Kartoffelauflauf mit Gemüse


Kartoffelauflauf mit Gemüse
Kartoffelauflauf mit Gemüse ist einfach und geht schnell. Hol dir jetzt mein vegetarisches Rezept, das nicht nur Kinder lieben:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
4.9 Sterne bei 100 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 45 Minuten

Ich gebe zu, dass ich mich lange nicht an einen Kartoffelauflauf ran getraut habe, da ich es für zu kompliziert hielt. Dabei ist er doch so kinderleicht selber zu machen und mit diesem Rezept absolut gelingsicher.

Unser bunter Kartoffelauflauf besteht aus beliebigem Gemüse und eignet sich daher auch prima zur Resteverwertung. Im Gegensatz zu einem Kartoffelgratin, das wir meist als Beilage essen, handelt es sich beim Kartoffelauflauf mit Gemüse um ein eigenständiges Hauptgericht.

Welches Gemüse eignet sich für den Kartoffelauflauf?

Wir essen den Kartoffelauflauf mit Gemüse sehr gern mit Zucchini, Möhren und Paprika. Aber auch Brokkoli, Blumenkohl, Tomaten und andere Gemüsearten variieren sehr gut als Zutaten mit den Kartoffeln. Ich empfehle dir, dich immer an der jeweiligen Saison zu orientieren. Wirf dazu auch gern mal einen Blick in meinen Saisonkalender.


Wer das vegetarische Gemüse-Kartoffel-Auflauf Rezept etwas aufpeppen möchte, kann den Kartoffelauflauf mit Schinkenwürfel oder Cabanossischeiben zubereiten.

Kartoffelauflauf - Zutaten


Familienkost Newsletter abonnieren
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 749 kcal
Kohlenhydrate: 84 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 32 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 25 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 45 Minuten

Zutaten für 1 große Auflaufform (5 Portionen):

  • 8 Kartoffeln (mittelgroße)
  • 600 g Gemüse (nach Wahl z.B. Zucchini, Möhren, Erbsen, Tomaten o.ä.)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Schmelzkäse (oder Frischkäse)
  • 1 TL Gemüsebrühpulver (oder unsere Gemüsepaste)
  • 200 g geriebener Käse (nach Wahl)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

So machst du den Gemüse-Kartoffel-Auflauf:

  1. Schäle das Gemüse und die Kartoffeln und schneide alles in dünne Scheiben oder Stücke. Blumenkohl oder Brokkoli wäschst du und teilst ihn in kleine Röschen.

    Kartoffelauflauf - Gemüse in Scheiben schneiden
  2. Koche die Kartoffelscheiben für etwa 7 Minuten vor. Dann sind sie schon bissfest und der Auflauf muss nicht so lange im Backofen bleiben.

    Kartoffelauflauf - Kartoffeln vorkochen
  3. Verteile die Kartoffelscheiben und das Gemüse in einer Auflaufform.

    Kartoffelauflauf - das Gemüse in einer Auflaufform verteilen
  4. Verrühre die Sahne mit der Gemüsebrühe und dem Schmelz- oder Frischkäse und reibe den Knoblauch hinein. Verteile die Sauce über der Mischung in der Auflaufform (ich empfehle dir diese Glasauflaufform*) und rühre alles nochmal gut durch.

    Kartoffelauflauf - Sauce
  5. Bestreue den bunten Kartoffelauflauf vor dem Backen mit Käse deiner Wahl. Wir nehmen meistens Gouda. Wer es etwas würziger mag, kann auch gern Bergkäse verwenden. Milder wird der Auflauf mit Mozzarella.

    Kartoffelauflauf - mit Käse überbacken
  6. Backe den Gemüse-Kartoffel-Auflauf bei 200°C Ober-/Unterhitze für etwa 25 Minuten im vorgeheizten Backofen.

    Kartoffelauflauf im Ofen backen
PDF drucken

Kartoffelauflauf mit Gemüse

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Ein paar Kartoffelauflauf Tipps:

  • Der Kartoffelauflauf lässt sich wie mein Kartoffelgratin prima vorbereiten und wird dann einfach eine halbe Stunde vor der Essenszeit nur noch in den Backofen geschoben.
  • Wenn es ganz schnell gehen soll, kannst du Tiefkühlgemüse wie Kaisergemüse oder Erbsen und Möhren für den Auflauf nehmen.
  • Du solltest die Kartoffeln immer vorher kurz kochen. Das spart Zeit und Energie im Ofen.
  • Wer mag, gibt noch etwas Schinken mit in den Auflauf.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Gabriele (18.04.2024) Werde den Auflauf am Samstag ausprobieren! Schmeckt bestimmt lecker!

antworten antworten
jutta (02.04.2024) Das Rezept ist einfach nur lecker!

antworten antworten
Anika (18.03.2024) Super lecker 😋. Sogar die Kinder mögen ihn gerne

antworten antworten
Christina (19.02.2024) Sehr lecker und schnell gemacht!

antworten antworten
Ramona (25.01.2024) Heute nachgekocht und es war mega lecker. Vorallem, kaum Vorbereitungszeit, was bei mir immer wichtig ist wenns mal wieder schneller gehen muss.

antworten antworten
Susi (26.01.2024)
Hallo Ramona, vielen lieben Dank für deine Rückmeldung :)
Backnudel70 (18.01.2024) Leider waren die Kartoffeln nach der vorgeschriebenen Backzeit noch roh!

antworten antworten
Susi (19.01.2024)
Hallo Backnudel, eventuell waren die Kartoffelscheiben zu dick? Welche Kartoffelsorte hast du verwendet? Liebe Grüße Susi
icefire (15.01.2024) war sehr lecker und ist schnell und einfach gemacht. da ich nicht so der Koch bin hole ich mir hier immme Anregungen was man so machen kann aus einfachen Zutaten. macht weiter so schön das es sowas gibt.danke

antworten antworten
Jenny (16.01.2024)
Danke für dein liebes Feedback. Das motiviert uns sehr.
Katja (14.01.2024) Gestern zum zweiten Mal gemacht, nachdem die Kinder sich beim letzten Mal um dem Rest gestritten hatten. Schmeckt sehr lecker! Tolles Rezept! Danke 😀

antworten antworten
Jenny (14.01.2024)
Wow, das ist ja eine tolle Rückmeldung. ich freu mich sehr, dass mein Kartoffel-Gemüseauflauf so gut bei euch ankommt. Liebe Grüße, Jenny
Manu (18.12.2023) Hallo, kann ich auch rohe Kartoffeln nehmen?

antworten antworten
Susi (19.12.2023)
Hallo Manu, könntest du auch dann ist die Backzeit deutlich länger. Liebe Grüße Susi
Jette & Moni (08.11.2023) Wir beide, Mama und Tochter (9) haben das heute zusammen gekocht. Hat Spaß gemacht und war so lecker. Danke Familienkost! Schön, dass es euch gibt :-)

antworten antworten
Petra (20.09.2023) Sooooooooo lecker 😋. Hab tiefgefrorenes Gemüse genommen. Es wird sicher keinen anderen Kartoffelauflauf mehr geben🙂 Danke für dein Rezept.

antworten antworten
Michaela (17.08.2023) Sehr lecker muß aber wenn es frisches Gemüse ist länger wie 25 Minuten in Backofen.

antworten antworten
Christine (09.07.2023) Sehr gute und einfache Erklärung und super Tipps!! werde für 20 Personen zubereiten

antworten antworten
Condy (21.05.2023) Mega Rezept! Ich mache Kartoffelauflauf nie mehr anders

antworten antworten
Douglas (13.05.2023) Tolles Rezept. Kam perfekt heraus. Ich habe Kräuterfrischkäse verwendet und gewürzte Hähnchenstücke mit etwas scharfer Soße hinzugefügt. Der beste Auflauf, den ich je gegessen habe.

antworten antworten
Douglas (13.05.2023) Great recipe. I used herbal cream cheese and added spiced up chunks of chicken with a little hot sauce. Best casserole I have ever eaten. The rest of the family enjoyed it, too

antworten antworten
Claudia (08.05.2023) Die Zubereitung war einfach und ich fand es praktisch, dass die Gemüseauswahl variabel ist. Sehr lecker, gerade auch mit der leichten Knoblauchnote.

antworten antworten
Maxi (07.03.2023) Super lecker! Gibt es bei uns oft. Mögen auch die Kinder sehr.

antworten antworten
baerbel@mail-koerner.de (16.02.2023) hallo, kann man auch gefrorenenes gemüse verwenden. Bärbel

antworten antworten
Jenny (16.02.2023)
Ja, kannst du auch.
Mizzi (10.02.2023) zu wenig Bindung durch die Sahne

antworten antworten
Susi (21.02.2023)
Hallo Mizzi, wir verwenden meistens mehligkochende Kartoffeln und der Auflauf wird perfekt. Liebe Grüße Susi
Jacci (13.01.2023) Es gibt keinen besseren Auflauf als diesen Gemüse-Kartoffel-Auflauf. Wir machen ihn jetzt schon seit Jahren so und nehmen sehr gern Zucchini und Paprika als Gemüse. Pilze passen auch wunderbar.

antworten antworten
Sabrina (06.01.2023) Wow, wir waren alle total begeistert von dem Rezept und meine Kinder haben sogar ohne Probleme Brokkoli, Blumenkohl, Zucchini, Knollensellerie ect gegessen. Unfassbar lecker, nur weiter zu empfehlen!!!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln

Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln

Brokkoli-Auflauf mit Nudeln, Schinken und viel Käse - einfaches Rezept für die ganze Familie
Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch - einfaches Rezept, das auch Kinder lieben
Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

Gemüselasagne

Gemüselasagne

Du willst Gemüselasagne vegetarisch selber kochen? Hol dir jetzt mein schnelles Rezept für die einfache Veggie-Lasagne:
Gemüselasagne

Gnocchi-Auflauf mit buntem Gemüse

Gnocchi-Auflauf mit buntem Gemüse

Einfaches Rezept für einen gesunden Gnocchi-Auflauf mit buntem Gemüse wie Paprika, Möhre und Bohnen, den Kinder und Erwachsene lieben
Gnocchi-Auflauf mit buntem Gemüse

Kartoffelgratin mit Schmand

Kartoffelgratin mit Schmand

Mein Kartoffelgratin mit Schmand wird wunderbar cremig und würzig. Hol dir das einfache Rezept ohne Sahne:
Kartoffelgratin mit Schmand

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch - einfaches Rezept, das auch Kinder lieben
Kartoffel-Zucchini Auflauf mit Hackfleisch

Kohlrabi-Auflauf mit Kartoffeln

Kohlrabi-Auflauf mit Kartoffeln

Ob vegetarisch oder mit Schinken - diesen Kohlrabi Auflauf mit Kartoffeln mögen Kinder und Familie. Zum einfachen Rezept:
Kohlrabi-Auflauf mit Kartoffeln

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf mit Käse überbacken ist ein Liebling am Familientisch. Hol dir das schnelle und einfache Rezept:
Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Kürbis-Auflauf mit Kartoffeln

Kürbis-Auflauf mit Kartoffeln

Mein Kürbis-Auflauf mit Schinkenwürfeln & Kartoffeln im Flammkuchen-Style ist ein Liebling im Herbst. Hol dir das einfache Rezept:
Kürbis-Auflauf mit Kartoffeln

Nudelauflauf mit Gemüse

Nudelauflauf mit Gemüse

Mein schneller Nudelauflauf für Kinder & Familie ist ganz einfach, lecker und gesund. Hol dir das Rezept mit Gemüse:
Nudelauflauf mit Gemüse

Kartoffelgratin Rezept für Kinder & Familie

Kartoffelgratin Rezept für Kinder & Familie

Mein Kartoffelgratin mit Brühe und Sahne geht schnell und ist sehr lecker. Hol dir das einfache Rezept für Kinder & Familie:
Kartoffelgratin Rezept für Kinder & Familie

Vegetarischer Gemüseauflauf

Vegetarischer Gemüseauflauf

Mein vegetarischer Gemüseauflauf mit Käse überbacken ist ein schnelles Mittagessen, das auch Kinder mögen. Zum Rezept:
Vegetarischer Gemüseauflauf


Kategorien:

    Kartoffel Rezepte für die ganze Familie

    Kartoffel Rezepte für die ganze Familie

    Wir lieben die Kartoffel! Kombiniert mit Gemüse, Fleisch oder Fisch kommt immer eine tolle vollwertige Mahlzeit auf den Tisch.


    Auflauf Rezepte

    Auflauf Rezepte

    Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Fleisch und ganz viel Käse. In einem Auflauf kommen die leckersten Zutaten zusammen.


    Möhren Rezepte

    Möhren Rezepte

    Leckere Möhren Rezepte gesucht? Hol dir meine Karotten-Rezepte für Salat, Suppe, Auflauf, Nudeln und Kuchen:


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Winterrezepte

    Winterrezepte

    Wenn's draußen kälter wird, brauchst du diese leckeren Winterrezepte für deine Familie. Hier geht's zu den Wintergerichten:


    Die beliebtesten Ofengerichte

    Die beliebtesten Ofengerichte

    Ofengerichte gehen schnell, sind einfach und schmecken immer lecker! Hier findest du die besten Gerichte für deine Familie:


    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop