Apfel-Blätterteigtaschen mit Vanille


Apfel-Blätterteigtaschen mit Vanille
Süße Apfeltaschen - wer kann da widerstehen? Hol dir gleich mein schnelles Rezept mit Blätterteig und Apfelpudding als Füllung

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Bäckst du gern mit Blätterteig? Wir mögen ihn richtig gern, da er sich so schnell und einfach zubereiten lässt. Gern verwenden wir den fertigen Blätterteig aus dem Kühlregal, der fertig zum Ausrollen ist und ganz nach Kust und Laune verarbeitet werden kann. Neben den herzhaften Blätterteigschnecken mit Käse und unseren Flammkuchen Blätterteigtaschen, sind diese Blätterteigtaschen mit Vanillepudding und Apfel eines unserer liebsten Rezepte, von denen fast nie etwas übrig bleibt.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 35 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 55 Minuten

Zutaten für 6 Blätterteigtaschen:

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 4 Äpfel
  • 1 Stange Zimt

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

So machst du die Apfel-Blätterteigtaschen selber

  1. Koche zuerst den Vanillepudding so wie es auf der Packung steht. Verwende dafür allerdings nur 400 ml statt 500 ml Milch.
  2. Wasche die Äpfel, schäle sie und schneide sie in kleine Stücke.
  3. Gib die Apfelwürfel mit der Zimtstange in einen Topf und gieße gerade soviel Wasser an, dass die Äpfel nicht anbrennen. Lasse die Apfelwürfel nun 5 Minuten schwach köcheln.
  4. Schneide den Blätterteig in Quadrate und lege sie nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.
  5. Gib in die Mitte der Blätterteigplatten je einen großen Klecks Vanillepudding und darauf einen Löffel der Apfelmasse.
  6. Klappe die Platten zusammenklappen und verschließe sie im Halbkreis.
  7. Backe die Apfel-Blätterteigtaschen nun im auf 200°C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Ofen für etwa 20 Minuten.
  8. Den restlichen Pudding kannst du mit ein paar der geschmorten Apfelstückchen garnieren und großen sowie kleinen Schleckermäulchen als Dessert servieren.


Lasst es euch schmecken!
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Apfel-Blätterteigtaschen mit Vanille geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Apfel-Blätterteigtaschen mit Vanille

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Diese süßen Apfeltaschen gibt es bei uns immer ganz traditionell im Herbst, wenn die Äpfel in unserem Garten reif sind. Aber auch den ganzen Winter hindurch sind sie ein gern gesehener Gast auf der Kaffeetafel. Wir haben übrigens noch sehr viel mehr Apfelrezepte auf Lager - schau gern mal rein und lass dich inspirieren.


Einfach Kuchen backen

Kategorien:

Rezepte für das Dessert

Rezepte für das Dessert

Das Beste kommt zum Schluss: das Dessert. Mit diesen Rezepten bereitest du großen und kleinen Naschkatzen eine Freude.


Schnelles Fingerfood

Schnelles Fingerfood

Snacks zum Teilen auf Partys, zum Mitnehmen und für zwischendurch – einfache & leckere Fingerfood Ideen gibts hier:


Herbstrezepte

Herbstrezepte

Wenn es wieder kälter wird, dann ist es Zeit für eine Ladung Herbstrezepte. Gerichte zum Aufwärmen und Wohlfühlen? Gibt’s hier:


Blätterteig Rezepte

Blätterteig Rezepte

Wenn’s mal schnell gehen muss, zählt Blätterteig zu meinen liebsten Teigen: Knusprig, buttrig und so lecker!


Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


Apfel Rezepte

Apfel Rezepte

Egal ob als Kuchen, im Müsli oder Salat - hier habe ich dir alle einfachen Apfel Rezepte gespeichert.


Die besten Buffet Rezepte

Die besten Buffet Rezepte

Lust auf viele kleine Leckerbissen in kalt und warm? Dann sind meine Buffet Rezepte für die nächste Party genau das Richtige!


Das könnte dir auch gefallen:

Kokosmakronen mit Quark

5.0 (11 Stimmen)

Kokosmakronen mit Quark

35 Minuten
Blätterteig-Spinatstrudel mit Ei

5.0 (13 Stimmen)

Spinatstrudel mit Ei

40 Minuten
Armer Ritter - French Toast

5.0 (25 Stimmen)

Armer Ritter - French Toast

15 Minuten
Kürbislasagne

5.0 (136 Stimmen)

Kürbislasagne - einfach vegetarisch

75 Minuten
Zwiebelsaft gegen Husten selber machen: Zwiebelhustensaft

5.0 (91 Stimmen)

Zwiebelsaft gegen Husten

10 Minuten
Kürbisgulasch vegetarisch

5.0 (15 Stimmen)

Kürbisgulasch vegetarisch

45 Minuten
Gemüsepaste aus dem Thermomix ohne Alkohol

5.0 (15 Stimmen)

Gemüsepaste aus dem Thermomix ohne Alkohol

50 Minuten
Glasnudelsuppe

4.9 (26 Stimmen)

Glasnudelsuppe

90 Minuten

Aus der Backstube

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 40 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

irmtraudzeidler@googlemail.com (27.03.2023) Danke für die supi Rezepte, ich weiß nicht was ich zuerst nachkochen soll, vielen Dank liebe Jenny

antworten antworten

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


Jenny Böhme - zum Shop