Kekse am Stiel

Kekse am Stiel: Weihnachtskekse für Kinder
Kekse am Stiel backen - eine hübsche Geschenkidee aus der Küche, die nicht nur Kinder lieben
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 8 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 45 Minuten

Einfaches und gelingsicheres Rezept für Kekse am Stiel, die nicht nur Kinder lieben

Kekse am Stiel sind eine tolle Variante klassischer Weihnachtsplätzchen, die hübsch verpackt ein schönes Weihnachtsgeschenk aus der Küche ergeben. Besonders viel Spaß macht das Verzieren der Lollipop-Kekse, wobei deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt sind. Tobe dich mit Zuckerguss oder Schokoglasur, bunten Streuseln und anderem Gebäckschmuck nach Lust und Laune aus.

Auch Kinder haben beim Backen der Kekse am Stiel viel Freude - und das nicht nur in der Weihnachtszeit.


Kekse am Stiel

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 30 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 45 Minuten

Ruhezeit:

30 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 30 Stück:

Für den Teig

  • 250 g Weizenmehl
  • 100 g Zucker
  • 175 g Butter (weich)
  • 1 Ei
  • 1 TL geriebene Zitronenschale

Für die Deko



Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

So bäckst du Kekse am Stiel

  1. Gib Mehl, Zucker, Butter, Ei und geriebene Zitronenschale in eine Schüssel und knete alles zu einem geschmeidigen Teig. Stelle ihn für mindestens eine halbe Stunde kalt.
  2. Rolle den Teig dann auf einer bemehlten Unterlage oder einer Silikonmatte dünn aus und stich kleine Formen nach Wahl aus. Beachte, dass du von jeder Form zwei Stück für einen Keks am Stiel braucht, da diese dann mit Hilfe von Marmelade zusammengeklebt werden.
  3. Heize de Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze auf.
  4. Lege die ausgestochenen Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und stecke jeweils einen Lollipop-Stiel bis zur Mitte auf ein Plätzchen.
  5. Dann gibst du einen Klecks Marmelade auf das Plätzchen und legst ein weiteres mit derselben Form darauf. Drücke die äußeren Enden der Kekse mit einer Kuchengabel fest.
  6. Backe die Plätzchen für 12-15 Minuten im vorgeheizten Backofen. Die Plätzchen sind fertig, wenn sie eine leichte braune Farbe bekommen. Bevor du deine Lollipop-Kekse verzierst, solltet ihr sie gut auskühlen lassen.


Viel Spaß beim Backen und Verschenken!

Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:

Dir gefällt diese Idee? 20 weitere tolle Plätzchenrezepte findest du in unserem Weihnachtsbackbuch, das du einfach mit in die Küche nehmen kannst.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;