Schupfnudeln mit Sauerkraut

Schupfnudeln mit Sauerkraut - Rezept
Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck oder Schinken ist ein einfaches Winterrezept und beliebt auf dem Weihnachtsmarkt
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 12 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 40 Minuten
Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck, gebratene Champignons oder Langos - was kommt dir zuerst in den Sinn, wenn du an den Weihnachtsmarkt denkst? All diese Rezepte sind einfach gut und richtig lecker in der kalten Jahreszeit. Weil wir sie auf dem Weihnachtsmarkt oft teilen und auch an anderen Wintertagen gern mögen, zeige ich dir hier, wie du sie zu Hause ganz einfach selber machen kannst.

Sauerkraut gehört für mich ja zu den liebsten Zutaten in der deftigen Küche. Besonders in der kalten Jahreszeit holen wir es uns gern zu Bratwurst auf den Tisch. Als ich mit meiner Tochter im 5. Monat schwanger war, überkam mich der Heißhunger darauf sogar mitten im Hochsommer. Und auch meine jetzt 7-jährige Tochter ist schon immer ein großer Sauerkraut-Fan.

Schupfnudeln mit Sauerkraut - das kommt in die Pfanne


Zutaten für Schupfnudeln mit Sauerkraut

Schupfnudeln mit Sauerkraut werden meist mit Speck zubereitet. Koche ich das Weihnachtsmarkt-Rezept bei mir zu Hause, dann verwende ich lieber Schinkenwürfel. Das ist etwas fettarmer. Lässt du Speck und Schinken weg, so wird deine Schupfnudelpfanne mit Sauerkraut ganz vegetarisch.

Als Sauerkraut wähle ich frisches Sauerkraut ohne viele Zusätze. Achte bitte darauf, dass du beim Kochen für deine Kinder kein Wein-Sauerkraut verwendest.

Die Schupfnudeln kannst du entweder selber machen oder fertig im Kühlregal kaufen. Das geht schneller und ist im Familienalltag auch keine Schande.

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 30 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 40 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 750 g Schupfnudeln
  • 520 g Sauerkraut
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 1 Zwiebel
  • ½ Apfel
  • 30 g Butter
  • 1 EL Schmand
  • 5 Wacholderbeeren
  • Pfeffer
  • Salz

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Schupfnudeln mit Sauerkraut selber machen:

  1. Schäle den Apfel und die Zwiebel und schneide beide in kleine Würfel.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - Zwiebel schneiden
  2. Erhitze die Butter in einer Pfanne.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - Butter erhitzen
  3. Röste die Zwiebeln, die Schinkenwürfel und die Apfelwürfel darin an.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - Schinkenwürfel rösten
  4. Füge dann die restlichen Zutaten hinzu und lasse alles so lange kochen, bis die Flüssigkeit eingekocht ist.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - Flüssigkeit hinzufügen
  5. Brate die Schupfnudeln in der Zwischenzeit in einer weiteren Pfanne mit etwas Butter braun an.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - Schupfnudeln braten
  6. Gib sie dann zum Sauerkraut und rühre alles gut um.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - alles verrühren
  7. Schmecke deine Schupfnudelpfanne zum Schluss mit Salz und Pfeffer ab.

    Schupfnudeln mit Sauerkraut - würzen


PDF drucken

Schupfnudeln mit Sauerkraut

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:

Familienkost Newsletter abonnieren

Geheimtipps für die perfekte Schupfnudelpfanne

  • Brate die Schupfnudeln zuerst in einer Pfanne mit etwas Butter oder Butterschmalz an. So bekommen sie eine schöne Farbe und werden knusprig.
  • Würze das Sauerkraut mit Lorbeerblättern und Wacholderbeeren.
  • Schmand macht die Schupfnudelpfanne cremig.
  • Apfelwürfel geben einen wunderbar fruchtigen Kontrast zum herben Sauerkraut und deftigen Speck oder Schinken. Wenn du möchtest, kannst du auch ein paar Zwiebeln mit anbraten.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Miriam (22.02.2024) Lecker und einfach zubereitet.

antworten antworten
dietrichbckr@t-online.de (06.01.2024) Tolles Rezept hab noch Hackfleisch hinzugegeben und mitgebraten

antworten antworten
Karsten L. (07.01.2023) Tolles einfaches Rezept. Hat gut funktioniert

antworten antworten
Sonja (06.01.2023) Gleich heute ausprobiert. Alle waren begeistert. Besonders interessant finden wir den Apfel im Sauerkraut.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Sauerkraut mit Hackfleisch aus der Pfanne

Sauerkraut mit Hackfleisch aus der Pfanne

Sauerkraut mit Hackfleisch aus der Pfanne ist ein schnelles, gesundes Rezept, das Low Carb wie auch zu Kartoffeln schmeckt. So geht's:
Sauerkraut mit Hackfleisch aus der Pfanne

Schupfnudeln mit Gemüse - Blitzrezept

Schupfnudeln mit Gemüse - Blitzrezept

Schupfnudeln mit Gemüse in nur 15 Minuten? → Hol dir mein Blitzrezept für eine cremige Schupfnudel-Gemüse-Pfanne mit TK-Gemüse!
Schupfnudeln mit Gemüse - Blitzrezept


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter