Low Carb Kohlrabisalat


Low Carb Kartoffelsalat (Kohlrabisalat)
Mein Low Carb Kartoffelsalat Rezept mit Kohlrabi ist ideal, wenn du auf Kohlenhydrate verzichten möchtest

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 13 Bewertungen


Du liebst Kartoffelsalat, aber möchtest dich gern kohlenhydratarm ernähren? Dann ist dieser Low Carb Kohlrabisalat vielleicht genau das Richtige für dich. Er wird wie ein echter Kartoffelsalat zubereitet, aber passt als Fitness Food wunderbar in einen kalorienreduzierten Speiseplan. Ob als Beilage zum Grillen oder als eigenständiges Low Carb Gericht - der falsche Kartoffelsalat ist überall wo wir ihn mit hin nehmen der Hit und auch Kinder mögen ihn recht gern.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 10 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 25 Minuten

Ruhezeit:

30 Minuten

Zutaten für ein große Schüssel:

  • 4 Kohlrabi
  • 4 Gewürzgurken
  • 1 Apfel
  • 1 Tasse Erbsen
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Gurkenwasser
  • 100 g Mayonnaise
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • 1 TL Currypulver

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Kohlrabisalat low carb selber machen - so gehts:

  1. Zuerst schälst du die Kohlrabi und schneidest sie in kleine Würfel. Koche sie in Salzwasser bis sie noch bissfest sind. Das dauert etwa 10 Minuten. Gieße deinen Kohlrabi dann ab und lass ihn auskühlen.
  2. Währenddessen kochst du die Eier hart, schreckst sie ab und pellst sie.
  3. Schäle den Apfel und schneide ihn in Würfel. Auch die Zwiebel wird geschält und sehr fein gewürfelt. Ebenso würfelst du die Gewürzgurken fein.
  4. Mische den Kohlrabi mit den Apfel-, Zwiebel und Gurkenwürfeln. Gib die Erbsen hinzu.
  5. Verrühre in einer kleinen Schüssel das Gurkenwasser mit der Mayonnaise, dem Senf und dem Currypulver und rühre es unter den Kohlrabisalat.
  6. Schneide die hartgekochten Eier in Würfel (ein Eierschneider einmal in jede Richtung angesetzt ist eine gute Hilfe) und hebe sie unter deinen falschen Kartoffelsalat.
  7. Schmecke ihn am Ende mit Salz und Pfeffer ab und lass ihn vor dem Servieren noch mindestens 30 Minuten durchziehen.
PDF drucken
Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Tipps:

  • Wer möchte kann noch Kochschinkenwürfel oder gebratenen Speck unter den Kartoffelsalat rühren. Ich lasse ihn meist weg, da wir den Kohlrabisalat meist als Beilage zum Grillen essen und es da ja sowieso Fleisch gibt.
  • Kalorienarmer wird der Kohlrabisalat, wenn du statt Mayonnaise Joghurt-Salatcreme verwendest oder die Hälfte ganz und gar durch Joghurt ersetzt.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Sanne (02.02.2023) Der ist mega lecker. Ich muse das Eigelb immer mit dem Dressing u schneide nur das Eiweiß in den Salat. Pimpe ihn auch mit gekochtem Schinken od Geflügelschinken auf. Sehr lecker

antworten antworten

Kategorien:

Gemüse Rezepte

Gemüse Rezepte

Schnelle Gemüse Rezepte für jeden Tag gesucht, die auch Kinder mögen sowie Ideen vom Mittagessen bis zum Abnehmen:


Low Carb Rezepte

Low Carb Rezepte

Familientaugliche Low Carb Rezepte einfach und schnell zubereiten? Hier findest du viele leckere Ideen für jeden Anlass:


Grillrezepte für Kinder und die ganze Familie

Grillrezepte für Kinder und die ganze Familie

Grillrezepte für Fleisch, Fisch, Beilagen & Dessert: wir zeigen euch, was Kinder gern vom Grill essen und was bei uns beim Grillen nicht fehlen darf


Salat Rezepte

Salat Rezepte

Einfache Salat Rezepte für jeden Anlass gesucht? Stöbere durch meine besten Salate für Kinder und die ganze Familie.


Frische und gesunde Frühlingsrezepte

Frische und gesunde Frühlingsrezepte

Hol dir schnelle und gesunde Frühlingsrezepte für Snacks + Hauptgerichte mit frischem Gemüse, Kräutern & Obst der Saison:


Partysalate

Partysalate

Wenn jeder etwas mitbringt und sich am Buffet die leckersten Partysalate türmen, dann dürfen diese Rezepte nicht fehlen!


Sommer-Rezepte

Sommer-Rezepte

Hol dir Sommer Rezepte für Mittagessen und Abendessen, erfrischende Getränke und leckere Snacks für Kinder und Familie


Sommersalate zum Grillen

Sommersalate zum Grillen

Hier ist für jeden etwas dabei: Sommersalate mit knackigem Gemüse, Nudeln und Kartoffeln. Greif zu!


Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


Gesunde Rezepte für jeden Tag

Gesunde Rezepte für jeden Tag

Gesunde Rezepte für die ganze Familie: Hier findest du gesunde Rezeptideen von Frühstück bis Abendessen, die du einfach und schnell umsetzen kannst.


Meal Prep Rezepte | Lieblingsrezepte für Meal Prepping

Meal Prep Rezepte | Lieblingsrezepte für Meal Prepping

Vorkochen, vorbacken und Essen für die Familie vorbereiten: Hier erfährst du Meal Prep Rezepte und Tipps zum Trend:


Die besten Buffet Rezepte

Die besten Buffet Rezepte

Lust auf viele kleine Leckerbissen in kalt und warm? Dann sind meine Buffet Rezepte für die nächste Party genau das Richtige!


Kartoffelsalat Rezepte

Kartoffelsalat Rezepte

Kartoffelsalat geht immer. Unsere leckeren Kartoffelsalat Rezepte findest du hier zusammengefasst.


Das könnte dir auch gefallen:

Spargel-Schinken-Rölllchen vom Grill

5.0 (2 Stimmen)

Spargel-Schinken-Röllchen vom Grill

20 Minuten
Salat am Spiess als gesunder Snack beim Picknick

5.0 (3 Stimmen)

Salat am Spiess

15 Minuten
Focaccia mit Tomaten und Oliven

5.0 (16 Stimmen)

Focaccia mit Tomaten

35 Minuten
Rhabarber Ketchup

4.9 (17 Stimmen)

Rhabarber Ketchup

45 Minuten
Kräuterfaltenbrot

5.0 (25 Stimmen)

Kräuterfaltenbrot

55 Minuten
Marinade für Hähnchen zum Grillen

5.0 (6 Stimmen)

Marinade für Hähnchen

20 Minuten
Roter Linsensalat - schnell & einfach

5.0 (5 Stimmen)

Roter Linsensalat - schnell & einfach

30 Minuten
Halloumi-Mango Spieße

5.0 (5 Stimmen)

Halloumi-Mango-Spieße

15 Minuten

Aus der Backstube

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


Jenny Böhme - zum Shop