One Pot Spinat-Tortellini

One Pot Tortellini mit Spinat-Sahne-Sauce
Du hast Lust auf Tortellini mit Spinat-Sahne-Sauce? Dann schau dir schnell mein vegetarisches One Pot Rezept an!
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 9 Bewertungen

Tortellini mit Spinat Sahne Sauce - klingt das nicht gut? Wir finden das vegetarische Nudelgericht richtig lecker und daher habe ich dir das schnelle Rezept heute direkt mitgebracht. Es eignet sich sowohl für das romantische Dinner zu Zweit wie auch als Mittagstisch mit Kindern.

Besonders toll: Es gehört in die Kategorie One Pot Rezepte, für die alles zusammen in einem Topf gekocht wird. Das spart Abwasch und Zeit. Wir sprechen sozusagen von einem echten Blitzrezept. Du findest es daher auch in meiner Sammlung mit Rezepten für die Ferienwohnung.

Bei den Tortellini kannst du die Sorte deines Beliebens verwenden. Wir nehmen gern mit Käse oder Spinat und Ricotta gefüllte Sorten. Beim Spinat wählen wir Rahmspinat, aber das Rezept funktioniert genauso gut mit Blattspinat.

Zuerst bereitest du also eine leckere Sauce aus dem Spinat und der Sahne zu, in der die Tortellini dann direkt gekocht werden. Zum Schluss komme nur noch Schmelz- oder Frischkäse hinzu - fertig. Wer mag, kann das Gericht mit ein paar frischen Minitomaten verfeinern.


One Pot Spinat-Tortellini

Kochzeit/Backzeit:ca. 10 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 3 Portionen :

  • 400 g Tortellini
  • 250 g TK-Spinat
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 100 ml Wasser
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Schmelzkäse oder Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Schäle den Knoblauch und schneide ihn in kleine Würfel. Schmilz die Butter in einem Topf und brate die Knoblauchwürfel kurz darin an.
  2. Gib den Spinat dazu und würze ihn mit Salz, Pfeffer und Muskat.
  3. Gieße das Wasser und die Sahne dazu. Gib die Tortellini hinein und lasse alles 5 Minuten köcheln.
  4. Rühre vorsichtig den Schmelzkäse und Parmesan unter. Sollte dir die Sauce zu flüssig sein, so kannst du sie mit Soßenbinder oder Speisestärke etwas andicken.
  5. Serviere dein One Pot-Gericht mit etwas geriebenem Käse.

Meine Video-Anleitung für dich:



Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken
Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Ich empfehle dir, die One Pot Spinat Tortellini immer frisch zu kochen. Spinat sollte wegen seines Nitritgehaltes nicht aufgewärmt oder unnötig warmgehalten werden.
Außerdem schmecken One Pot Rezepte immer frisch am allerbesten.

Artikelempfehlung
Spinat aufwärmen leicht gemacht

Küchentipps: Spinat aufwärmen

Du fragst dich, ob du deinen Spinat aufwärmen kannst, ohne Bauchschmerzen oder andere Risiken? Hier gibt's die Antwort:
Küchentipps: Spinat aufwärmen


Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Sabine (23.05.2024) Sehr lecker!! 😋

antworten antworten
Alexander (05.09.2023) Danke für dieses Rezept welches selbst mich als Kochniete nicht überfordert hat. Es hat super geschmeckt allerdings würde ich beim nächsten Mal die Menge an Parmesan halbieren und die Gesamtmenge erscheint mir für 3 Personen zu gering, eher für 2. Das einzige was etwas negativ war, ich nehme an geschuldet dem Parmesan war die Reinigung meines Edelstahltopfes.

antworten antworten
Klaus (15.06.2023) Gestern für die family gemacht. ALLE waren von dem Gericht begeistert! Besonders unsere Tochter. Danke für dieses Rezept.

antworten antworten
Matviy (22.02.2023) Mega einfach mega schnell mega lecker

antworten antworten

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;