Über mich

Jenny Böhme

Jenny Böhme

Du möchtest mehr über mich erfahren? Dann erzähle ich dir ein bisschen…

Mein Name ist Jenny, ich bin 1983 in der Nähe von Berlin geboren und habe meine Kindheit in der Kleinstadt Rothenburg / OL, in der Nähe von Görlitz verbracht.

Im Anschluss an mein Abitur habe ich u.a. in Halberstadt, Frankfurt / Oder und Dresden gewohnt und mich an verschiedenen Studiengängen probiert. Nach Europäischem Verwaltungsmanagement, einigen Semestern Lehramt für Grundschule und einem Auslandsjahr in Südindien absolvierte ich meinen Uni-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und stieg als Top-Nachwuchskraft bei der Telekom AG im Controlling ein.

Alles in trockenen Tüchern ging es dann an die Familienplanung. Während einer New York Reise habe ich mich 2009 mit meinem Mann Terence verlobt. Ein Jahr später läuteten unsere Hochzeitsglocken auf dem Schloss Krobnitz. Wir kauften uns ein Haus im Rhein-Main-Gebiet und gut geplant erblickte auf den Tag genau 9 Monate nach unserer Hochzeit unser erster Sohn das Licht der Welt.

Damit begann unser Abenteuer als Eltern. Unser Sonnenschein war so pflegeleicht, dass wir uns schnell für ein Geschwisterchen entschieden, das sich 7 Monate nach der ersten Geburt ankündigte. Fernab von unserer Heimat waren wir mit 2 Kindern unter 2 auf uns allein gestellt. Hilfe von Omas, Opas, Tanten und Onkels im Alltag ein NoGo.

Es war eine sehr anstrengende Zeit, aber auch eine wunderschöne, die im Rückblick leider viel zu schnell verging. Als Ausgleich zum Rund-um-die-Uhr Mama-sein begann ich im Januar 2012 mit meinem ersten Blog breirezept.de.
Was anfangs als einfache Rezeptsammlung startete, hat sich in den Jahren zu einem wertvollen Foodblog für die Allerkleinsten etabliert.

Mit unseren Kindern wuchs auch unser Repertoire an Rezepte und Ideen rund um das Familienleben. So starteten wir im Januar 2013 unseren zweiten Blog familienkost.de. Kochen, backen und essen dekorieren gehörte schon von Klein auf zu meinen liebsten Hobbys, ebenso schreibe ich sehr gern und interessiere mich für gesunde Ernährung.

Während vieler Mittagsschläfchen unserer Kinder und in diversen Nachtschichten erstellten wir für euch Rezepte und Inhalte, die bis heute (Stand 10/18) in Summe über 18,5 Mio. Mal aufgerufen wurden.
Um meine Kompetenz zu erhöhen, ließ ich mich offiziell als Fachberaterin für die Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen ausbilden.

Im Januar 2015 machte unsere kleine Tochter unsere Familie komplett (obwohl man niemals nie sagen soll).

In Reinheim wuchsen wir in den folgenden Jahren als Familie zusammen und lernten durch die Kinder viele liebe Freunde und Bekannte kennen. Trotzdem fühlten wir uns irgendwie nie wirklich zu Hause - lag unsere gemeinsame Heimat doch 550 km östlich von uns.

Nach vielen Überlegungen und schlaflosen Nächten entschieden wir uns schließlich im April 2018 unser Haus in Reinheim zu verkaufen und zurück nach Rothenburg in Sachsen zu ziehen.

Ausschlaggebend war für uns die Nähe zu den Großeltern und der Ausblick, dass unsere Kinder und Eltern gemeinsam von der Nähe profitieren würden. Blut ist dicker als Wasser und Familie gehört zusammen.

Wir kauften uns eine Jugenstilvilla aus dem Jahre 1900 mit einem großen Gartengrundstück, die in den nächsten Jahren wohl keine Langeweile aufkommen lassen wird.

Neben meinen eigenen Blogs berate ich mittlerweile andere Unternehmen im Themengebiet Social Media, denn in den vergangenen Jahren konnte ich mir eine umfangreiche Expertise aneignen.

Auf breirezept.de und familienkost.de findest du weiterhin regelmäßig neue Rezepte und Inspirationen für die ganze Familie.

Du willst nichts verpassen? Dann solltest du mir hier folgen:
Jenny bei Instagram
Mein Pinterest-Profil