Fruchtige Möhren-Marmelade


Fruchtige Möhren-Marmelade
Möhrenmarmelade mit Karotten, Ingwer und Orange – das perfekte Hasenfrühstück nicht nur zu Ostern

Möhrenmarmelade mit Karotten, Ingwer und Orange ist ein fruchtiger Brotaufstrich, der nicht nur zu Ostern schmeckt. Ich zeige dir in meinem Rezept, wie du sie mit Thermomix oder Kochtopf zubereitest und habe eine Bastelanleitung parat, mit der du sie in eine echte Ostermarmelade verwandeln kannst.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 6 Gläser Möhrenmarmelade:

  • 500 g Möhren
  • 250 g Apfel
  • 25 g Ingwer
  • 1 Bio-Orange
  • 1 Limette
  • 400 g Gelierzucker 2:1
  • Marmeladengläser

Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 5 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 15 Minuten

Ruhezeit:

5 Minuten

Möhrenmarmelade | Hasenfrühstück

Möhrenmarmelade mit dem Kochtopf und Pürierstab kochen

  1. Reibe zuerst die Möhren, den Äpfel und Ingwer und mische sie dann in einem großen Topf.
  2. Reibe die Orangenschale hinein und presse den Saft aus – ebenso gibst du den Limettensaft und den Gelierzucker dazu.
  3. Bringe nun alles zum Kochen und lass die Marmelade für ca. 5 Minuten köcheln.
  4. Wenn die Marmelade die gewünschte Konsistenz erreicht hat (Gelierprobe), pürierst du sie kurz. Dann wird sie heiß in die heiß ausgespülten Gläser gefüllt.
  5. Verschließe sie sofort fest und stell sie für 5 Minuten auf den Kopf.

Möhrenmarmelade mit dem Thermomix kochen

  1. Gib die Möhren, den Apfel und den Ingwer in groben Stücken in den Mixtopf und zerkleinere alles 10 Sekunden lang auf Stufe 8.
  2. Anschließend gibst du die anderen Zutaten dazu und vermischst alles 5 Sekunden lang auf Stufe 4.
  3. Jetzt kocht die Möhrenmarmelade 13 Minuten auf Stufe 2 bei 100°C.
  4. Ich mache anschließend imme die Gelierprobe und püriere die Marmelade dann 8 Sekunden lang auf Stufe 8.
  5. Anschließend gibst du die Möhrenmarmelade heiß in deine Gläser und stellst sie für einige Minuten auf den Kopf.


© familienkost.de

Bastelvorlage Osterhase

Wenn du die Möhren-Marmelade zu Ostern verschenken möchtest, kannst du sie mit Hilfe unserer Bastelvorlage ganz einfach in Osterhasen verwandeln.

Ostermarmelade verschenken | Bastelvorlage

Dazu druckst du dir einfach unsere Osterhasen-Bastelvorlage aus. Wenn du möchtest, kannst du sie dann noch anmalen (das machen auch Kinder sehr gern). Anschließend schneidest du alle Teile aus. Klebe sie dann wie auf unserem Foto auf dein Marmeladenglas. Die Ohren knickst du an der gestrichelten Linie um und nutzt die entstandene Fläche zum Ankleben.

Die eckigen Marmeladegläser* habe ich übrigens bei Amazon gekauft - ich finde sie haben die perfekte Größe zum Verschenken und das richtige Format für die Häschen... Ihr könnt aber natürlich auch jedes andere Glas verwenden.

Besonders gut schmeckt das Hasenfrühstück übrigens zu einem selbstgebackenen Hefezopf.

Schau dir gern auch mal meine anderen Osterrezepte für die ganze Familie an.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Schlagworte:

Das könnte dir auch gefallen:
Eiersalat mit Mayonnaise – echtes DDR Rezept

5.0 (10 Stimmen)

Eiersalat mit Mayonnaise – echtes DDR Rezept

10 Minuten
Rahmsauce

4.8 (16 Stimmen)

Rahmsauce

10 Minuten
Ostermuffins

5.0 (7 Stimmen)

Ostermuffins

60 Minuten
Quittengelee

5.0 (8 Stimmen)

Quittengelee

115 Minuten
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 8 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Fruchtige Möhren-Marmelade' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)