Mini-Pancake-Spiesse mit Obst


Mini-Pancake-Spiesse mit Obst
Mini-Pancake-Spieße mit frischen Früchten und süßer Schokocreme sind ein tolles Fingerfood, das sich wunderbar für den Kindergeburtstag, den Bruch und jedes Partybuffet eignet.

Pancakes sind an sich ja schon toll - in dieser Miniform und Kombination mit süßen Früchten werden sie aber zur Perfektion pur.

Wenn du möchtest kannst du die kleinen Pancakes wie auf meinem Foto mit Schokocreme bestreichen. Dabei muss es nicht immer Nutella sein. Es gibt auch tolle Schokoaufstriche mit gesunden Zutaten zu kaufen. Vielleicht möchtest du auch mal mein Rezept für eine gesunde selbstgemachte Schokocreme probieren?

Unser einfaches Rezept passt wunderbar zum Kindergeburtstag, zum Ferienfrühstück, in die Lunchbox beim Picknick, als Dessert oder einfach so zwischendurch - beim Anblick läuft auf jeden Fall jeder Naschkatze das Wasser im Munde zusammen.

Den Pancaketeig kannst du in kleiner Form in der Pfanne backen oder einen speziellen Mini-Pancake-Maker* verwenden. Damit werden sie schön gleichmäßig und bekommen eine tolle Form.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 8 Mini-Pancake-Spieße:

  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 30 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum Braten
  • Zum Aufspießen
  • 1 Schale große Erdbeeren
  • 3 Bananen
  • Nutella
  • Schaschlikstäbchen

Arbeitszeit:ca. 25 Minuten

Mini-Pancakes Spieße mit Obst

So bereitest du die Mini-Pancakes zu:

  1. Schlage die Eier auf und gib sie in eine Schüssel. Rühre sie mit dem Zucker schaumig. Füge das Mehl, die Milch, Salz und Backpulver zu und mixe alles gut durch.
  2. Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und gib dann mit Hilfe eines Löffels kleine Kleckse hinein. Lasse die Pancakes dann von jeder Seite etwa 2 Minuten braten, bevor du sie wieder herausnimmst und abkühlen lässt.

Und so dekorierst du sie zu hübschen Mini-Pancake-Spießen

  1. Schneide nun die Bananen und die gewaschenen Erdbeeren in Scheiben.
  2. Bestreiche jeweils einen Mini-Pancake mit Schokocreme und lege dann eine Bananenscheibe und einen weiteren Mini-Pancake darauf.
  3. Spieße sie auf kleine Holzstäbchen und schließe das süße Fingerfood mit einer Erdbeere, Himbeere oder Heidelbeere ab.
  4. Richte die Mini-Pancake-Spieße mit weiterem Obst bunt auf einer Platte an.


© familienkost.de

Kleiner Tipp: Damit die Bananen nicht braun werden, kannst du sie vor dem Aufspießen mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Wenn du das ganze zuckerfrei angehen möchtest oder zu viele Bananen übrig hast, dann probiere doch auch mal mein Rezept für Bananen-Pancakes für die Mini-Pancakes aus.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Das könnte dir auch gefallen:
Apfel-Quarkspeise

5.0 (10 Stimmen)

Apfel-Quarkspeise

15 Minuten
Bruchschokolade aus dem Backofen

4.7 (24 Stimmen)

Bruchschokolade aus dem Backofen

22 Minuten
Blätterteigschnecken

5.0 (4 Stimmen)

Blätterteigschnecken

40 Minuten
Osterlamm aus Hefeteig

5.0 (2 Stimmen)

Osterlamm aus Hefeteig

55 Minuten
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 5 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Mini-Pancake-Spiesse mit Obst' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)