Tortellini-Spiesse Tomate-Mozzarella


Fingerfood auf italienisch: Tortellini mit Tomate & Mozzarella
Marinierte Tortellini Spieße mit Tomate und Mozzarella als Fingerfood beim Grillen, Buffet und Picknick
Ob zum Grillen mit Kindern, beim Picknick oder als Fingerfood zum Fernsehen – diese hübschen Tortellini-Spiesse mit Tomate und Mozzarella sind einfach zum Anbeißen. Und das Beste ist: sie sind schnell und einfach in der Zubereitung und können auch allein von Kindern ab 7/8 Jahren vorbereitet werden.

Meine Kinder finden sie ganz wunderbar und im Gegensatz zu Nudelsalat und co. matschen sie nicht und eignen sich daher bestens für unterwegs. Ihr könnt die Tortellini-Spieße auch gut vorbereiten und bis es losgeht in einer Tupperdose im Kühlschrank aufbewahren. Wenn du noch auf der Suche nach neuen Aufbewahrungsdosen bist, dann empfehle ich dir die Emsa Food Clip & Close*.
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten

Ruhezeit:

1-2 Stunden

Zutaten für 20 Tortellini-Spieße:

  • 400 g Tortellini (nach Wahl, aus dem Kühlregal)
  • 250 g Mini-Tomaten
  • 250 g Mini-Mozzarella
  • Basilikum (frisch)
  • Basilikumpesto (oder selbstgemachtes Basilikumpesto)
  • Holzspieß (oder Zahnstocher)

So bereitest du die Tortellini-Spieße zu:

Zuerst kocht ihr die Tortellini nach Packungsanleitung und gießt sie dann gut ab. Jetzt mischt ihr sie in einer Schüssel mit eurem Pesto und lasst sie – wenn möglich – für 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen. Wenn ihr es eilig habt, könnt ihr sie aber auch gleich weiter verarbeiten.

Wascht eure Minitomaten gründlich ab und zupft euch einige Basilikumblättchen ab. Dazu stellt ihr euch die Tortellini und die kleinen Mozzarella-Bällchen und legt die Zahnstocher parat.

Jetzt geht es nämlich schon los mit dem Aufspießen: steckt zuerst ein Tortellini auf den Zahnstocher, und dann Mozzarella, Basilikum und Minitomate oben drauf.

Schon sind eure Tortellini-Spiesse fertig :-) Ordnet sie auf einem Teller schön an, stellt sie bis zum Verzehr in den Kühlschrank und serviert sie dann mit Balsamico-Creme.
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Tortellini-Spiesse Tomate-Mozzarella geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Tortellini-Spiesse Tomate-Mozzarella

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Tortellini gibt es in vielen verschiedenen Sorten. Dabei reicht die Palette von einer Fleischfüllung (Carne) über Spinat und Ricotta bis hin zu Varianten wie Quattro Formaggi (4 Käse) und Ziegenkäse. Testet euch einfach durch, bis ihr eure Lieblingssorte gefunden habt.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Zaziki

5.0 (29 Stimmen)

Zaziki

20 Minuten
Kritharaki-Salat

5.0 (24 Stimmen)

Kritharaki-Salat

20 Minuten
Rhabarber Ketchup

5.0 (2 Stimmen)

Rhabarber Ketchup

45 Minuten
Marinade für Hähnchen

5.0 (5 Stimmen)

Marinade für Hähnchen

20 Minuten
Fetapäckchen mit Tomate und Mais

5.0 (4 Stimmen)

Fetapäckchen mit Tomate und Mais

15 Minuten
Joghurtbombe

5.0 (10 Stimmen)

Joghurtbombe

10 Minuten
Guacomole  - gesunder und würziger Avocado-Dip

5.0 (5 Stimmen)

Guacomole - gesunder und würziger Avocado-Dip

15 Minuten
Tortellini-Salat Hawaii

5.0 (6 Stimmen)

Tortellini-Salat Hawaii

20 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 6 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):




Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz