Mango-Lassi


Mango-Lassi
Ein Mango Lassi ist ein indisches Milchmischgetränk, das ich in meiner Zeit als Englischlehrerin in Tamil Nadu in Südindien kennen und lieben gelernt habe. In Indien wird das Lassi zum Essen getrunken und mildert die Schärfe der Speisen (ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie mir das Wasser im Mund zusammenläuft wenn ich beim Schreiben an die indische Küche denke). Neben dem süßen Mangolassi gibt es auch noch eine salzige Lassi-Variante, die mir persönlich aber nicht so gut schmeckt.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 2 Smoothies:

  • 1 Mango
  • 500 ml Buttermilch

Arbeitszeit:ca. 5 Minuten

Mango Lassi mit Buttermilch

Schält die Mango und schneidet das Fruchtfleisch rund um den Kern herum ab. Dann gebt ihr es zusammen mit der Buttermilch in einen Messbecher und püriert die Mango-Buttermilch zu einem feinen Mango Lassi. Wenn ihr einen Thermomix oder Smoothie Maker habt, übernimmt der diese Arbeit natürlich auch sehr gern für euch. Wenn ihr gern Kardamon mögt, dann rührt ihr zum Schluss noch eine Prise unter.

© familienkost.de
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Das könnte dir auch gefallen:
Ingwer Shot

5.0 (14 Stimmen)

Ingwer Shot

5 Minuten
Brokkoli-Käse-Bällchen

5.0 (7 Stimmen)

Brokkoli-Käse-Bällchen

55 Minuten
Süsskartoffel-Schoko-Muffins

5.0 (6 Stimmen)

Süsskartoffel-Schoko-Muffins

55 Minuten
Crêpes

5.0 (13 Stimmen)

Crêpes

30 Minuten
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 3 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Mango-Lassi' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)