Zucchini Pizza

zucchini-pizza   kleinkindtauglich 


Zucchini Pizza - ein schnelles Low Carb Rezept für belegte und im Ofen überbackene Zucchinischeiben in Mini-Pizza-Form

Heute zeige ich euch eines meiner liebsten Low Carb Rezepte, die ich gern zum Abendbrot esse. Dieses Rezept ist genau das Richtige, wenn du am Abend auf Kohlenhydrate verzichten möchtest, dich aber trotzdem noch der kleine Hunger treibt. Außerdem mache ich in der Sommersaison gern Zucchini-Pizza, wenn der Rest der Familie kleine Quark-Öl-Teig Pizzen vorbereitet.

Aber nicht nur als Low Carb Gericht sind die kleinen Zucchini-Pizzen ideal - sie sind auch eine tolle Beilage zu jeder Hauptmahlzeit und ein kleiner Star auf jedem Buffet. Mit ihrer niedlichen Größe sind sie auch bei meinen Kindern sehr beliebt.

Die kleinen saftigen Zucchinischeiben kannst du nach Herzenslust im Pizza-Style belegten, bevor sie dann im Ofen überbacken werden. Die wohl einfachste Variante sind Tomaten und Mozzarella, aber auch Salami, Schinken oder eine Scheibe Chorizo machen sich ganz wunderbar.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 1 Blech voller kleiner Zucchini-Pizzen:

  • 1 mittelgroße Zucchini
  • passierte Tomaten
  • Oregano
  • beliebiger Pizzabelag, wie Tomaten, Zwiebel, Paprikawürfel, Knoblauch aber auch Schinken, Salami oder Mais
  • Mozzarella oder Gouda zum Überbacken

Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 25 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 35 Minuten
Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

Zucchini Pizza - überbackene Zucchinischeiben

So machst du die Zucchini-Pizza selber

  1. Heize den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vor.
  2. Wasche die Zucchini, trockne sie ab und schneide sie in Scheiben.
  3. Lege sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech und backe sie 8 Minuten im Ofen vor.
  4. Bestreiche sie anschließend dünn mit passierten Tomaten, streue etwas Oregano darüber und belege sie anschließend nach Herzenslust. Vergiss dabei den Käse nicht.
  5. Backe deine Zucchini-Pizzen nun im Ofen, bis der Käse die gewünschte Bräune erreicht hat. Stelle dafür auf deinem Ofen die Pizza- oder Grillstufe ein oder erhöhe die Temperatur auf 225°C Ober- und Unterhitze.
  6. Lasst es euch schmecken! Ich gebe immer gern noch etwas frisches Basilikum auf die kleinen Gemüsepizzen.


© familienkost.de

zucchini-pizza

Wenn dir dieses Rezept gefällt, dann stöbere doch mal durch meine Low Carb Rezepte. Außerdem findest du auf meinem Blog noch viele weitere Zucchini-Ideen.
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Schlagworte:

Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 5 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Zucchini Pizza' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):