermomix zum Einfrieren

15 Minuten
Melonen-Feta Salat mit Gurke

5.0 (3 Stimmen)

Melonen-Feta Salat mit Gurke

15 Minuten
Pink Drink selber machen

5.0 (6 Stimmen)

Pink Drink selber machen

5 Minuten
Kritharaki-Salat

5.0 (7 Stimmen)

Kritharaki Salat

20 Minuten
Ciabatta - einfaches Grundrezept

5.0 (6 Stimmen)

Ciabatta Brot selber backen - einfaches Grundrezept

40 Minuten
Spargel-Erdbeer-Salat

5.0 (5 Stimmen)

Spargel-Erdbeer-Salat

19 Minuten
Marinade für Hähnchen

5.0 (5 Stimmen)

Marinade für Hähnchen zum Grillen

20 Minuten

Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 14 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Klassischer Nudelsalat' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz

Jennys Shop