Low Carb Kartoffelsalat (Kohlrabisalat)

  • low-carb-kohlrabisalat  vegetarisch kleinkindtauglich

Tolles und einfaches Rezept für einen Low Carb Kartoffelsalat mit Kohlrabi

Du liebst Kartoffelsalat, aber möchtest dich gern kohlenhydratarm ernähren? Dann ist dieser Low Carb Kohlrabi Salat vielleicht genau das Richtige für dich. Er wird wie ein echter Kartoffelsalat zubereitet, aber passt als Fitness Food wunderbar in einen kalorienreduzierten Speiseplan. Ob als Beilage zum Grillen oder als eigenständiges Low Carb Gericht – der falsche Kartoffelsalat ist überall wo wir ihn mit hin nehmen der Hit und auch Kinder mögen ihn recht gern.

  • Zutaten für eine große Schüssel

  • 4 Kohlrabi
  • 4 Gewürzgurken
  • 1 Apfel
  • 1 Tasse Erbsen
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Gurkenwasser
  • 100 g Mayonnaise
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • 1 TL Currypulver

So bereitest du den Low Carb Kartoffelsalat zu

  1. Zuerst schälst du die Kohlrabi und schneidest sie in kleine Würfel. Koche sie in Salzwasser bis sie noch bissfest sind. Das dauert etwa 10 Minuten. Gieße deinen Kohlrabi dann ab und lass ihn auskühlen.
  2. Währenddessen kochst du die Eier hart, schreckst sie ab und pellst sie.
  3. Schäle den Apfel und schneide ihn in Würfel. Auch die Zwiebel wird geschält und sehr fein gewürfelt. Ebenso würfelst du die Gewürzgurken fein.
  4. Mische den Kohlrabi mit den Apfel-, Zwiebel und Gurkenwürfeln. Gib die Erbsen hinzu.
  5. Verrühre in einer kleinen Schüssel das Gurkenwasser mit der Mayonnaise, dem Senf und dem Currypulver und rühre es unter den Kohlrabisalat.
  6. Schneide die hartgekochten Eier in Würfel (ein Eierschneider einmal in jede Richtung angesetzt ist eine gute Hilfe) und hebe sie unter deinen falschen Kartoffelsalat.
  7. Schmecke ihn am Ende mit Salz und Pfeffer ab und lass ihn vor dem Servieren noch mindestens 30 Minuten durchziehen.


© familienkost.de

low-carb-kohlrabisalat


Tipps:

  • Wer möchte kann noch Kochschinkenwürfel oder gebratenen Speck unter den Kartoffelsalat rühren. Ich lasse ihn meist weg, da wir den Kohlrabisalat meist als Beilage zum Grillen essen und es da ja sowieso Fleisch gibt.
  • Kalorienarmer wird der Kohlrabisalat, wenn du statt Mayonnaise Joghurt-Salatcreme verwendest oder die Hälfte ganz und gar durch Joghurt ersetzt.



Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
WhatsApp teilen

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Salate und Gemüsegerichte

Zur Kategorie Low Carb

Zur Kategorie Fitnessrezepte

Pin mich!

Low Carb Kartoffelsalat (Kohlrabisalat)


ANZEIGE

ANZEIGE