Schneller Weihnachtskuchen - Rührteig Rezept

Schneller Weihnachtskuchen - Rührteig Rezept
Mit diesem Weihnachtskuchen Rührteig Rezept kannst du schnell & einfach einen Spekulatiuskuchen mit Zimt backen:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 18 Bewertungen
Du suchst ein Rezept für einen einfachen Weihnachtskuchen? Dann bist du hier richtig! Ich gebe dir unser schnelles Weihnachtskuchen Rührteig Rezept, das mit Zimt und Orange so richtig schön aromatisch schmeckt. Für unseren Weihnachtskuchen werden einfach nur alle Zutaten miteinander verrührt - das schaffen auch schon Kinder und Backanfänger. Zum Verzieren rühren wir einen Zuckerguss an und dekorieren den Weihnachtskuchen mit Zimtsternen.

Einfacher Weihnachtskuchen

Diese Zutaten brauchst du für mein Weihnachtskuchen Rührteig Rezept

  • Mehl
  • Milch
  • Butter
  • Zucker
  • gemahlene Haselnüsse
  • Eier
  • Backpulver
  • geriebene Orangenschale
  • Zimt
  • Spekulatiusgewürz
  • Spekulatius
  • Puderzucker
  • Zimtsterne

Schneller Weihnachtskuchen Zutaten

Die genauen Mengenangaben für unseren einfachen Weihnachtskuchen findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Weihnachtskuchen einfach und schnell backen - so geht’s:

  1. Butter, Zucker, Eier und Orangenschale schaumig schlagen - Milch unterrühren
  2. Mehl, Backpulver, Zimt, Spekulatiusgewürz und gemahlene Nüsse mischen
  3. trockene Zutaten mit feuchten Zutaten mischen - zerbrochene Spekulatius unterheben
  4. Springform fetten - Rührteig einfüllen
  5. Weihnachtskuchen bei 175°C Ober-/Unterhitze 50 Min. backen
  6. Weihnachtskuchen mit Zuckerguss und Zimtsternen verzieren

Dir gefällt mein schneller Weihnachtskuchen - Rührteig Rezept? Dann freue ich mich sehr über deine Bewertung oder ein Kommentar!

Dieses Weihnachtsgebäck passt zum Spekulatiuskuchen mit Zimt:


Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 50 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 70 Minuten

Ruhezeit:

12 Stück
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten:

  • 250 g Weizenmehl
  • 200 ml Milch
  • 225 g Butter (weich)
  • 150 g brauner Zucker
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 5 Eier
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 TL geriebene Orangenschale
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Spekulatiusgewürz
  • 15 Spekulatius

Für die Deko:


Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Mische das Mehl mit dem Backpulver, dem Zimt, Spekulatiusgewürz und den gemahlenen Nüssen.

    Weihnachtskuchen mit Zimt backen
  2. Schlage die Butter mit dem Zucker cremig. Rühre danach die Eier und die geriebene Orangenschale unter.

    Weihnachtskuchen Eier Orangenschale
  3. Mische nun die trockenen Zutaten mit den feuchten Zutaten. Rühre die Milch unter.

    Weihnachtskuchen Rührteig
  4. Zerbrich die 12 Spekulatius in grobe Stücke. Hebe sie unter den Rührteig.

    Weihnachtskuchen mit Spekulatius
  5. Mahle 3 Spekulatius richtig klein. Fette deine Backform und streue sie damit aus. Fülle den Teig hinein.

    Weihnachtskuchen selber machen
  6. Heize den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vor.
  7. Backe den Kuchen für 50 Minuten im Ofen goldgelb.

    Weihnachtskuchen backen
  8. Rühre aus Milch und Puderzucker einen Zuckerguss. Verteile ihn auf dem Kuchen und dekoriere ihn mit Zimtsternen und den übrig zerkrümelten Spekulatius.

    Weihnachtskuchen verzieren


PDF drucken

Schneller Weihnachtskuchen - Rührteig Rezept

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Heike (30.12.2023) Gab es bei uns an den Feiertagen, alle wollten das Rezept 👌

antworten antworten
Brigitt (15.12.2023) Super lecker ich habe Puderzucker mit Orangensaft vermischt Mit Zimtsterne war mir zu Zucker.Tolles Rezept.

antworten antworten
Heike (28.11.2023) Schmeckt ganz hervorragend, vielen Dank für das einfache Rezept ohne viel Schickimicki.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Gewürzkuchen - schnell und saftig

Gewürzkuchen - schnell und saftig

Der saftige Gewürzkuchen vom Blech mit Rezept nach Omas Art schmeckt nicht nur zu Weihnachten herrlich nach Schokolade und Lebkuchengewürz.
Gewürzkuchen - schnell und saftig

Quarkstollen Rezept

Quarkstollen Rezept

Ein saftiger Quarkstollen darf Weihnachten nie fehlen. Mit Omas Rezept kannst du ihn schnell und einfach selber backen
Quarkstollen Rezept

Stollenkonfekt mit Quark

Stollenkonfekt mit Quark

Mit meinem Stollenkonfekt Rezept kannst du ein ganzes Blech kleiner Mini-Stollen mit Quark einfach selber machen. So gehts:
Stollenkonfekt mit Quark

Weihnachtstorte ohne Industriezucker

Weihnachtstorte ohne Industriezucker

Eine Weihnachtstorte ohne Zucker backen? Wie das ganz einfach und köstlich geht, zeigen wir dir in unserem Familienkost-Rezept
Weihnachtstorte ohne Industriezucker

Spekulatiuskuchen ohne Backen

Spekulatiuskuchen ohne Backen

Spekulatiuskuchen ohne Backen - mit diesem Rezept gelingt dir der weihnachtliche Cheesecake im Handumdrehen
Spekulatiuskuchen ohne Backen


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter