Omas Eintopf mit Rindfleisch, Kartoffeln und Möhren


Omas Eintopf mit Rindfleisch, Kartoffeln und Möhren
Omas Eintopf mit Rindfleisch, Kartoffeln und Möhren macht satt und wärmt. Hol dir das einfache Rezept für Kinder und Familie:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 30 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 90 Minuten

Omas Eintopf mit Rindfleisch, Kartoffeln und Möhren ist eine unserer liebsten Suppen in der kalten Jahreszeit. Das einfache Gericht ist super schnell gemacht und sehr gesund. Es lässt sich prima vorbereiten und schmeckt Groß und Klein. Somit ist es ganz klar wiedermal ein Beweis dafür, dass Omas Rezepte einfach die besten sind.

Zutaten für Omas Eintopf mit Rindfleisch

  • Rindfleisch - ich kaufe fertig geschnitten Rindergulasch Fleisch
  • Möhren
  • Kartoffeln
  • Zwiebeln
  • Gemüsebrühe
  • Salz

Die genauen Mengenangaben für unseren Eintopf mit Rindlfleisch, Kartoffeln und Gemüse findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Eintopf mit Rindfleisch und Kartoffeln selber machen - so geht's:

  1. gewürfelte Zwiebel und Rindfleisch scharf anbraten
  2. Gemüsebrühe zugießen und Rindfleischeintopf 1 Stunde köcheln lassen
  3. Möhren und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden - in den Eintopf geben und 20 Min. mit kochen
  4. Rindfleischeintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken - mit gehackten Kräutern servieren

Rindfleischeintopf für Kinder ist ideal

Abgesehen von meinem Rindergulasch esse ich selbst so gut wie nie Rindfleisch. In diesem Eintopf mag ich es aber sehr gern. Das Rindfleisch wird wunderbar zart und zergeht mit den Kartoffeln und Möhren im Mund. Das mögen auch kleine Kinder, weshalb sich der Kartoffel-Möhren-Eintopf mit Rindfleisch auch wunderbar für den Übergang von der Beikost zur Familienkost eignet. Für kleine Babys könntest du sogar eine kleine Portion abnehmen und als Babybrei pürieren.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 80 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 90 Minuten

Zutaten für 6 Portionen:

  • 750 g Rindergulasch
  • 750 g Möhren
  • 750 g Kartoffeln
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Zwiebeln

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel.
  2. Brate die Zwiebelwürfel mit dem Rindfleisch in etwas heißem Olivenöl an.
  3. Gieße die Gemüsebrühe an und bringe den Rindfleischtopf zum Kochen.
  4. Lasse das Fleisch für 1 Stunde köcheln. Im Schnellkochtopf reduziert sich die Zeit auf 20 Minuten.
  5. Schäle in der Zwischenzeit die Kartoffeln und die Möhren. Schneide sie in mundgerechte Stücke. Gib sie nach der Kochzeit mit in den Topf. Koche den Rindfleischeintopf mit Kartoffeln und Gemüse für weitere 20 Minuten.
  6. Schmecke den Eintopf mit Salz und Pfeffer ab.
  7. Serviere den Rindfleischeintopf mit gehackten Kräutern.
PDF drucken

Omas Eintopf mit Rindfleisch, Kartoffeln und Möhren

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Suppenkochbuch im Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Karl Heinz (20.02.2024) Omas Eintopf ist super und sehr schmackvoll

antworten antworten
Anna (19.11.2023) Herrlich wenn es kalt ist. Dazu ein Stück Bauernbrot dann ist man richtig satt !!

antworten antworten
Sören (20.01.2023) Hat gut geklappt und war echt lecker.

antworten antworten
Horvath Elke (05.12.2022) Lecker!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Gulaschsuppe mit Kartoffeln

Gulaschsuppe mit Kartoffeln

Omas Gulaschsuppe ist einfach der Renner bei Kindern & Familie. Hol dir das klassische Rezept mit Kartoffeln und Gemüse:
Gulaschsuppe mit Kartoffeln

Rindergulasch nach ungarischer Art

Rindergulasch nach ungarischer Art

Mein Rindergulasch Rezept mit Paprika nach ungarischer Art ist einfach ohne Wein gemacht und schmeckt der ganzen Familie.
Rindergulasch nach ungarischer Art

Möhreneintopf mit Würstchen

Möhreneintopf mit Würstchen

Möhren-Eintopf mit Kartoffeln und Wiener Würstchen - einfaches, schnelles und gesundes Rezept für die Familie mit Kindern
Möhreneintopf mit Würstchen

Kartoffeleintopf mit Gemüse und Cabanossi

Kartoffeleintopf mit Gemüse und Cabanossi

Mein Kartoffeleintopf mit Gemüse und Cabanossi ist schnell & einfach gekocht und als Familienrezept auch bei Kindern beliebt. So geht's:
Kartoffeleintopf mit Gemüse und Cabanossi


Kategorien:

Suppen Rezepte und leckere Eintöpfe

Suppen Rezepte und leckere Eintöpfe

Suppen Rezepte einfach und gut. Hol dir Omas beste Eintöpfe und geniale Suppen Ideen für die ganze Familie:


Fleischgerichte

Fleischgerichte

Aus dem Ofen, der Pfanne oder vom Grill: Hier habe ich dir meine leckersten Fleischgerichte für Familien zusammengetragen.


Omas Rezepte

Omas Rezepte

Bei Oma schmeckts am besten! Deswegen stellen wir in dieser Kategorie alle Klassiker rund um Omas Rezepte vor.


Möhren Rezepte

Möhren Rezepte

Leckere Möhren Rezepte gesucht? Hol dir meine Karotten-Rezepte für Salat, Suppe, Auflauf, Nudeln und Kuchen:


Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


Hausmannskost

Hausmannskost

Deftig, lecker und zum Wohlfühlen - das sind Rezepte für Hausmannskost und hier erfährst du die besten:


Winterrezepte

Winterrezepte

Wenn's draußen kälter wird, brauchst du diese leckeren Winterrezepte für deine Familie. Hier geht's zu den Wintergerichten:


Mittagessen für Kinder

Mittagessen für Kinder

Das Mittagessen ist gerade für Kinder wichtig und sollte möglichst gesund & schnell gemacht sein. Hol dir hier meine Rezepte:


Wintergemüse Rezepte

Wintergemüse Rezepte

Der Winter ist grau und nur Kohl hat Saison? Weit gefehlt! Diese Wintergemüse Rezepte bringen Farbe auf deinen Teller:


Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


Jenny Böhme - zum Shop