One Pot Pasta Champignon


one_pot_pasta_champignon

Wenn du mir schon länger folgst, weißt du sicher, dass ich One Pot Gerichte liebe.
  • sie gehen so schnell
  • man braucht nur einen Topf und macht nur wenig Abwasch
  • die Rezepte sind meist kinderleicht


Neben unseren One Pot Käsemakkaroni, dem One Pot Lachs-Curry und vielen weiteren Varianten haben wir seit kurzem einen neuen Liebling. Die Rede ist von einer cremigen One Pot Pasta mit Champignons. Wer Pilze mag, wird dieses Rezept lieben.

Wusstest du, dass Champignons eine der wenigen Gemüsesorten ist, die das ganze Jahr über frisch erhältlich sind? So wundert es nicht, dass ich euch von Frühling bis Winter schwärmend über Rezepte wie unsere Champignon-Rahmsauce berichte.

Die One Pot Pasta Variante geht wie gesagt richtig schnell. Du musst nur etwa 15 Minuten einplanen, dann erwartet dich ein richtig tolles Essen, für das du nur einen Topf dreckig gemacht hast.

In vielen Rezepten wird Pilzsauce mit Sahne zubereitet. Ich habe mich hier für Milch entschieden, da sie fettarmer ist. Dadurch, dass die Nudeln direkt in der Sauce gekocht werden, wird das Nudelgericht trotzdem wunderbar cremig. Das Rezept ist vegetarisch. Lässt du den Parmesankäse weg und ersetzt die Milch durch Hafermilch, so wird es sogar vegan.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 1/2 Zwiebel
  • 150 g Champignons
  • 200 g Nudeln
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Milch
  • 50 g Parmesan

Arbeitszeit:ca. 5 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 20 Minuten

One Pot Pasta mit Champignons

So kochst du die One Pot Pasta mit Champignons selber

  1. Schäle die Zwiebel, putze die Pilze.
  2. Schneide beides in kleine Würfel.
  3. Brate die Pilze und die Zwiebelwürfel in einem Topf mit etwas Öl oder Butterschmalz an.
  4. Füge die Nudeln zu, gieße die Milch und die Gemüsebrühe an.
  5. Lasse alles 10 Minuten köcheln, rühre gelegentlich um.
  6. Reibe den Parmesan hinein und serviere die One Pot Pasta ganz frisch.
  7. Als Topping mögen wir sehr gern ein paar gebratene Pilzscheiben und frische Kräuter wie Schnittlauch oder Petersilie.


© familienkost.de

Darum lieben wir dieses Gericht

  • … es ist schnell und einfach zubereitet
  • … du brauchst nur wenige Zutaten
  • … es ist vegetarisch und gesund
  • … Kinder essen es sehr gern
  • … es ist günstig


Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Das könnte dir auch gefallen:
Zucchini-Käsespieße

5.0 (1 Stimmen)

Zucchini-Käsespieße

15 Minuten
One Pot Spinat-Tortellini

5.0 (5 Stimmen)

One Pot Spinat-Tortellini

Kürbisrisotto

5.0 (5 Stimmen)

Kürbisrisotto

25 Minuten
Kürbispuffer

5.0 (6 Stimmen)

Kürbispuffer

25 Minuten
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 4 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'One Pot Pasta Champignon' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)