Herzhafte Blätterteig-Muffins




mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 5 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 30 Minuten

Unsere herzhaften Blätterteig-Muffins sind eine leckere Abendbrot-Idee, die nicht viel Vorbereitung benötigt. Ihr könnt sie nach Belieben füllen.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 30 Minuten

Ruhezeit:

10 Minuten

Zutaten für 12 herzhafte Blätterteigmuffins:

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 4 Eier
  • 350 ml Milch
  • 100 g Salami (5 Scheiben)
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Zucchini (klein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kräuter

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Als Grundlage nehmt ihr euch den Blätterteig und schneidet jede Platte in 4 kleine Quadrate. Damit legt ihr dann jeweile eine Muffinmulde eines Muffinblechs* aus.

Als nächstes schneidet ihr alle Zutaten, die ihr als Füllung verwenden möchtet, in kleine Stückchen und gebt sie in eine heiße Pfanne, wo ihr sie kurz anbratet. Wir haben Salami, Zwiebel, Knoblauch, Zucchini und getrocknete Tomaten verwendet.

Die Eier verquirlt ihr mit der Milch und gebt Gewürze nach Belieben hinzu.

Nun verteilt ihr die angebratene Füllung auf die Muffinmulden und bedeckt sie anschließend mit der Eiermilch.

Dann geht es für die herzhaften Blätterteig-Muffins bei 200°C für etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Lasst sie anschließend 10 Minuten ruhen und löst sie dann aus der Form.
PDF drucken
Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kategorien:

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Das könnte dir auch gefallen:

    Alkoholfreie Cocktails nicht nur für Kinder

    5.0 (123 Stimmen)

    Alkoholfreie Cocktails

    10 Minuten
    Knäckebrot Rezept

    5.0 (8 Stimmen)

    Knäckebrot selber machen

    50 Minuten
    Hackbällchen-Suppe

    5.0 (19 Stimmen)

    Hackbällchen-Suppe mit Nudeln

    45 Minuten
    Köttbullar

    5.0 (56 Stimmen)

    Köttbullar Rezept

    30 Minuten
    One Pot Pasta mit Möhre, Kohlrabi & Frischkäse

    5.0 (13 Stimmen)

    One Pot Pasta mit Möhre, Kohlrabi & Frischkäse

    15 Minuten
    Käsestangen aus Blätterteig

    4.9 (45 Stimmen)

    Blätterteig-Käsestangen

    30 Minuten
    Veganer Apfelkuchen mit Zimtstreuseln

    5.0 (17 Stimmen)

    Veganer Apfelkuchen mit Zimtstreuseln

    75 Minuten
    American Pancakes

    5.0 (109 Stimmen)

    American Pancakes Original-Rezept

    10 Minuten

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop